HomepageForenKummerkastenMutter überreden, mir Abends mehr Freiheiten zu lassen :)

Felice123

am 03.01.2010 um 21:39 Uhr

Mutter überreden, mir Abends mehr Freiheiten zu lassen :)

Hi Mädels!
Ich weiß gar nicht, wie ich das schreiben soll, oder in welche Kategorie.. ich probiers einfach 😉

Ich wollte mal Fragen, ob ihr Tips habt, wie ich meine Mutter überzeugen kann, mich mit meinen Freunden feiern gehen zu lassen.

Zu mir, ich bin 16 und bei uns gibts oft ü16 partys in clubs. Ich durfte auch schon mehrmals hingehen, aber immer nur, wenn sie mich auch abgeholt hat.

Jetzt ist es so, dass ich schon so lange nichtmehr feiern war und meine Ferien gerne dafür nutzen würde, es mit meinen freunden krachen zu lassen 😉
Sie findet aber immer Ausreden, mich nicht gehen zu lassen. Oder sie meint, sie muss am nächsten Tag früh raus, sie kann mich nicht abholen ->nein. Sie macht sich wegen allem totale Sorgen. Sobald es dunkel ist, denkt sie jemand wird mir wehtun^^
Sie weiß, dass ich niemand bin der sich betrinkt und ich bin immer pünktlich, trotzdem lässt sie mich einfach nicht raus!

Klar macht sie sich Gedanken, dass mir was passieren könnte, würde ich ja auch, aber wie gesagt, ich bin eigentlich eine sehr umgängliche tochter, die selten stress macht, oder ihr grund zu sorge gibt.
Jetzt ist morgen die letzte Möglichkeit für mich in diesen Ferien wegzugehen..
meint ihr ich kann sie überreden, mich mit einem Taxi heimfahren zu lassen? Und vor allem, wie stelle ich das an, ohne das totaler Streit ausbricht?

Es is jetzt doch bisschen lang geworden, sorry dafür.

Freu mich auf eure Ideen 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Verilicious am 04.01.2010 um 11:36 Uhr

    mh, schwierig, aber verständlich, dass sie Angst hat in der heutigen Zeit.
    Kannst du nicht mit Freunden irgendwie heimkommen, so dass sie nicht fahren muss?
    Taxi denk ich, würde sie auch eher weniger zustimmen, denn der Taxifahrer köönte ja schließlich ne Gefahr sein, deswegen denk ich, würde sie das wohl auch nicht erlauben.
    Versuch doch einfach, das zu organisieren, dass du mit jmd, den sie kennt, heimkommst. Macht ne feste Uhrzeit aus, an die du dich dann natürlich auch hältst.
    Oder dann eben doch der “Tauschhandel” von Gefährtin 😉

    0
  • von Nachtkatze am 03.01.2010 um 21:55 Uhr

    ooooooh, das kenne ich…
    bei mir ist es genauso und es nervt nur noch… ich trinke keinen alkohol, bin also die ganze zeit bei vollem bewusstsein und ich habe nciht vor, mich vergewaltigen zu lassen… aber nein, die welt ist böse…

    bei mir hilft es immer, wenn ich genau organisiert habe, wie und wann ich mti wem nach hause komme…
    also, wenn wir uns zu mehreren ein taxi teilen und zu ner verabredeten uhrzeit dann auch zu hause sind…

    0
  • von Felice123 am 03.01.2010 um 21:49 Uhr

    das vordere war noch an deejane, war nur zu langsam xD

    0
  • von Felice123 am 03.01.2010 um 21:47 Uhr

    sie denkt das mir ganz sicher irgendwas passiert. das ich vergewaltigt werde oder so. klar, kann passieren, wäre furchtbar.dabei würde ich nicht mal allene nach hause fahren^^ ist also unwahrscheinlich. x_x

    0
  • von criystallica am 03.01.2010 um 21:47 Uhr

    am besten wäre eine freundin, die sie gut kennt und der sie auch vertraut…… perfekt wäre es, wenn die Dich dann noch fahren könnte 😀
    das mit dem taxi ist doch aber keine schlechte idee….
    mach Ihr klar, dass Du nunmal auch erwachsen werden musst, und gerne ein paar mehr freiheiten hättest….. war sie mit 16 immer daheim, als es dunkel war?
    kauf Dir doch vll pfefferspray, dass Du dann aber auch, wenn Du nachts unterwegs bist, entsichert in der tasche hast, mit hand dran 😉
    na, wenn sie wirklich der meinung ist, dass Du zu jung dafür bist, wird sie sich wohl gar nicht überreden lassen…..^^

    0
  • von deejane am 03.01.2010 um 21:44 Uhr

    Wieso besteht sie denn immer darauf, Dich selbst abzuholen?
    Ist es, weil Du um eine bestimmte Uhrzeit daheim sein sollst,
    oder weil sie Dir nicht zutraut selbstständig heim zu kommen?
    x)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meine Mutter droht mir mit einer Blutabnahme!!! Antwort

LizH am 06.01.2011 um 01:44 Uhr
Hey Girls..ich habe seit ich 16 bin gelegentlich geraucht (jetzt bin ich 18) und rauche seit einem jahr täglich...meine mama is da voll dagegen und sie hat es aucnh schon ein paar mal bemerkt und deswegen hatten wir...

Freund steht nicht zu mir Antwort

Xgigi am 11.12.2015 um 16:27 Uhr
Hallo zusammen, Ich habe mich hier extra angemeldet, weil ich schon seit längerem Rat brauche. Mein Freund und ich sind seit 1 1/2 Jahren zusammen. Die letzten Wochen kracht es ständig bei uns. Immer aus dem selben...

Mutter kann nicht von mir loslassen und hetzt gegen Partner Antwort

SeansMum am 09.12.2013 um 15:31 Uhr
Hallo ihr lieben.ich habe folgendes problem..ich bin 29Jahre alt,Mutter von 2 Kindern und mittlerweile geschieden vom Papa der kids,habe aber einen neuen Partner.Meine Mutter wohnt mittlerweile 2 std von mir entfernt...

Ist es besser Ihn zu verzeihen oder es lieber sein zu lassen und getrennte Wege gehen? Antwort

xXMausi19Xx am 28.09.2011 um 09:31 Uhr
Hallo an euch, :) Ich wurde von einem guten Freund ziemlich verletzt vor 2 Tagen. Erst küsste er mich vor ca 1 Woche *es war sogar mehr wie nur küssen...* meldetet sich dauernt * wenn ich mich mal nicht so schnell...

Aus angst mich zu verlieren, versucht meine Mutter meine neue Beziehung kaputt zu machen… Antwort

yoshina am 14.02.2012 um 08:48 Uhr
Hallo zusammen. Ich (19) bin im Moment ziemlich verzweifeld und weiss nicht wie damit umgehen… könnte ein wenig komplizierter werden, versuche mich aber kurz zu halten. Ich habe eigentlich ein super Verhältnis zu...