HomepageForenKummerkastenmit nem punk zusammen sein?geht das gut?

mit nem punk zusammen sein?geht das gut?

Mimi013am 19.07.2009 um 22:51 Uhr

sooo ihr lieben.
mein erstes thema hier.ich bin wirklich verwirrt.
da gibts einen kerl, den ich unheimlich mag.ein wundervoller charakter,schlecht sieht er auch nicht aus.
mein problem: er ist einer von denen, die von quasi so gut wie allen menschen verachtet wird,weil er auf der straße lebt und quasi “schnorrt”.nicht nur quasi.
eig ist mir das egal,aber kann sowas zukunft haben?

Nutzer­antworten



  • von Quadifa am 09.06.2010 um 17:52 Uhr

    Was hat ein Punk mit Sozialpädagogik studieren zu tun?
    Und warum soll das nicht passen?

    Die Definition von Punk ist nicht ganz klar.
    Der Oberpunk den ich kenne (rein äußerlich^^) hat Veranstaltungstechniker gelernt, arbeitet auch in dem Beruf, hat drei Bands und studiert SozPäd.

  • von Zuma am 25.11.2009 um 17:21 Uhr

    Hm ich weiß nicht, ob das Thema noch aktuell ist für dich oder ob es dich noch interessiert. Ist was aus dir und dem Punk geworden?
    Also ich bin jetzt seit über zwei Jahren mit einem Punk zusammen. Er lebt nicht auf der Straße und studiert.
    Er hängt zwar oft in der Stadt rum und macht z.B. Musik, kleidet sich so wie sich nunmal ein Punk kleidet, hört auch die Musik usw.. Ich finde sowas absolut nicht schlimm, solange er nicht zu der Sorte gehört, die meinen, Leute anpöbeln zu müssen, den ganzen Tag besoffen sind und nichts auf die Reihe kriegen.
    Durch meinen Freund kenne ich sehr viele Punks, auch die, die es schon vor 40 Jahren waren und es immer noch sind. Ich mag die alle total gerne, weil sie super nett sind und einen einfach so akzeptieren, wie man nun mal ist. Aber wie gesagt, von Punks, die nichts mit sich anzufangen wissen, halte ich genauso wenig, wie von den Möchte-gern-Punks.

  • von lola2390 am 24.07.2009 um 21:56 Uhr

    ich hätte auch nie gedacht, dass mir sowas passiert aber ich hatte mich auch in einen punk verliebt. aber es kommt auf die gefühle an und nciht auf das aussehen die lebensweise…probier es doch einfach. red mit ihm nochmal vorher darüber und klärt was ihr euch von der beziehung versprecht usw. veil glück 🙂

  • von NinaBaerchen am 20.07.2009 um 11:38 Uhr

    sind doch auch nur menschen !

  • von Goldie1982 am 19.07.2009 um 23:46 Uhr

    wäre er derjenige welcher wüsstest du das und würdest dich nicht fragen ob das gut gehen kann…das weiss man vorher nie egal ob bänker oder punk. Also entweder du gehst das risiko ein oder du lässt es bleiben.

  • von KanaShimi am 19.07.2009 um 23:26 Uhr

    ist er denn wirklich PUNK oder nur so einer der sich auf die stzraße hockt, löcher in die hose macht und fragt: haste ma n euro?
    btt: die anderen mädels haben schon recht, du musst dir überlegen ob du mit ihm länger zusammen bleiben könntest…wäre natürlich schön wenn er ne arbeit finden würde. er kann doch aushilfsjobs machen, als kellner oder so, zumindest solange, bis er was richtiges findet. das doofe ist, er hat wohl akzent und kann nicht so gut deutsch, oder? aber regale einräumen bei edeka oder so, dafür muss man ja auch nicht viel reden…
    wo die liebe hinfällt, und wenn sie aufs klo fällt.
    aber ob das gut geht könnt eigentlich nur ihr zwei beeinflussen.
    viel glück und lg

  • von Mimi013 am 19.07.2009 um 23:20 Uhr

    nur um eines klar zu stellen.es schläft nicht auf der straße.
    es würde ihm nichts ausmachen,wenn es so wäre.aber das tut er nicht.
    und er will einen job,jedoch ist das für ihn nicht so leicht, da er eig aus frankreich kommt und erst seit einem jahr in deutschland lebt…
    hätte ich vllt vorher erwähnen müssen.entschuldigt.

  • von Princess_Peach am 19.07.2009 um 23:16 Uhr

    Ich stimme Feelia zu, ich könnte mit niemandem zusammen sein, der es in seinem Leben zu nichts bringen wird.

  • von Feelia am 19.07.2009 um 23:02 Uhr

    ich könnt mir mit so jemand keine beziehung vorstellen.ich geh zb nur noch beziehungen ein seit jahren(bin jetzt 28)mit einem,mit dem ich mir auch vorstellen kann,mein ganzes leben zu verbringen.logisch,denn sonst kann man auch gleich single blieben^^und jemand,der zu faul zum arbeiten ist,kann niemals ein geregeltes leben führen,also hat man mit dem keine basis um evtl mal ne familie zu gründen.hey überleg mal,selbst zusammenziehen ginge mit dem net!weil entweder pennt der lieber auf der straße-iiiiiiiiiiiiiiiiegitt-oder wenn doch,dürftest du alles zahlen.

Ähnliche Diskussionen

Keine sinn mehr Antwort

FellOase201 am 10.12.2017 um 17:40 Uhr
Ich schreibe das hier da ich nicht mehr weiss wohin mit mir und meinen sorgen ich möchte mit diesem text kein mitleid oder ähnliches durch leute gewinnen ich möchte einfach Ratschläge und Meinungen die ihr durch...

Ständig unglücklich, nur am weinen. Weiß nicht was ich tun soll. Antwort

Harumi am 12.08.2011 um 23:18 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich muss mich bei euch erstmal ausheulen, weil ich das grad sonst nirgendwo kann. Ich bin im Moment einfach völlig fertig, von den kleinsten Dingen gereizt und total nah am Wasser gebaut. Ich...

Studiert vs. nicht studiert: Problem in der Partnerschaft? Antwort

erbeerle am 18.12.2014 um 08:51 Uhr
Hallo ihr Lieben! Mein Mann und ich haben beide studiert, deswegen koennen wir uns mit dem Thema, dass ein Partner Akademiker ist und der andere nicht, nicht so wirklich auseinandersetzen. Selbstverstaendlich haette...