HomepageForenKummerkastennach außen perfekt, nach innen leer. (vorsicht lang)

IvoryEbony

am 25.07.2009 um 17:09 Uhr

nach außen perfekt, nach innen leer. (vorsicht lang)

ich weiß nicht ob ihr das vllt kennt, aber ich glaube bzw eigentlich weiß ich es ziemlich sicher, das ich nach außen etwas ganz anderes repräsentiere als das was ich nach innen fühle. ich bin iwie wohl schon immer das mädchen gewesen das “perfekt” war, hübsch groß schlank, nicht auf den mund gefallen und seelisch stark. zumindest ist es das was die anderen sehen. in echt sieht es innerlich in mir ziemlich leer aus. ich habe keine soziale-familiäre bindung, mein vater redet nicht mit mir, meine eltern sind gescheiden, mein bruder für ein austauschjahr in den usa & meiner mutter ist es (zitat) “egal was ich tue oder auch nicht tue”. was niemand weiß ist, wie sehr ich noch an meinem ex hänge, weil ich ja “das starke mädchen bin das sich von nichts unterkriegen lässt”. meine freundinen heulen mich über bez probleme und andere sorgen voll, versteht das nicht falsch, ich bin jemand der ihnen wirklich gerne zuhört & auch hilft wo er kann, ich mache das gerne weil sie mir viel beudeten. aber wenn ich versuche zu erklären das es mir auch nicht immer so blendend geht, werde ich nur belächelt, alle sind aus – mir unerklärlichen gründen – davon überzeugt das ich sonnenschein-powerfrau und steh-auf-männchen in einer person bin. ich habe mich nach einigen gescheiterten versuchen mich mitzuteilen, der rolle angepasst. tagsüber fältt es mir leicht das alles so aufrecht zu halten, allerdings geht es mir dann abends, wenn ich alleine bin oft total schlecht. versteht mich nicht falsch, es ist durchaus ein teil meiner persönlichkeit aufgeschloßen, stark, schlagfertig etc zu sein, aber eben nicht auf die dauer. alles fühlt sich inzwischen leer und taub an, ich habe das gefühl in lauter innerlicher leere & einsamkeit zu ertrinken. ich weiß einfach nicht wirklich was ich tuen soll. total überfordert einfach irgendwie.

keine ahnung was genau ich mir jetzt von euch erhoffe, glaube ich musste das einfach alles mal los werden.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ginnli am 26.07.2009 um 09:00 Uhr

    ich kenn daS AUCH:DADURCH;DASS ICH NIE ÜBER MEINE PROBLEME REDE;DENKEN AUCH ALLE;ES GEHT MIR PRIMA:AU?ERDEM MU? ES MIR JA NACH MEINUNG MEINER FAMILY UND FREUNDEN GUT GEHEN;SCHLIE?LICH HAB ICH JA LAUT AUSSAGE DER LEUTE KAUM WAS UM DIE OHREN;HAB KEINE KIDS;KEINEN STRESS MIT HAUS ETC:ABER DASS ICH ABSOLUT GERN EIN KIND HÄTTE;DASS MIR VIELE DINGE;DIE ANDERE HABEN;SO GERN AUCH HÄTTE;DAS SIEHT NIEMAND: WÜNSCH DIR VIEL GLÜCK WEITERHIN .).))

    0
  • von smiliejesy am 25.07.2009 um 20:20 Uhr

    an deiner stelle würde ich mir auch jemanden schnappen mit dem du noch nicht so viel zu tun hattest und demjenigen mal sagen wie es dir wirklich geht… wenn du das nicht willst dann sag deiner freundin mal dass das kein scherz sein soll, dass es dir wirklich nicht gut geht weil du deinem ex hinterhertrauerst, dass deine mom nicht viel von dir hält (so wie sie es gesagt hat) und dass du daraunter leidest… ich meine eine trennung der eltern kann schon wehtun… und glaub mir: wenn du ihr das mehrmals sagst, wenn du sie ernsthaft darum bittest dir zuzuhören, dann wird sie`s verstehen…

    0
  • von Carelli09 am 25.07.2009 um 18:27 Uhr

    ich kenn das zu gut… ich empfehle dir.. zeig gefühle und steh hinter ihnen und vorallem zieh das konsequent durch… das ist superwichtig wiel du sonst iwann durchdrehst

    0
  • von KanaShimi am 25.07.2009 um 17:17 Uhr

    komischerweise denken viele leute dass es den hübschen menschen immer gut geht, egal was passiert…aber meist siehts innendrin eben so aus wie bei dir. also ich finde, dass es zu nicht so gutassehenden eben besser passt das sie jammern und alles scheiße für sie ist und das ist genau der knackpunkt. vertrau dich deinen freundinnen an, versuch herauszufinden, warum deine mutter so einen spruch bringt. mehr kann ich dir leider auch nicht raten, aber wünsche dir glück, dass die leute endlich verstehen, was du sagen willst.

    0
  • von Eva1008 am 25.07.2009 um 17:16 Uhr

    das kenn ich….

    0
  • von kuechlein am 25.07.2009 um 17:15 Uhr

    Oh Goot du bist genau wie ich..ich hab auch oft dass gefühl dass meine Gefühle nicht ernst genommen werden weil ich eben auch nicht anderen sorgen über meine Probleme machen will es ist shclimm udn ich weiß selbst nicht was ich dagegen tun soll ich bin so nunmal aber mehr als mal aufschreien kann ich auch nicht

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Verlustängste, ... Vorsicht lang, eventuell verwirrend und joa^^ Antwort

Knuddelchen93 am 06.03.2011 um 21:16 Uhr
Hallo ihr Lieben, oh man mir gehts grad mal wieder nicht so gut :(. Auf der einen Seite müsst es mir aber super gehen, denn das Wochenende war echt total schön! Aber grad die letzte Zeit heule ich wieder...

ich kann emotionen nicht mehr nach außen tragen :( Antwort

fairy2 am 30.06.2010 um 23:13 Uhr
hallöle es ist eigentlich total traurig aber irgendwie kann ich keine emotionen mehr so richtig zeigen. sowohl freuen als auch traurig sein.. wenn ich beim sport ein spiel gewinne oä grinse ich einfach nur...

leer Antwort

coco_lady am 13.02.2011 um 21:21 Uhr
hallo mädels, ich habe in letzter zeit so eine "Leere" in mir -.- ich weis auch nicht was mit mir los ist..ich fühl mich so lustlos und unmotiviert... wollte mal fragen ob ihr das auch schon hattet und welches...

Ich fühle mich so leer :( Antwort

lanafey am 07.05.2010 um 15:10 Uhr
Hallo ihr Lieben. Ich bin neu hier und hoffe auf ein bisschen Ablenkung :( Seit ein paar Jahren fühle ich mich so schrecklich leer und vergessen. Mir gings eigentlich noch nie ziemlich gut, hatte eine schwierige...

Fühl mich so leer..:( Antwort

Sweedy88 am 16.05.2011 um 16:46 Uhr
hey Mädels, ich weiß es nicht mehr weiter, mein Freund hatte einen Vertrauensbruch begangen,was anfang des Jahres herauskam. Wir hatten letztes Jahr ne Woche Pause, und drei Woche Schluss, was damit auch...