HomepageForenKummerkastenMeine Eltern sind Kontrollfreaks (Durchwühlen meine sachen) und ich bin schon 21!!!

Babsy19

am 25.08.2009 um 17:59 Uhr

Meine Eltern sind Kontrollfreaks (Durchwühlen meine sachen) und ich bin schon 21!!!

hallo leute, heute hab ich mal ein ganz anderes problem.

mein eltern sind sehr naja nennen wir es sparsame leute. ich mache eine ausbildung und habe daher wie ich find mit 900 euro die ich zur freien verfügung hab ganz gutes geld. ich wohne auch noch zu hause.

ansich bin ich nicht verschwenderisch, aber manchmal gönnt man sich auch mal was von angesparten (neuer wintermantel für 135€ etc aber dass ja nur alle paar monate) oder ich gehe mal mit freunden / freund raus ins kino. was man so macht.

meine eltern sind da sehr krass und finden ich sei verschwenderisch dabei komme ich immer gut hin und kann sogar noch am ende des monats was zur seite legen. jetzt fangen meine eltern an “zufällig” meine kontoauszüge, kassenbons etc zu finden ( die ich z.t. in der letzten ecke meines zimmers vergraben habe)und sich aufzuregen was ich wo gekauft habe.
ich nehme an dass meine mutter die hausfrau ist morgens genug zeit hat alles zu suchen ao aus langeweile oder keine ahnung warum.

irgendwie ist dadurch mein vertrauen echt kaputt und ich weiss nicht mehr weiter. ich habe gesagt dass ich das geschnüffel hasse aber natürlich findet meine mutter das nur zuuuuuuuuuuuufällig beim putzen……..
ich sage meinen eltern nichtmal mehr wohin ich abends rausgehe. und manchmal lasse ich neu erstandene klamotten wochenlang im kofferraum weil ich mich nicht traue sie mit ins haus zu nehmen und mir dann anzuhören wie verschwenderisch ich bin.

aber das ist ja kein dauerzustand! ich habe gesagt dass es mein geld ist und ich machen kann was ich will aber sie meinen sie müssten ja aufpassen dass ich nicht so viel ausgebe.

mich nervt das echt total. aber ausziehen zu hause will ich nicht weil ich erstmal nicht weiss wie es nach meiner ausbildung weitergeht und ob ich dann ne wohnung noch bezahlen könnte.

Antworten



  • von criystallica am 26.08.2009 um 10:28 Uhr

    steuerst Du denn geld zum haushalt bei?
    wenn nein wäre das vll der grund, dass Deine eltern sich so verhalten….
    wenn ya, dann musst Du ihnen klar machen, dass Du alt genug bist…. Du verdienst das geld, also kannst Du es auch ausgeben, wie Du magst 😉

  • von Babsy19 am 26.08.2009 um 10:25 Uhr

    es gibt immer einen grund in mein zimmer zu gehen

  • von Babsy19 am 26.08.2009 um 10:24 Uhr

    eigentlich mach ich auch alles selbst in meinem zimmer. das problem ist nur dass ich ne riesen schrankwand habe wo meine ltern paar sachen von sich drinhaben, so zu sagen “zwischengelagert”. (wintermäntel die man im sommer nicht braucht usw)

  • von Hazel am 25.08.2009 um 19:43 Uhr

    Hmm, schwierige Situation. Kauf dir doch so eine Geldkassette, die man abschließen kann. Die sind nich wirklich teuer und da kannnst du dann deine Kassenbons/Kontoauszüge drin aufbewahren.
    Muss ja deine Mum nich wissen was drin is. Und wenn sie fragt kannst du immer noch sagen du hast dir angewöhnt dein Geld da rein zu tun damits nicht in der Gegend rumfliegt sonder aufgeräumt is, oder so.

  • von karamelli am 25.08.2009 um 18:40 Uhr

    ich bin deswegen irgendwann rausgeflogen da ich mich akut gegen die kontrolle meiner mutter gewert habe und immer auf meine kleinen geschwister aufpassen musste wärend sie sich nen schönen tag gemacht hat

  • von karamelli am 25.08.2009 um 18:40 Uhr

    ich bin deswegen irgendwann rausgeflogen da ich mich akut gegen die kontrolle meiner mutter gewert habe und immer auf meine kleinen geschwister aufpassen musste wärend sie sich nen schönen tag gemacht hat

  • von Babsy19 am 25.08.2009 um 18:39 Uhr

    ich hab keinen schlüssel für mein zimmer

  • von lazysun am 25.08.2009 um 18:36 Uhr

    das würd mir auch extrem stinken,,,

    kannst dud ein zimmer nicht abschliessen?
    gibst du denn deinen eltern ein wenig geld von dem was du verdienst für die haushaltskasse? versuch das mal müssen ja keine grossen beträge sein, aber vllt hört sdas denn endlich mal auf 🙂

  • von Marienne am 25.08.2009 um 18:34 Uhr

    das ist echt ´ne dumme Situation. Aber wenn deine Mutter sagt, sie findet die bons “zufällig” beim putzen, dann einigt euch doch einfach darauf, dass du für dein Zimmer allein verantwortlich bist und selber putzt. Das würde deine Mutter auch noch etwas entlasten.
    Ich weiß ein bisschen wie du dich fühlst. Als ich noch zu Hause gewohnt habe, hat meine Mutter dauernd mein Zimmer aufgeräumt. Ich wusste zwar, dass sie nciht schnüffelt, aber genervt hat es trotzdem.

  • von WolkeSieben am 25.08.2009 um 18:32 Uhr

    Könntest du dein Zimmer nicht abschließen und den Schlüssel mitnehmen?

Ähnliche Diskussionen

ich bin christin und will moslem werden aber meine eltern sind dagegen Antwort

XlatinaX am 11.02.2010 um 11:41 Uhr
hey leute, hab mal ne frage an euch ich bin seit fast 5 jahren mit mein freund zusammen er is türke und moslem er hat mir viel von seinen glauebn erzählt und ich finde das alles sher glaub würdig mitlerweise weis...

Warum bin ich meinen Eltern so egal? Antwort

Brinaaa am 24.10.2013 um 09:59 Uhr
Hey ihr Lieben. Ich bin momentan etwas ratlos und überfordert. Ich habe nicht das beste Verhältnis zu meinen Eltern, irgendwie. Obwohl wir uns eigentlich ganz gut verstehen seit ich ausgezogen bin. Aber ich muss...

Stress mit Bruder...Eltern nehmen mich nicht ernst (ich bin 20 und mein Bruder 23) Antwort

MrsRice am 02.11.2009 um 04:30 Uhr
Mein Bruder ist ziemlich verwöhnt. Da wir Asiaten sind durfte er als Sohn schon immer alles und ich nichts. Ich bin zB mit meinem jetzigen freund 3Jahre HEIMLICH zusammen.Da meine eltern mir es noch nicht Erlauben....

Verlustangst - Ich habe Angst davor, dass meine Eltern sterben und ich dann alleine bin Antwort

CubaRio am 28.03.2009 um 12:32 Uhr
Hi an alle, also ich brauche dringend Ratschläge wie ich diese verrückten Gedanken los werde! Von einer Freundin ist kürzlich der Vater im Urlaub ums Leben gekommen. Er ist im offenen Meer von einer Strömung gepackt...