HomepageForenKummerkastenMehr Männerfreunde als Freuen?

lebaiser

am 30.06.2009 um 11:10 Uhr

Mehr Männerfreunde als Freuen?

hallöchen,
ich habe folgendes problem. irgendwie habe ich vor kurzem fest gestellt das ich viel mehr männliche freunde als weibliche habe! ist das seltsam? wenn man es so betrachtet habe ich nur 2 richtige weibliche freundinen und alle anderen freunde sind männlich. viele männer sagen mir das ich ehr so ein kumpeltyp bin! finde ich ja auch so weiter nicht schlimm, schließlich habe ich ja meinen freund und er hat so weit ich das beurteilen kann auch keine probleme damit! die männlichen freunde finden das super das man mit mir so offen reden kann und das ich ihnen immer tips bei den frauen geben kann! langsam fühle ich mich wie ein kummerkasten :) viel frauen beneiden mich deswegen, ich glaube das ist auch eins der gründe warum ich mit ihnen nicht befreunden sein kann!
es ist total schwierig für mich mit freuen zu unterhalten ich finde die meisten eingebildet und habe gleich irgendwas gegen sie! ist das normal oder ist da was falsch???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von candycotton am 30.06.2009 um 13:02 Uhr

    Ich habe auch mehr männliche Freunde. Genau genommen nur eine Weibliche und die seh ich sehr selten. Allerdings ist es schon so, das ich manchmal auch gern eine beste Freundin hätte. Die hab ich nun nicht. Mit meinen Kumpels kann ich zwar auch über alles reden, aber ist doch irgendwie schon was anderes.

    0
  • von sexypolin1986 am 30.06.2009 um 12:10 Uhr

    mach dir nix draus…hab ich auch…
    komm mit männern besser klar… weis auch nicht wieso das so ist…

    0
  • von Feelia am 30.06.2009 um 12:09 Uhr

    @pinkmandarine:ich zitier dich mal:”finde es aber schwierig eine Freundschaft mit Männern aufrecht zu erhalten weil über kurz oder lang eh immer das selbe bei rauskommt (der mann verliebt sich oder will sex).”
    -ähm…dann sinds keine echten freunde wenn wegen sowas ne freundschaft zerbricht…^^und es is schlicht nicht wahr dass es da immer irgendwann um sex oder liebe geht.ich hab ne menge guter freunde,die alle da sind wenn ich sie brauche-und genug davon sind männer und davon sind ne menge auf nicht mehr als freundschaft aus.
    und noch was:ich hatte oft was mit meinem besten kumpel-geändert hat das an der freundschaft nie was!

    0
  • von Geisterfahrerin am 30.06.2009 um 12:05 Uhr

    ich hab auch nur 1 richtige freundin. jahrelang hatte ich eigentlich keine weibliche bezugsperson ausser meiner mutter in meinem umfeld. dafür habe ich gute männliche freunde. da seh ich auch weiter kein problem darin. ich kann verstehen dass so manche auf dich neidisch ist. immerhin hast du typen zum kumpel auf die sie vielleicht anderweitig scharf wären. ich find das ganz normal

    0
  • von Feelia am 30.06.2009 um 12:00 Uhr

    ich hab sowohl frauen als auch männer als freunde.^^bin aber auch sehr gern in ner männerrunde,fühl mich sauwohl da und meist is es unverklemmter(wobei meine freundinnen alles andere als verklemmt und unlocker sind,weil dann wären sie ja nicht meine freundinnen-das würd einfach nicht zu mir passen!:-D)

    0
  • von PinkGlam am 30.06.2009 um 11:43 Uhr

    naja voreingenommen zu sein wäre falsch… aber ich denke das bist du cnith… wenn du die meisten frauen nciht leiden kannst 8aus welchen gründen auch immer) ist das doch deine sache… es gibt keine norm mit wievielen frauen man befreundet sein muss… ich z.b. habe auch mehr männlich freunde… weil ich mit ihnen einfach mehr spaß habe…. ^^

    0
  • von Cyraneika am 30.06.2009 um 11:23 Uhr

    ich finde auch, dass jungs viel unkomplizierter sind als mädels was freundschaften angeht. habe auch hier vor ort nur eine beste freundin, die anderen sind alle verteilt.

    0
  • von Insane91 am 30.06.2009 um 11:20 Uhr

    seh ich auch so :)

    0
  • von lebaiser am 30.06.2009 um 11:18 Uhr

    ich bin beruhigt!! :) dachte es ginge nur mir so! mit jungs kann auch auch viel mehr unternehmen..die sind viel lustiger…ich bin ein mensch der total gerne unsinn macht und mit mädels heißt das immer..oh man ist sie peinlich und sowas und mit jungs macht das gleich doppelt so viel spaß hihi

    0
  • am 30.06.2009 um 11:15 Uhr

    hej also ich habe auch mehr männliche freunde als weiblche. komme mit jungs einfach besser klar als mit weibern, nicht das ich was gegen sie habe oder so…ich muss auch mal mit mädels labern oder was unternehmen,aber durch meinen freund habe ich einfach mehr männliche freunde. ich komme mit jedem von denen super klar und sie haben auch nichts gegen mich. finde ich super, weil ich ohne iwelche bedenken einfach immer mitgehen kann, ohne das es jmd stört. ich habe sogar einen besten freund (kenne ich seit dem kindergarten) und keine beste freundin….

    0
  • von Insane91 am 30.06.2009 um 11:15 Uhr

    als cih das gelesen hab dachte ich mir erst, ich hätte das geschrieben :)
    geht mir nämlich genau so
    hab auch bloß 2 richtige weibliche freundinnen
    naja ich weiß ned ich komm halt mit den mädels hier einfach überhaupt ned klar
    weil die wirklich alle total eingebildet und zickig sind.. aber so richtig..
    und ich bin ja auch die letzten jahre das einzige mädchen in da klasse gewesen also ich kenns auch ned wirklich anders ^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mehr männliche als weibliche Freunde - komisch? Antwort

Kavgi am 29.07.2010 um 00:45 Uhr
Hey.. Mir geht schon seit längerer Zeit eine Frage durch den kopf, die mich doch ziemlich beschäftigt. Und zwar habe ich mehr männliche beste Freunde als weibliche. Ich hab z.B. auch nur einen besten Freund und...

"Beziehungspause" - mehr verstand als Herz??? Antwort

Helena777 am 02.06.2016 um 22:43 Uhr
Hallo ihr lieben, Bin ganz neu hier... Ich brauch dringend Rat. Mein Freund (beide 30 Jahre) und ich sind seit 2,5 Jahren zusammen. Ich bin ziemlich schnell zu ihm in sein Haus gezogen. Haben bereits nach 3 Monaten...

Kann sich keiner mehr für jemand anderen freuen??? Antwort

NokNok am 02.08.2010 um 09:40 Uhr
Guten Morgen zusammen!!! Ich könnte mich gerade lauthals aufregen!!! Es geht darum, ich möchte eine größere Anschaffung machen. Ich freue mich total :o) Meine Familie und beste Freundin sind auch begeistert. SIE...

Schon wieder was zum Freuen - Krankenkasse erkennt mich als Frau an Antwort

JeanneDarc66 am 19.07.2010 um 23:43 Uhr
Es mag ein unsinniger Beitrag sein - aber ich freu mich einfach und ich teile einfach gerne auch meine Freude - die einen oder andren haben mein Profil gelesen und wissen dass ich eine Frau in einem Maennerkörper bin...

Mehr als enttäuscht von der eigenen Mutter! Antwort

Bibi1908 am 12.08.2012 um 00:37 Uhr
Ich weiss nicht wirklich was ich mir jetzt hier erhoffe, wahrscheinlich sogar gar nichts. Vielleicht hilft es einfach nur mal, den ganzen Frust von der Seele zu schreiben. Undzwar, hatte meine Tochter am Dienstag...