HomepageForenKummerkastenKuss!!!!!

x.Meli.x

am 14.07.2016 um 17:29 Uhr

Kuss!!!!!

Ich bin neu hier und ich habe folgendes Problem, ich bin 14 Jahre und in einen Jungen verliebt, der in meiner Klasse ist und jetzt auch neben mir sitzt. Wir verstehen uns eigentlich gut, aber nucht mehr so wie davor… Wir waren davor eigentlich beste freunde… Aber jetzt das eigentliche Problem und zwar, morgen wollte ich ihn nach der Schule küssen damit ich ihn beweisen kann das ich ihn wirklich Liebe, ich habe ihn auf einem Fest das neulich bei mir war, auf die backe geküsst weil es meine Freundinnen gesagt hatten. Und jetzt würde ich den Schritt auch wagen. Ich wollte es schon länger machen, mein Herz, mein Bauch und mein Kopf will es auch aber ich trau mich nur nicht, weil ich Angst habe das ich etwas falsch machen könnte. Das er mich danach nurnoch ignoriert oder sonstirgendwas… Ich brauch eure Hilfe Mädels!!!!
Wad würdet ihr machen? Würdet ihr ihn an meiner Stelle auch Küssen um zu sehen wie ich bei ihm dran bin?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Weidenkatze am 15.07.2016 um 08:47 Uhr

    @sorry1 musst du immer so dick auftragen mit deinem “wahre Liebe”-Lobeshymnen? das ist doch für ein 14jähriges Mädchen kaum greifbar und auf die Realität übertragbar, zumal du doch sehr pauschalisierst. stell dir mal vor das Mädel versucht jetzt genau deine Kussanleitung umzusetzen, wie soll das denn funktionieren? das würde zu totaler verkrampftheit und unnatürlichkeit führen. das Mädel hat eine Idee und die ist, mit einem Kuss die Gefühle eines jungen zu wecken bzw zu erfahren. hat dann aber mehr was von einem kleinen Überfall und da du seine Gefühle nicht kennst, würde ich zu einem ganz simplen Gespräch raten. damit macht sie sich weniger lächerlich und weckt auch keine antihaltung bei ihm. so weiß sie ganz klar von ihm was Sache ist und wird hinterher nicht als übergriffige Mitschülern wahrgenommen die ihre verliebtheitsgefühle nicht im Griff hat und sich aus dem nichts auf ihren Mitschüler stürzt. zumal küssen kein Beweis für Liebe ist, vor allem nicht wenn er erzwungen ist. sie küsst ihn dann zwar, aber da er nicht damit rechnet ist der Kuss nicht beidseitig. im besten Fall hat er dann in dem Moment den Mund offen oder was zu essen im Mund. kurz: lass es und Versuch es mal lieber mit einem Brief oder einem zweiaugen-gespräch. alles andere wäre eher kontraproduktiv und peinlich, auch wenn du dir das so romantisch ausgemalt hast. :-)

    1
  • von sorry1 am 15.07.2016 um 07:26 Uhr

    Also so lange Du nicht weisst, ob Deine Liebe auf Gegenliebe stößt, empfehle ich es besser nicht zu tun. Ein Kuss sollte von beiden gewünscht sein. Wenn beide einen Kuss wirklich auskosten wollen, dann soll das nicht für einen von beiden eine Art Überraschung oder Überrumpelung oder Liebesbeweiss darstellen. Gerade der allererste Kuss sollte von Beiden wirklich von Herzen gewünscht werden, sonst verpufft die Wirkung, weil der Junge dann etwaige ausgelößte Gefühle abblockt. Ein Kuss der Liebe ist nicht nur ein rein körperlicher Akt, sondern es schwingt die Seele mit.

    Sprich – beim Kuss ist der Augenkontakt wichtig, auch das sanfte Umfassen des Gesichtes des Partners kann man machen, wobei Du ihm beim Näherkommen Deines Gesichtes mit Deinen Augen signalisierst, daß Du ihn jetzt küssen möchtest, sodaß auch er sich mental vorbereiten kann. Hierbei achte auf seine Signale, ob er wirklich zu diesem Zeitpunkt einen Kuss von Dir wünscht.

    Seid ihr Euch ganz nahe, dann solltest Du vorher einen Moment verharren, bevor sich Eure Lippen berühren, sodaß ihr Euch nicht nur über Euren persönlichen Geruch wahrnehmt, sondern die mentale Vorbereitung abgeschlossen und die entsprechende Spannung aufgebaut wird.

    Der allererste Kuss der Liebe sollte zelebriert werden wie eine heilige Handlung, hierzu sollte ein ungestörter Ort vorgesehen sein, sodaß ihr Euch auf Euch und auf Eure Gefühle voll konzentrieren und Euch auch in die Gefühlen hineinfallen lassen könnt. Er sollte behutsam erfolgen, sodaß Du in erster Linie seine Lippen ganz bewusst wahrnimmst, um eine seelische Verbindung dabei zu spüren.

    Um einen Kuss richtig auskosten zu dürfen und sich dem Geliebten ganz nahe zu fühlen, solltest Du dabei die Augen schließen. Die Gefühlswelt wirkt dann intensiver auf unsere Körper und Seelen, sodaß Du dann diese prickelden, angenehmen und auch seltsamen Empfindungen verspürst, die Deinen ganzen Körper erfassen. Spielt die seelische Komponente mit, kann Dein Kuss auch ein Wir Gefühl erzeugen. Ein Gefühl des EINS seins.

    Ein Kuss der Liebe ist aufgrund meiner Erfahrungen ein Lippenkuss, kein Zungenkuss. Zungenküsse lösen eher die Leidenschaft aus. Sprich – den Kuss der Liebe spürst intensiv in Deinem Herzen, Deiner Seele. Der Kuss der Leidenschaft zusätzlich sehr verstärkt und überlagert etwas tiefer.

    Alles Liebe aus der Ferne

    0
  • von Dawson am 14.07.2016 um 21:33 Uhr

    weiß er denn überhaupt das du mehr fühlst? würde ihn nciht unbedingt mit einem kuss überrumpeln. rede doch einfach mal mit ihm. ein kuss ist kein beweis, nciht wirklich.

    0

Ähnliche Diskussionen

Der Kuss - Bedeutung Antwort

Seiko am 04.10.2011 um 14:25 Uhr
Hallo Mädels, ich hab mal wieder ein Thema, über das ich schon lange mal sprechen wollte. Ich finde es ganz interessant. Als ich im Ausland war (in einem Land in dem man sich gegenseitig kaum berührt) hab ich mit...

ICH WILL ENDLICH EINEN KUSS :( Antwort

Miley16 am 06.06.2011 um 16:09 Uhr
Hallo ihr erbeermädels. Es geht immer noch immer um den gleichen typen. Wir haben uns jetzt auch schon mal alleine getroffen und er hat mich zu seinem schulball eingeladen... ich hab sogar ein abschedes kuss bekommen...

Erster Kuss mit einem Fremden (HILFE!) Ich schäme mich für mich selbst :( Antwort

WashingtonForks am 26.02.2011 um 21:18 Uhr
Hallo zusammen :). ich bin gerade erst neu hier, aber mir liegt schon etwas schwer auf dem Herzen, das ich dringend loswerden muss. Also folgende Geschichte: Ich war gestern mit ein paar Freunden in der Disco zum...

Euer schönster / romantischster Kuss?! Antwort

Reikii am 27.01.2010 um 13:34 Uhr
Hey Mädels:D wollt mal fragen und wissen was euer absolut schönster und romantischster Kuss war? Wie alt wart ihr und mit wem :D:D? Dann mal los und schön erzählen :D:D

Mit 16 noch keinen Kuss... schlimm oder unnormal? Antwort

uimarelalaui am 24.07.2009 um 03:04 Uhr
Hi Mädels! Ich hab mir gerade mal so das Thema des Tages angesehen und da schreiben einige, dass sie Spätzünder waren.. "also ihren ersten richtigen kuss erst mit 13 hatten" und so.. ich bin jetzt 16 und hatte...