HomepageForenKummerkastenMütter – beste Freundin?

butterbluemli

am 25.10.2010 um 20:32 Uhr

Mütter – beste Freundin?

Hallo ihr Lieben.
Mir ist irgendwie in letzter Zeit klar geworden, dass meine Mutter meine nächste Vertrauensperson ist.
Also, ich habe genug Freunde, auch eine beste Freundin, aber sobald etwas neues in meinem Leben geschieht, oder ich Probleme habe, etc. renne ich zuerst zu meiner Mum. Natürlich erzähle ich meiner Besten dann auch, was mich bewegt etc., aber ich greife nicht zuerst zum Telefonhörer, ohne vorher mit meiner Mutter gesprochen zu haben.
Als mir das klar wurde, bekam ich irgendwie ein ziemlich schlechtes Gewissen…Bin ich deswegen eine schlechte Freundin?
Oder geht es vielleicht ein paar von euch auch so?
liebe Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Venus9 am 26.10.2010 um 14:22 Uhr

    meine mama ist die beste. bleibt es auch und war auch nie etwas anderes. freunde kann man sich aussuchen, das ist teilweise das gute daran. aber eine mutter bleitb für immer und kann dir auch nie wirklich böse sein. eine freundin schon. deshalb biste keine schlechte freundin, bin ich auch nicht und sonst auch keiner, der seine mutter liebt. also wirklicH !

    0
  • von itsme2008 am 25.10.2010 um 23:21 Uhr

    Ist doch schön wenn du so ein vertrautes und gutes Verhältnis zu deiner Mum hast – freu dich darüber und mach dir keine weiteren Gedanken. Deswegen bist du lange keine “schlechte Freundin” 😉

    0
  • von Feelia am 25.10.2010 um 23:14 Uhr

    @lajennifer:”natürlich ist sie immer noch meine mama, aber gleichzeitig eben auch meine beste freundin.”

    genauso ists bei mir auch:-)
    und ich bin fast 30 und meine mom is 57…sie is superlocker,hatn sehr schwarzen humor (den hab ich geerbt yippieh!:-D),sagt,was sie denkt,weiß zu allem rat,ach sie is einfach….mein engel…<3

    0
  • von Feelia am 25.10.2010 um 23:10 Uhr

    bein mir is es auch so!ich hab meiner mutter natürlich nicht alles erzählt in meiner jugend(vor allem nix ilegales..;-))aber heute weiß sie so gut wie alles.habe bis fast 27 bei meinen ellis gewohnt,war super!und grad eben als mein strom ma wieder weg war hier,na,wen hab ich wohl angerufen um rumzumeckern?-richtig,mama!meine mama is die allergeilste!wir hatten schon immer ein so enges verhältnis.
    ich werd bald 30 und red mit ihr auch über sex,alles normal für uns.
    sie weiß inzwischen sogar von meinen drogenexperimenten…
    also ich sage:natürlich kann die mama auch die beste freundin sein!ich erlebe es schließlich täglich!telefonieren fast jeden tag:-)
    hab auch ne beste freundin,die ich mein leben lang kenn, seit 15 jahren sind wir unzertrennlich(auch wenn ich mittlerweile weiter weg wohn).
    beide mama und sie,sind was ganz besonderes für mich und die wichtigsten personen in meinem leben.<3

    0
  • von Vampress am 25.10.2010 um 21:17 Uhr

    ne is bei mir auch ähnlich. rede auch zuerst mit meiner mom
    das kommt aber erst wenn man “älter” wird^^
    also das ist bei mir erst seit ca 1 jahr (bin 18) und so mit 15 oder so konnt ich mir nie vorstellen das meine mom mal meine beste wird 😉

    0
  • von Queensberry24 am 25.10.2010 um 21:07 Uhr

    Bei mir ist es auch so: Mama und Papa sind die Besten! 😉 Ich kann ihnen alles erzählen. In der Pubertät war das Verhältnis nicht ganz so pralle aber dafür jetzt umso besser! :)

    0
  • von butterbluemli am 25.10.2010 um 21:00 Uhr

    @sekhmet: Natürlich ist meine Mutter immernoch eine Autoritätsperson für mich, und ich würde mich nie mit ihr auf eine Stufe stellen. Doch dadurch, dass sie mich schon mit 23 bekommen hat, liegen wir auch nicht sooo weit auseinander, und haben ähnliche Interessen, Vorlieben. Vielleicht verstärkt das diese Situation auch noch. Außerdem weiß ich, dass auch sie mir sehr vertraut, und mir auch Dinge anvertraut.
    Es ist also nicht “Mutter will beste Freundin sein und nicht Mutter” 😉

    0
  • von Liiish am 25.10.2010 um 20:57 Uhr

    bei mir das ganz genauso …. ich erz meiner mum wirklich echt alles und sie mir eig auch, wir können über alles reden und das ist auch gut so :)
    ich fänds glaube richtig schlimm, wenn das mal i.wann nich mehr so ist…

    und eine schlechte freundin bist du deswegen ganz sicher nich 😉 wieso auch … schließlich ist die beziehung zu deiner mama und die zu deine besten freundin ja dann schon nen bissi was anderes :p

    0
  • von ninapia am 25.10.2010 um 20:54 Uhr

    Bei mir ist es auch so.Ich erzähl meiner Mum auch alles.
    Sie kann einem so gut Mut machen.
    Aber mach dir keine Sorgen dass du deswegen eine schlechte Freundin bist :)

    0
  • von Rising_Sun am 25.10.2010 um 20:51 Uhr

    meine mutter weiß auch alles von mir…aber sie ist auch echt cool :)
    ich kann echt gut mit ihr shoppen gehen, wir haben den gleichen geschmack und so
    meine mutter weiß zwar nicht, ob ihc jemanden süß finde oder n freund hab oder so, aber sonst rede ich mit ihr ne ganze menge, deswegen ist man doch keine schlechte freundin. ich finde es eher schön, eine enge bindung zu ihr zu haben. freunde kann man schließlich verlieren, wegen nem streit oder so, bei eltern geht das nicht :)

    0
  • von smiliejesy am 25.10.2010 um 20:49 Uhr

    bei mir ist das gar nicht so.. ich vertrau meiner mom nicht, was vllt daran liegt, dass direkt immer alles meine ganze familie erfährt.. ich hab mich zum beispiel mal mit meiner besten freundin gestritten und ein paar tage später saß die ganze familie zusammen, ich war nur kurz auf toilette und danach wussten es ALLE.. ich vertrau ihr einfach nicht.. und bei mir ist es auch nicht unbedingt meine beste freundin, die immer alles weiß, wie ich mich fühle und so.. meist schreib ich meinem besten freund ne sms und er ruft dann an, wenn er zeit hat.. er wohnt halt ziemlich weit weg (KEINE internetbekanntschaft, ich hab ihn erst in real life kennengelernt ;)) und jaa, ich vertrau ihm voll.. meiner besten freundin natürlich auch, aber ich seh sie so selten seit diesem schuljahr.. doofe oberstufe :(

    0
  • von sekhmet am 25.10.2010 um 20:47 Uhr

    dieses dämliche pushen bringt folgendes: der beitrag erscheint erst wenn es eine antwort gibt hier, ansonsten bleibt er bei den offenen fragen

    also ich finde das ne mutter nie die beste freundin sein kann, vor allem nicht in jungen jahren. später schon eher
    klar ne sehr enge vertraute etc immer,keine frage, aber zu ner freundin hab ich ein anderes verhältnis, die erzieht mich nicht etc, die setzt mit keine grenzen usw. also jedenfalls nicht in der form wie es eltern tun ( sollten)
    hab da schon einige fehlversuche soner “Mutter will gerne beste freundin sein und nicht mutter” sache gesehn..wobei das eher falsch verstandene antiautorität war

    0
  • von MissAnalena am 25.10.2010 um 20:39 Uhr

    was soll eigentlich dieses dämliche pushen immer? *Kopfschüttel*
    nein, da bist du garantiert keine schlechte Freundin. Bei mir ist es ähnlich, meine Mutti ist die allerbeste und wir haben schon so viel erlebt, was uns so sehr zusammengeschweißt hat. Da rufe ich sie zuerst an und dann erfährts die Freundin.. finde ich völlig normal

    0
  • von butterbluemli am 25.10.2010 um 20:33 Uhr

    und wieder mal – push!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

beste Freundin-HILFE !! Antwort

Cat0402 am 25.07.2011 um 16:37 Uhr
hey Mädels, hab ein riesen Problem, weiß einfach nicht mehr weiter :( ich hab schon seit Monaten Streit mit meiner besten Freundin. Irgendwie ist sie seit ca. 3 Monaten , und zwar, seit sie durch den Abschluss...

Egoistische beste Freundin Antwort

anna1banana am 23.04.2012 um 11:25 Uhr
Ich kann es eigentlich noch immer nicht wirklich glauben. Habe am Wochenende mit meiner wirklich guten Freundin telefoniert, wir wohnen in unterschiedlichen Städten und sind beide sehr beschäftigt, so dass wir uns...

Beste Freundin & Arbeitskollege Antwort

YukiiCross am 06.05.2015 um 00:19 Uhr
Hallöchen Mädels, ich hab ein voll schlechtes Gewissen, obwohl mir alle sagen das ich es nicht haben brauche. Was sagt ihr dazu? Es geht darum, dass meine beste Freundin durch mich, meinen Arbeitskollegen kennen...

beste freundin kotzt mich an Antwort

aerowen am 13.08.2011 um 13:57 Uhr
hallo liebe erdbeermädels, findet ihr nicht auch, dass das leben manchmal ungerecht ist? meine beste freundin und ich kennen uns nun schon seit mehr als 10 jahren. berufsbedingt mussten wir beide aus unserer...

Beste Freundin - oder doch nicht? Antwort

Jobee am 29.04.2010 um 19:34 Uhr
Hallo,bin neu hier und weiß deshalb nicht ob ich mit meinem Anliegen hier richtig bin.Also ich habe seit über 10 Jahren eine beste Freundin, nur seit einiger Zeit läßt sie mich irgendwie links liegen.Ihr Freund,mit...