HomepageForenKummerkastenChaos seit einem JAHR

SoulmateLady

am 07.08.2016 um 22:59 Uhr

Chaos seit einem JAHR

hallo….

und zwar seit 1 JAHR hab ich nur mehr Chaos und komm kaum mehr zur innerlichen Ruhe

1) arbeitslos seit einem Jahr
2) beste Freundin kündigt nach 6 Jahren Freundschaft
3) neue Freundin gefunden, doch sie beendet die Freundschaft ebenso einfach so
4) bester Freund und ich hatten einen Streit , vertrugen uns wieder, allerdings macht jz die Freundin einen Strich durch die Rechnung
5) von einem Typen “stehn gelassen”

auf 1) will ich nicht drauf näher eingehen, 2) und 5) ist “verdaut”

3)
ich habe diese Freundin in einem Kurs kennengelernt und irgendwie fingen wir an eine Freundschaft aufzubauen..seit ca. 2 Monaten trafen wir uns fast jede Woche und alles schien gut zu sein, sie meinte auch ich tue ihr so gut und wir wären Seelenverwandte ( ich weiß ist schon bisschen zu weit hergeholt, das liegt daran vl dass sie erst 21 ist und ich 25)
es ging eine Weile sehr gut, bis wir mal wieder ausmachten und ich sie um einen kleinen Gefallen bittete, wobei sie sagte dass würde sie gerne machen.
doch einen Stunde vor dem Treffen vorher sagt sie ab und sagte dass es ihr nicht gut gehe. ich fragte eine Weile nach was los sei, bis sie auf einmal schrieb, ihr ging es nicht scheisse, sie kann nicht mehr die Freundschaft weiterführen, sie habe keinen Bock und Motivation mehr…gut…..ich war verletzt dennn sie schenkte mir ein wenig hoffnung und bringte Schwung in den Alltag..und dann ging das so hin und her, bis sie wirklich auf einmal schrieb sie wollte nicht die Freundschaft kündigen….(?????) und dann wieder aber sie habe das schon länger vorgehabt……..ähm? ich versteh nichts mehr und es tut auch wennn es nur ne “kurze” Zeit war, wirklich weh…….

4) ich kenne meinen besten Freund seit 8 Jahren und seit einem Jahr hat er eine neue Freundin…( die ich auch schon hin und wieder getroffen habe mit ihm)
vor 2 Monaten hatten mein bester Freund und ich eine kleinen Streit wo es um Kleinigkeiten ging, dann war 1 Monat kompletter Kontaktabbruch…. und vor kurzem hat seine Freundin ein Mädchen zur Welt gebracht und mein bester Freund und ich uns vertragen, schenkte ihnen Babysachen, sie bedankte sich auch noch persönlich via FB bei mir, am nächsten Tag wurde ich blockiert.
ich kannte mich erstmal gar nicht mehr aus und war noch mehr verunsichert ( dass bin ich jz schon seit einem Jahr in allen Dingen) . ich schrieb ihm was los sei und ob er doch keine Freundschaft mehr weiterführen möchte. er schrieb daraufhin, dass es nicht so ist wie ich es denke, allerdings hat sie jz plötzlich ein Problem mit mir, (obwohl ich sagte er soll ihr ja sagen dass der Streit nichts mit ihr zu tun hatte und er sagte beim treffen aber mehrmals dass in Ordnung sei) und nun kann der Kontakt nicht weitergeführt werden und ich weiß nicht was ich tun soll, denn er will den kontakt allerdings natürlich keinen Zoff im Haus….was ich verstehe, ich ziehe mich auch gern zurück aber muss diese Freundschaft wirklich so darunter leidenn? wir hatten schon mal durch eine Ex Freundin 3 Jahre keinen Kontakt mehr, da er damals den Fehler machte, alle wegzuschmeißen. jetzt hält er sein versprechen, allerdings scheitert es jetzt an ihr? und ich weiß solange das nicht geregelt ist, kann diese Freundschaft nicht weitergeführt werden….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von specialEdition am 09.08.2016 um 08:09 Uhr

    wooow Mädel… das hat wirklich nicht viel mit einer Pechsträhne zu tun. Das ist einfach das Leben. Die wirklich einzige Ausnahme ist, dass du arbeitslos bist, aber darauf willst du ja nicht näher eingehen.
    Weißt du was, falls du wirklich ne Pechsträhne hören willst, schreib mir ne PN- das was viele meiner Freunde und auch ich 2015-16 durchgemacht haben, dagegen ist das hier echt Kindergarten.

    Deshalb: Du musst ganz dringend an deiner Einstellung arbeiten. Du bist ganz allein verantwortlich für dein Leben- und wie du die Dinge bewertest. Es geht im Leben und in den Entscheidungen anderer Personen nicht nur um DICH. Du beziehst die Taten anderer Menschen auf dich und vergisst dabei, dass du selbst dafür verantwortlich bist, wie es dir damit geht und was für ein Mensch DU sein willst.

    Lg, Special

    1

Ähnliche Diskussionen

Stress mit der "besten" Freundin seit über einem Jahr... Was kann ich noch tun? Antwort

ketchup25 am 06.09.2016 um 16:10 Uhr
Hallo alle zusammen! Also das ganze hier könnte evtl. etwas länger dauern, da der Streit doch schon etwas fortgeschrittener ist... Sorry im voraus! :) Naja, jedenfalls habe/hatte ich eine Freundin, mit der ich schon...

Ex meldet sich nach einem Jahr wieder Antwort

Maxima48 am 09.11.2013 um 02:41 Uhr
Hallo Mädels.. Es ist so, das mein Ex sich nach einem Jahr trennung und trotz neuer Freundin wieder bei mir gemeldet hat.. Mehr oder weniger ist es so, das ich ihm monatlich Geld schulde und überweisen muss. Da...

Entschuldigung nach über einem halben Jahr?? Antwort

cute_Engel am 05.09.2008 um 22:18 Uhr
Hi Leute, mein Exfreund hat sich, nachdem wir uns nen halbes Jahr net mehr gesehen haben, bei mir dafür entschuldigt,dass er nie richtig mit mir Schluss gemacht hat, sondern sich einfach nach dem Satz: "Ich möchte im...

Ziemliches Chaos... Antwort

slanderella am 13.05.2009 um 15:04 Uhr
Hallo meine Lieben, Ich möchte nun einfach mal meinen Gedanken Platz machen und würde mich über ein paar Kommentare freuen: Vor ungefähr 2 1/2 Monaten hat mein Freund mit mir sehr überraschend Schluss gemacht. Ich...

Seit einem jahr mit meinem freund zusammen trotzdem denke ich an meinen ex :-( Antwort

honigmelone2711 am 05.11.2014 um 14:47 Uhr
Hallo :) Ich bin seit ueber einem jahr mit meinem jetzigem freund zusammen und trotzdem denke ich an meinen ex freund wir waren damals 3 jahre zusammen .. letzte nacht habe ich sogar gezraeumt das ich mein freund...