HomepageForenKummerkastenMorgendliches nervös sein :-s

Jenda1985

am 07.07.2010 um 14:11 Uhr

Morgendliches nervös sein :-s

Hi ihr Lieben,

ich habe seit paar Tagen einen schlechten Schlaf… und immer wenn ich morgens aufwache werde ich plötztlich nervös. Es ist ein Gefühl wie die AUfregung vor einer Prüfung. Obwohl ich nichts aktuell habe was mit bevor steht oder ähnliches.
Habt ihr sowas schonmal gehabt?

Antworten



  • von Adamea am 07.07.2010 um 19:20 Uhr

    Vielleicht denkst du darüber nach, was du wohl zuerst erledigen sollst?
    Probiere es mit einer Entspannungs CD am Abend, und morgens bevor du aufstehst bleibst du ein bisschen liegen und machst Fahrrad fahren übung und Atmest dann 3 mal tief durch.

  • von TiniStyle am 07.07.2010 um 15:58 Uhr

    vielleicht sind es auch einfach nur hormone die dich ärgern…

  • von lost_angel am 07.07.2010 um 15:27 Uhr

    ja hab das zur zeit auch immer :S des nervt mich voll … bin dann den ganzen tag schlecht gelaunt … und auch voll nervös nd hab so ein komischen eckliches gefühl

  • von Gourmandine am 07.07.2010 um 15:03 Uhr

    Das Gefühl kenne ich. Oh man. Wahrscheinlich hast du das Gefühl wegen der Arbeit? Machst dir doch mehr Sorgen und Gedanken über das, was dich aufregt, als du vermutest. Versuch mal, das ganze rational zu betrachten, zu klären um den Kopf wieder frei zu bekommen.

  • von Jenda1985 am 07.07.2010 um 14:26 Uhr

    eigentlich nicht, es gibt zwar Dinge die mich aufregen, aber wenn ich nach der Arbeit daheim bin, denke ich nicht daran und rege mich auch nicht mehr darüber auf. Ich weiß nicht was es ein könnte.
    Am Tag geht es dann wieder, es ist nur in dem Moment wo ich aufwache, und Schlagartig diese Gefühl da ist.

  • von sTylE_PrInCeSz am 07.07.2010 um 14:20 Uhr

    mir gehts zur zeit genauso aber ich glaub bei mir hängt das damit zusammen das ich gerade dabei bin mit dem rauchen aufzuhören
    Oft hängt das auch damit zusammen wenn man tage vorher arg im stress war oder aufregendenes erlebt hat.

Ähnliche Diskussionen

Nervös-Blutabnahme Antwort

Ipanema am 06.04.2009 um 22:26 Uhr
Viele werden sich jetzt denken: man mädel, jetzt sei net so. das ist doch easy aber morgen soll ich zur blutabnahme und ich war seit jahren nicht mehr. ich hab da ne regelrechte phobie, erst recht, seit dem eine bei...

Immer wieder auf´s neue gemobbt, ausgelacht .. Antwort

fvcklife am 27.11.2012 um 18:44 Uhr
Hey ihr. Ich weiß nicht ob es hier reingehört, aber ich muss es einfach loswerden. Ich bin 15 Jahre alt und gehe in eine 9. Klasse. Am Anfang war die Klasse nett und wir haben uns alle einigermaßen verstanden, waren...

Hübsch sein oder klug sein? Antwort

specialEdition am 07.07.2011 um 16:05 Uhr
Hey, stellt euch mal folgendes vor: Ihr müsstet von heute auf morgen entscheiden, ob ihr entweder 1. Sehr intelligent, aber dafür wirklich hässlich sein wollt (also nicht so: aussehen ist ansichtssache, sondern...

Sowas habe ich noch nie erlebt, wie kann man so sein??? Antwort

Barbiegirl123 am 01.05.2014 um 07:49 Uhr
Hallo liebes Forum, ich möchte euch eine ziemlich krasse Geschichte erzählen weil ich überhaupt nicht weiß wie ich damit umzugehen habe. Ich habe die letzte Zeit immer schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht,...