HomepageForenKummerkastenpsychische üblkeit? studium – prüfungen, angst, stress

insaneee

am 05.01.2014 um 23:52 Uhr

psychische üblkeit? studium – prüfungen, angst, stress

Hey Mädels,
seit Wochen ist mir schlecht, ich habe schlafstörungen und alpträume.. ganz schlimm ist es seit etwa 5 tagen. ich bin im ersten semester eines sehr harten studiums und schreibe dienstag die erste von 4 prüfungen.. ich versuche zu lernen, teilweise klappt es mal ein paar stunden .. aber der weg dorthin ist schwer. ich zweifel an mir, an dem studium, will abbrechen.. und bekomme durch diese negativen gedanken wieder eine art depressionen (habe ich öfter in solchen situationen). ich frage mich immer wieder, wozu das alles.. ich mach alles falsch, ich kann nichts usw. ich weine nur noch wenn ich mich nicht ablenke. ich weiß nicht mehr was ich tun soll.. und die prüfungen werde ich nun warsch. auch verhauen wegen der lernblockade. und ich habe nicht nur probleme wegen meinem studium sonder auch privat und das kommt jetzt alle hoch und macht mir total zu schaffen.. ich steh im mom auf einer warteliste für eine therapie aber das dauert noch etwas.. was soll ich tun? ich mache mich selbst total kaputt..
ich bin eig ein sehr lustiger und fröhlicher mensch.. aber manchmal habe ich phasen da geht einfach gar nichts mehr

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MngldHrt am 06.01.2014 um 09:22 Uhr

    Das Studentenwerk deiner Uni bietet doch sicherlich eine psychologische Beratung an (an meiner Uni gibt es das jedenfalls). Die sind ja besonders auf solche Fälle spezalisiert und bieten dir schon mal eine Erstberatung und vermitteln dir einen Therapieplatz. Das fällt für dich ja dann weg, wenn du sowieso schon auf einen wartest, aber so hast du immerhin eine erste Anlaufstelle.
    Die ersten Semester sind immer hart, denn da wird ordentlich ausgesiebt. Danach wird es, meiner Erfahrung nach, wesentlich lockerer. Trotzdem: Um Prüfungssituationen kommst du in einem Studium nicht rum und wenn du wirklich nicht damit umgehen kannst, solltest du das Studium tatsächlich abbrechen. Vor allem auch dann, wenn es dir einfach keinen Spaß macht.

    0
  • von Angelika13 am 06.01.2014 um 00:01 Uhr

    Versuche Dich mal abzulenken,mach zwischendurch mal was,was Dir Spass macht.Sport besuch deine Freundin,
    dann bist Du wieder aufnahmefähiger.Setze Dich nicht so unter Druck,selbst wen Du die prüfung verhaust,ist das kein Weltuntergang! Kann wiederholt werden,oder aber Abbruch,und einen anderen weg einschlagen.Berate Dich mit Studienberater,die können Dir gut weiter helfen.Wen du nicht mehr studieren möchtest,gibt es auch Berater von der Arbeitsagentur,die Dir weiterhelfen können.
    Alles Gute,und ich drücke dir mal die Däumchen,vielleicht reicht es ja,bei der Prüfung.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Stress, Studium, Bachelorarbeit, Zukunft Antwort

CinderellasHate am 20.05.2014 um 14:57 Uhr
Hallo ihr lieben, ich muss mir einfach mal alles von der Seele schreiben und zwar bin ich in meinem letzten Semester und schreibe derzeit Bachelorarbeit. Allerdings gestaltet sich das ganze schwieriger als gedacht...

Studium, Prüfungen, Zukunft, Ungewissheit .. Antwort

juliial am 12.06.2013 um 19:09 Uhr
Hallo ihr Lieben!Ich muss jetzt einfach mal was loswerden, bin nämlich momentan echt kurz vorm Verzweifeln. Ich (22) hab 2010 mein Abi gemacht, danach war ich im Ausland und als ich zurückgekommen...

Nachdenkhilfe - Studium - Beziehung - Referenariat Antwort

Zeraphine am 18.04.2013 um 03:26 Uhr
Hey ihr Lieben...Es ist spät und ich kann nicht schlafen, weil mir gewisse Fragen durch den Kopf gehen...Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen bzw. mir einen Denkanstoß geben...Also, Situation ist...

Freund hat Stress im Studium - wie verhalten? Antwort

Forfi am 01.05.2014 um 17:17 Uhr
Hallo alle zusammen, (vorsicht lang) ich habe folgendes Problem: seit zwei Jahren bin ich mit meinem Freund zusammen, wir haben uns in der Oberstufe kennen gelernt. Jetzt befindet er sich im vierten Semester seines...

Psychische Probleme eines Bekannten Antwort

LemonIceCream am 10.08.2010 um 17:52 Uhr
Also ich hab folgendes Problem, ein sehr guter Bekannter von mir ( in den ich mich verliebt habe, der aber nur Freundschaft von mir will) ist psychisch irgendwie total am Boden. Ich hab ihn als sehr sympathischen,...