HomepageForenKummerkastenMuss man schlank sein um bei den Männern gut anzukommen?

naschkatze2996

am 04.07.2010 um 17:18 Uhr

Muss man schlank sein um bei den Männern gut anzukommen?

Ich glaub es persöhnlich nicht ,aber man weis nie wie die Männer über einen denken. Es hat eigentlich nichts mit dem Aussehen zu tun . Man muss einen guten Character haben und das allein zählt doch ,oder? Und wenn man halt eben etwas Fett um die Rippen hat ist es ja auch nicht schlimm ,man kann trozdem da hübsch aussehen. Ich kenne viele dünne Frauen die aber total hässlich sind.
Was meint ihr dazu?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von NastjaMaria am 04.07.2010 um 22:51 Uhr

    Die Frauen machen immer ein Drama aus der Figur, NICHT die Männer.

    Ein bisschen mehr auf den Rippen hat noch nie geschadet! Nur die totalen Arschlöcher, die eine Vorzeigefreundin wollen, würden nur aus dem Grund nein sagen.
    Ich habe die Erfahrung gemact, dass es Männer nicht mal schlimm finden, wenn Frau ein wenig pummelig ist.

    0
  • von Elementarteil am 04.07.2010 um 19:01 Uhr

    die figur ist nicht alles.
    einen netten charme, ein gutes karma, ein liebes lächeln, sympathie und natürliche ausstrahlung finde ich persönlicher viel wichtiger und schöner als “nur” eine gute figur zu haben!

    0
  • von LischenErdbeer am 04.07.2010 um 18:37 Uhr

    Ist auf jeden Fall förderlich.

    0
  • von miss_sternchen am 04.07.2010 um 18:29 Uhr

    ich denke dass beim kennen lernen das aussehen schon eine rolle spielt… weil wenn man sich des erste mal sieht dann sieht man ja das aussehen und nicht den charakter… die meisten männer stehen glaube ich mehr auf schlanke frauen als auf dicke….

    0
  • von sunny2509 am 04.07.2010 um 18:19 Uhr

    Ich habe durch meine Arbeit sehr viel mit Männern zutun und wenn wir dann mal zusammen sitzen kommt meistens das Thema Frauen,denen ist es egal ob ne Frau daneben sitzt,kann ich wenigstens Mäusschen spielen,da wird einfach drauf los geplaudert,also letzte Woche war es wieder so ich und 5 Männer zwischen 30 und 50 Jahre,die haben gerne pummelige Frauen mit etwas Bauch zum reinkneifen und so weiter,sehr dünne Frauen sieht gut aus aber mochten die nicht.Jetzt weiß ich nicht wie pummelig die es mögen oder ob es schon Dick sein darf,da muß ich mal nachhaken.Aber Männer sind ja alle verschieden die einen stehen auf dünne die anderen auf dicke,achso ja die 5 Männer finden mit dicken Frauen hat man mehr spaß, weil dicke mehr Humor haben als die dünnen,und da mußte ich denen recht geben.Also ich denke wenn man Humor und ein guten charakter hat,ist es egal ob dick,dünn oder pummelig.Man muß sich ja erst kennenlernen und Männer die beim ersten Blick sagen Ne die will ich nicht,kannste sofort in die Tonne hauen.

    0
  • von xmariex am 04.07.2010 um 18:07 Uhr

    ach ja und bei einer partnerschaft nützt es ebenso wenig, wenn man seinen partner optisch total abstoßend findet, aber seinen Charakter liebt. Wenn mich jemand optisch ganz und gar nicht anspricht, kann ich ihn auch nicht anziehend und attraktiv finden..

    0
  • von xmariex am 04.07.2010 um 18:05 Uhr

    man sagt zwar immer, dass die inneren werte zählen. Das stimmt ja auch. Aber es ist eben so, dass man den 1. Eindruck durchs aussehen und der ausstrahlung der anderen Person bekommt. Wenn eine Frau die 150 kg wiegt, zwar ein ganz hübsches gesicht hat und mit einem lädcheln durch die welt läuft, nützt dies für den 1. Eindruck eben auch nicht sonderlich viel. Genauso bei einer, die fast schon magersüchtig ist. Das ist eben leider so. Man kann nicht sofort durch die Facetten der menschen schauen.

    0
  • von Vampress am 04.07.2010 um 17:59 Uhr

    übrigens ist ihr mann normal gebaut

    aber denke die meisten männer stehen auf dünne frauen. aber keine bohnenstangen! klar kommt es auch auf den charakter an, aber der erste eindruck ist nunmal der körper bzw das gesicht und wnn man da “versagt” spricht einen auch keinn mann an.
    wenn ich nicht dunkelblonde haare hätte und blaue augen, hätte mich mein jetziger freund nie angesprochen. er fand mich eben hübsch (auf haare und augen fährt er total ab, bevorzugt er^^) und wenn ich nicht diese auffälligkeiten hätte hätte er mich wohl nie angesprochen, so funktioniert das auch mit dick und dünn.

    0
  • von Vampress am 04.07.2010 um 17:54 Uhr

    der mann von der besten freundin meiner mom hat mal gesagt, wenn seine frau nur win paar kilo abgenommen hätte (was sie eigentlich wollte) hätte er sie ncht mehr toll gefunden
    und sie ist ca 1,60 und wiegt, weiß nciht genu, bestimmt hundert kilo und mehr (also eine kleine kuller) ist aber total nett die frau!

    0
  • von Liissii am 04.07.2010 um 17:50 Uhr

    also ich finde auch nicht dass es auf dass aussehen ankommt..vielleicht ein bisschen
    aber man sollte halt nicht mit der übelsten schlechten laune rumrennen wenn man auf ner party ist und eine übelste fresse ziehn
    das schreckt die männerwelt ab
    und auch nicht wie die größte schlampe rumrennen..und auf den ruf kommt es auch an..
    eigentlich zähln nur die inneren werte find ich

    0
  • von xmariex am 04.07.2010 um 17:45 Uhr

    BAUCH.. argh 😀 Ihr wisst schon was ich meine^^

    0
  • von xmariex am 04.07.2010 um 17:44 Uhr

    eeeeh ich meinte 😀 Keine von uns würde doch sagen, sie würde gerne einen Typen mit BIERBACH zu daten.. 😉

    0
  • von xmariex am 04.07.2010 um 17:43 Uhr

    naja nicht unbedingt. Ich sags mal so: wenn man eine schöne figur hat, sagen wir schlank ist aber eben nicht ZU dünn, also auch etwas Po und Oberweite hat, das ist glaub ich das ideale für männer. Und es ist eben fakt, dass schlanke Mädels (wohl gemerkt schlank, nicht allzu dürre!) besser ankommen bei männern als dicke. Ich meine ich denk nicht wirklich, dass eine von uns mädels sagen würde, sie hätte kein Problem damit, einen typen mit waschbrettbauch zu daten, da wäre uns doch allen einer, der ne schöne, trainierte figur und etwas muskeln hat doch lieber, oder?

    0
  • von julia92 am 04.07.2010 um 17:35 Uhr

    Man MUSS wenn man bei dem großteil der Männer ankommen will. Das ist halt einfach so. Klar es gibt welche die stehen auf Dicke aber eben eher weniger…. und ich denke zwischen pummelig und dick gibts immer noch Unterschiede :-)

    0
  • von Felice87 am 04.07.2010 um 17:32 Uhr

    also ich finde, es gibt solche und solche Geschmäcker. Ich kenne z.B. viele Mädels, die es total süß finden, wenn Männer n kleines Bäuchel haben….ich hingegen stehe auf dünne Männer. Genauso ist es andersrum. Obwohl halt schlanke Frauen dem oktruierten Schönheitsbild entsprechen, wollen nicht wenige Männer lieber was zum Anfassen. Im Endeffekt ist es doch am wichtigsten dass man sich selber wohl fühlt.

    0
  • von Girlsdontcry am 04.07.2010 um 17:28 Uhr

    also ich finde auch,das es Männer gibt die eher nur auf schlankere Frauen stehen und es Männer gibt,die mehr auf Pfunde stehen(damit meine ich im realistischen gesunden sinn)
    also ich muss auch sagen,das ich auch ein bisschen mehr auf die rippen habe und mich früher nicht beschweren konnte,an Männer mangel..es liegt immer im auge des betrachters;)
    es gibt wirklich bild hübsche mädels,die dicklicher sind…die ausstrahlung macht schon sehr viel aus:)

    0
  • von BabyJenn87 am 04.07.2010 um 17:25 Uhr

    es ist geschmacksache manche stehen auf dünne mädels andere auf etwas pumlige.ich denk man muss nur eine gewisse ausstrahlung haben das find ich macht männer an.

    0
  • von ooSWEETYoo am 04.07.2010 um 17:23 Uhr

    Nein auf keine Fall. wie schon gesagt, jeder findet was anderes schön! und jeder steht auf was anders, ob dünn oder dick, lange oder kurze haare usw.

    0
  • von CardiacPain am 04.07.2010 um 17:22 Uhr

    erstmal kann man das so allgemein nicht sagen. da hat schon jeder typ seine eigenen vorstellungen. klar ist beim ersten auftreten das aussehen entscheidend, denn wenn dich einer hässlich findet sinken gleichzeitig die chancen,dass er dich und somit deinen charakter näher kennen lernt…
    aber wie gesagt, manche stehen auf dünne, andere auf etwas rundlichere typen…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Umfrage: "Was muss man tun um frei zu sein?" Bitte um Hilfe! Antwort

Jessi3DG am 02.11.2011 um 12:49 Uhr
Hallo an alle (: Ich habe im Rahmen meines Ethik-Unterrichts die Aufgabe bekommen eine kleine Umfrage durchzuführen unter der Frage: Was muss man tun um frei zu sein? Wäre sehr lieb, wenn ihr kurz teilnehmt...

muss man manchmal ein bisschen naiv sein um glücklich zu sein?! Antwort

sunflower90 am 08.09.2008 um 16:30 Uhr
also ihr fragt euch vielleicht wie ich auf dieses thema gekommen bin, also mein freund und ich haben im moment ziemlichen streit und reden fast gar nicht mehr miteinander weil er fremgegangen ist, und das...

Was ist los mit den Männern? Antwort

manu1108 am 25.10.2013 um 21:27 Uhr
Hallo zusammen. Ich bin mit 40 jetzt in einem Alter wo ich weiss was ich will und möchte auch keine halben Sachen mehr in Sachen Beziehung. Bin jetzt seit 1 1/2 Jahre wieder Single..habe aber nicht mal Dates , da es...

Muss man seine Ansprüche zurückschrauben,sich mit dem zufrieden geben, was man bekommen kann,um glücklich zu sein? Antwort

itsme2008 am 09.08.2010 um 11:22 Uhr
Diesen Spruch habe ich eben hier in der EL zufällig gelesen. Glaubt ihr, dass es wirklich so ist? Muss man (ich denke dabei vorallem an die Männer) wirklich seine Ansprüche zurückschrauben und sich manche Sachen...

warum muss ich immer so leiden wegen den männern Antwort

herzensfrau27 am 10.04.2010 um 16:40 Uhr
Hallo liebe mädls ich muss mich mal wieder ausheulen mir schmerzt das herz so sehr seit dienstag ich kann nimmer bin nur noch am heulen. Meine ehemalige Affäre von den ich auch schwanger war (Fehlgeburt) hat ne...