HomepageForenKummerkastenmein freund schläft zu wenig und kommt immer spät ins bett…HILFE!

mein freund schläft zu wenig und kommt immer spät ins bett…HILFE!

NekoMajinZam 02.06.2010 um 15:28 Uhr

hallo,
also mein freund (lebe mit ihm zusammen) ist einer, der fast den ganzen tag vor dem rechner hockt, er arbeitet ziemlich viel davor,da er eine ausbildung zum mediengestalter macht (von 6:30-17:00 ist er weg), natürlich spielt er auch zwischendurch… aber das pprobem ist: dass er immer erst um 3 oder 5 ins bett geht, aber schon um 6 wieder aufstehen müsste. er sagt immer er sei nicht müde. mich belastet das, weil ich mich an seinen rythmus angepasst habe aber zwischendurch natürlich länger schlafe. oft verschläft er, meistens hört er den wecker nicht. praktisch gesehen gibt er aber mir die schuld,weil wir im bett eben (wie ein pärchen) kuscheln und auch eingekuschelt einschlafen, und es ihm anscheinend dadurch schwerfällt aufzustehen…

ich hab vorhin mal wieder (er hat wieder verschlafen) mit ihm darüber geredet,aber scheinbar nimmt er mich nicht ernst, wenn ich sage “du solltest früher schlafen gehen” “du kannst nicht dem kuscheln die schuld daran geben, selbst ich schaff es dann einfach aufzustehen” aber da blockt er immer und tut so als hätte ich von nichts´ne ahnung… demnächst beginnt er ein 6 monatiges praktikum und ich frage mich, wie er das machen will, denn da darf er nicht verschlafen, aber auf das gemeinsame einschlafen und kuscheln im bett will ich nicht verzichten… oder sollte ich von mir auch jegliche zuneigung stumpf verweigern?

was kann ich tun, bzw wie kann ich unterstützen oder reagieren??? bitte helft mir!!!

Nutzer­antworten



  • von Vampress am 03.06.2010 um 16:32 Uhr

    ein mensch zwischen 19 und 30 braucht rund 8 stunden schlaf, das ist wissenschaftlich erwiesen. mach ihm klar das, wenn er so wenig schläft nicht nur das arbeitsverhältnis belastet sondern auch irgendwann ncht mehr genug kraft hat für das was er tut und schläft vielleicht ma beim autofahren heim oder auf der arbeit ein. sowas kann schwerwiegende folgen haben.

    wenn er vom körperlichen aufstehen KÖNNTE wär das ja was anderes aber er kann und will nicht, da sein körper sich weigert weil er einfach nicht ausgeruht genug ist… dein freund hatecht ne kleine meise (sry) wenn man mal am we nur ein paar stündchen schläft ist das ja kein thema, aber in der woche…

  • von annything am 02.06.2010 um 17:10 Uhr

    äh du kannst deinen freund nicht erziehen- was denkste was passiert wenn du ihm den pc ausmachst? der wird ausflippen.
    es ist seine sache mach den ding. geh schlafen wenn du müde bist und lass ihn sitzen. entweder er checkt es oder eben ncht. aber ändern KANNST du ihn nicht- wenn dus versuchst geht deine beziehung kaputt.

  • von annything am 02.06.2010 um 17:08 Uhr

    is doch sein probelm wann er ns bett geht oder nicht?!
    dreh dich einfach morgens weg wenn der wecker gepiept hat und verweigere ihm das kuscheln.. so ein scheiss. klar is kuscheln schön aber wenn er aufstehn wollen würde wäre das kend ing.
    man kann echt für alle die verantwortung abgeben…

  • von NekoMajinZ am 02.06.2010 um 16:15 Uhr

    @tiramisu
    ja gute idee… danke^^

  • von tiramisu am 02.06.2010 um 16:07 Uhr

    geh wirklich einfach früher ins bett. und versuche ihn einfach mal ein bisschen von seinem pc verzuzehren und unternimm etwas mit ihm. wenn ihr den ganzen tag unterwegs ward, ist er bestimmt abends müde genug. dannn wird er einsehen, dass er schlafen muss.

  • von NekoMajinZ am 02.06.2010 um 16:00 Uhr

    @LoveLoveLove

    ja… es ist echt keine entschuldigung, oder? aber ich weiß nicht wie ich es ihm klar machen soll… er meint immer, dass das nur persönliche eindrücke sind und das nicht subjectiv ist usw… hauptsache er ist im recht… würd amliebsten seine mutter anrufen, so verzweifelt bin ich… -.- weiß einfach nicht wie ich das noch machen soll. ich sag ja schon immer wie es ist und wie ich das sehe… aber ich red gegen eine wand…

  • von NekoMajinZ am 02.06.2010 um 15:56 Uhr

    @ miya
    xD genau so hatte ich mir das vorgestellt.^^ hatte schon angst, dass es vllt eine blöde idee wäre… aber jetzt gefällt mir der gedanke umso mehr^^

  • von LoveLoveLove am 02.06.2010 um 15:48 Uhr

    ist ja lächerlich, als ob du oder das kuscheln mit dir daran schuld wäre, dass er nicht aus dem bett kommt…er sollte einfach früher ins bett gehen! versuch ihm das zu erklären…

Ähnliche Diskussionen

Freund mit zwei Frauen im Bett aufgewacht Antwort

ajnos am 10.08.2008 um 16:52 Uhr
Hallöchen Erdbeermädels, mein Freund ist unter der Woche nicht daheim, weil er arbeiten muss. Wir sind fast ein Jahr zusammen und wir können immer noch nicht ohne einander sein. Jedenfalls hat er mir vor ein paar...

Hilfe!!!Was soll das nur alles?Fühle mich so benutzt und verarscht... Antwort

Sina1404 am 14.08.2017 um 12:58 Uhr
Hallo Liebe Community, wie ihr schon in meiner Überschrift lesen könnt, geht es mal wieder um ein wahrscheinlich öfter diskutiertes Thema. Dennoch habe ich nichts wirklich gefunden was zu meiner Situation passt und...

Er hat ins Bett gemacht - wie soll ich nun reagieren? Antwort

Safira123 am 19.05.2010 um 15:24 Uhr
Hey zusammen, ich suche die ganze Zeit etwas über dieses Thema und habe hier im Forum schon was ähnliches gefunden. Vielleicht kann mir hier von Euch auch einer nen guten Rat geben. Ich habe seit kurzem eine...