HomepageForenKummerkastenScheidenpilz! Betrügt mich mein Freund?

nailpolish95

am 04.08.2014 um 18:52 Uhr

Scheidenpilz! Betrügt mich mein Freund?

Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem und war habe ich öfters ziemlichen Juckreiz und Brennen in der Scheide. Und sobald es wieder besser ist (Mit einer Creme gegen Scheidenpilz) und mein Freund mich Oral befriedigt, sind die Beschwerden am nächsten Tag wieder da. Nun habe ich im Internet 100 Sachen gefunden an was es liegen könnte. Nun meine Frage: Könnte mein Freund auch einen Pilz haben? Aber woher bitte? Betrügt er mich? Die Bakterien müssen ja im Speichel sein.. Oh gott wenn ich nur daran denke wir mir ganz schlecht :( Ausgerechnet jetzt ist meine Ärtzin im Urlaub… Könnt ihr mir helfen? Ich hab total Angst das mein Freund mich betrügen könnte und ich von ihm (und er eben von “IHR”) den Pilz haben könnte…

Hilfe! :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mewchen am 06.08.2014 um 22:58 Uhr

    Der betrügt dich nicht, der steckt dich einfach nur immer wieder an. Bei sowas sollte der Partner immer mit behandelt werden und auf Oralsex ohne Tuch verzichtet werden, sowie Sex ohne Kondom generell für 3-4 Wochen zu unterlassen.
    Scheidenpilz muss bei Männern keine Anzeichen haben. Die Pilze halten sich übrigens im Mundraum recht gut

    0
  • von Fabienne8888 am 06.08.2014 um 20:46 Uhr

    Meine Freundin hatte das selbe Problem und es muss nicht heißen dass er dich betrügt denn: Scheidenpilz kannst du dir selbst überall holen, auf einer Toilette bei Freunden, in Diskotheken oder in Restaurants und wenn du dann ungeschützten Geschlechtsverkehr mit deinem Freund hast überträgt sich der Pilz auch auf das Geschlechtsteil deines Partners nur dass es bei dem männlichen Geschlecht nicht so zu Geltung kommt wie bei dem Weiblichen heißt, es könnte durch aus sein dass du dich immer und immer wieder bei deinem Partner ansteckst solltest vielleicht mit ihm darüber reden und ihm auch eine Creme bei der Apotheke oder bei deinem Frauenarzt holen … Wenn es bei dem durch de Speichel glaube ich eher nicht dass es übertragen werden kann, aber vielleicht solltest du mal mit deinem Frauenarzt darüber sprechen die kennen sich damit bestimmt aus :)

    0
  • von sugark am 04.08.2014 um 23:56 Uhr

    Also wenn DAS der einzige Grund ist, warum du Zweifel hast, dann lass es! Frag ihn lieber nicht, wenn du ihm (ansonsten) vertraust… Vor allem wenn du eh schon so eifersüchtig bist. So ein Vorwurf kann den Partner ziemlich kränken!
    Und überhaupt… Glaubst du wirklich, dein Freund leckt jedesmal wenn du nen Pilz hast, ne andere Frau, die nen Pilz hat? Also das ist echt weit hergeholt… Schlag dir diese dummen Gedanken aus dem Kopf und geh so bald wie möglich mit deinem (vermutlich treuen) Freund zum Arzt.

    0
  • von Onami am 04.08.2014 um 22:57 Uhr

    Magst Du ihn nicht einfach mal fragen? Und ihm sagen, dass Du einfach Angst hast und Dir durch die Beschwerden diese Zweifel aufgekommen sind? Du wirst an seiner Reaktion schon merken, ob er Dich belügt, meinst Du nicht?

    0
  • von etrikolus am 04.08.2014 um 22:12 Uhr

    Zitat von: gypsy1089, am: 04.08.2014, 21:24

    im speichel sind pilzbakterien mal mit sicherheit nicht..

    Ohje, lass dich dahingehend besser mal aufklären.

    0
  • von SuicideSquad am 04.08.2014 um 22:04 Uhr

    Mit dem vertrauen kann es nicht weit her sein, wenn man von allen möglichen Ursachen den betrug (der wohl eher unwahrscheinlich ist) als wahrscheinlichste Ursache annimmt. Scheidenpilz kann man von einer Million Dingen kriegen, angefangen von öffentlichen Toiletten, Antibiotika, Schwimmbäder, und und und.

    0
  • von TheStampede am 04.08.2014 um 21:29 Uhr

    Klar können Pilze im Mund/Speichel sein.
    Die können überall sein wo es warm und feucht ist.

    0
  • von gypsy1089 am 04.08.2014 um 21:24 Uhr

    im speichel sind pilzbakterien mal mit sicherheit nicht.. wahrscheinlich spielt ihr ping-pong mit dem pilz und deswegen geht er auch nicht weg!

    0
  • von dinimausi87 am 04.08.2014 um 20:53 Uhr

    “Könnte mein Freund auch einen Pilz haben? Aber woher bitte?”

    Ja könnte er, und zwar von Dir! Dass Du einen Pilz hast, heißt noch lange nicht, dass Dein Freund Dich betrügt! Ein Scheidenpilz kann so viele Ursachen haben, Stress z.B.
    Oder auch fremde Toiletten, Medikamente etc., da gibt es viele Möglichkeiten.

    Ich hatte auch ne zeitlang öfter damit zu kämpfen und hatte in der Zeit keinerlei sexuellen Kontakt….

    Als ich von meinem Frauenarzt mal wegen Blasenentzündung ein Antibiotikum verschrieben bekommen habe, hat er mir sofort auch noch eine Pilzcreme mit aufgeschrieben mit den Worten “Von dem Antibiotikum bekommt man meist einen Pilz”

    0
  • von TheStampede am 04.08.2014 um 20:45 Uhr

    wenn du wirklich so nervös deshalb bist, auch wenn du sagst du vertraust ihm und wir dir 10000 Gründe nennen, dass es von sonst was kommen kann, solltest du wirklich ganz dringend etwas gegen deine Eifersucht tun…!!!!

    0
  • von princess1000 am 04.08.2014 um 20:44 Uhr

    Vaginalpilze sind jetzt nicht so selten und für die Ansteckung kann es unendlich viele Gründe haben. Lass den Vorwurf des Betruges bei dir und konfrontiere ihn damit nicht.

    Ich habe einem Ex auch mal Betrug vorgeworfen und die Beziehung war danach für immer vergiftet.

    0
  • von LadyPogona am 04.08.2014 um 20:43 Uhr

    ich check noch immer nicht wie das zusammen hängen soll…..
    einen scheidenpilz kriegt man durch so viele versch sachen (antibiotika, stress,….)

    0
  • von Frookie am 04.08.2014 um 20:36 Uhr

    Aaaalllsooo :) als ich grade mit meinem Freund zusammen kam dachte ich auch so “kacke, ich hab mir direkt was eingefangen“. Alles war gerötet und hat gejuckt. Da du wsl noch nicht beim FA warst, weißt du also nicht genau, ob es ein Pilz ist. Als ich das hatte, habe ich mal gegooglet und naja, da ich halt meinen Freunde hatte hab ich jeden Tag geduscht die “region“ gründlich gewaschen und rasiert und dann eingecremt etc. Dadurch hat sich der PH- wert der Schleimhäute verändert und ich hatte halt auch keine “Schutzschicht“ mehr weil ich alles abgwaschen habe. War quasi “ zu sauber“. Nach dem Sex war es immer schlimmer, durch die Reibung und so. Nach etwas weniger “Pflege“ und nicht dran gehen für ein paar Tage war es weg. Mein Freund und ich haben uns aber trotz allem noch testen lassen als es zwischen uns ernst wurde und hatte beide gaaar nichts. Es war also wirklich nur die übermäßige Sauberkeit, die das hervorgerufen hat. Vielleicht ist das bei dir ja auch der Fall.

    Ansonsten denk nicht direkt er würde dich betrügen… Naja ich denk da auch immer direkt ans schlimmste, aber Männer tragen auch manchmal Erreger an sich und stecken die Frau irgendwann damit an. Der Mann wird nicht krank, die Frau schon und man fragt sich.. wie so jetzt ? War er “woanders`?? Lasst euch beide untersuchen und ansonsten , wenn es gar nicht geht, dann rede mit ihm. Wenn du das immer im Hinterkopf hast, dann kannst du die Zeit mit ihm ja auch nicht mehr genießen :)
    Hoffe ich hab ein wenig geholfen.
    Gute Besserung :)

    0
  • von nailpolish95 am 04.08.2014 um 20:30 Uhr

    telefonieren wäre mir heute aber lieber…so lang kann ich das nivht für mich behalten

    0
  • von TheStampede am 04.08.2014 um 20:26 Uhr

    Was ist dir denn nun lieber? Dich noch ein paar Tage zusammenreißen und dann, wie ich meinte, ihn normal ansprechen und zu beobachten, ob er sich komisch verhält, oder dumm da stehen?

    Es gibt nichts schlimmeres in einer Beziehung als einer treuen Person so was unterzuschieben. Behalt den Verdacht für dich und sprich ihn persönlich auf die anderen Umstände an.

    0
  • von nailpolish95 am 04.08.2014 um 20:16 Uhr

    Ja hört sich wirklisch scheiße an…

    Aber wie würdet ihr denken bzw reagieren?

    0
  • von alexamaus am 04.08.2014 um 20:03 Uhr

    Komm mal von deinen betruegentrip runter. “Hey schatz, hast du mich betrogen? Hab immer nachm oralsex pilz.”
    Klingt doof oder? Ja, ist es auch!!
    Wie die anderen maedels sagten, es kann soviele andere ursachen haben. Cool down und lass das oralthema erstmal sein. 😉

    0
  • von nailpolish95 am 04.08.2014 um 19:57 Uhr

    Meinst du man bemerkt “seine reaktion” auch am telefon, also falls was auffällige WÄRE? wir sehen uns nämlich heute nicht mehr aber mir schwirrt das im kopf rum :(

    0
  • von TheStampede am 04.08.2014 um 19:53 Uhr

    Frag ihn doch wirklcih mal unverbindlich, ob er in letzter Zeit oft Kaugummis kaut oder komische Sachen trinkt oder oder oder, weil du nach dem Oralverkehr das Gefühl hast eine allergische Reaktion zu haben. Vielleicht merkst du auch an seiner Reaktion, ob er was verheimlicht oder nicht?

    Ansonsten so wie auch die anderen Mädels meinten, erst mal 100% auskurieren, ihn da nicht unten ran lassen, damit es nicht dieses hin und her schieben des Pilzes ist, und dann gucken obs nicht das ist.

    0
  • von nailpolish95 am 04.08.2014 um 19:43 Uhr

    Stimmt, das könnte natürlich alles mögliche sein :( Aber wie spreche ich ihn darauf am besten an ohne ihm damit gleich fest zu nageln? Ich glaube ja auch nicht das er mich betrügt aber wenn man erst mal was gelesen hat, denkt man immer dran :/
    leider bin ich auch sehr eifersüchtig..deswegen vielleicht auch der zweifel..

    0
  • von TheStampede am 04.08.2014 um 19:35 Uhr

    Also doch, man kann Geschlechtskrankheiten über den Mund übertragen. Schleimhäute sind Schleimhäute, egal ob da unten oder da oben.

    Ich hatte mal irgendwann plötzlich eine starke schmerzhafte Schwellung da unten, bin ab zum Arzt und der sagte, ich hätte Genitalherpes. Ich bin total verwirrt gewesen. Woher? Ich meide sogar öffentliche Toiletten! Ich war auf einmal auch sehr skeptisch meinem treuen Freund gegenüber. Dachte, scheiße, was wenn der sich das bei einer anderen gefangen hat???
    Ende der Geschichte: Ich hatte eine Allergische Reaktion auf ein Medikament, das ich zu der Zeit neu eingenommen habe (das Lasea, gegen Schlafstörungen) und ansonsten gar nichts.

    Also, ich hoffe, du malst zu unrecht den Teufel an die Wand 😉
    Man kann sich leider auch, wie ich andeutete in meiner Geschichte, von Toiletten was wegholen… Oooder dein Freund kaut gern Kaugummi, trinkt irgendwas, benutzt so Pfefferminzspray, knuspert Ticktacks oder oder oder und du reagierst da unten dann darauf?
    Oder wäschst du dich extra vorher da unten wenn du weißt, dass er dich Oral befriedigen will? Vielleicht benutzt du anderes Duschgel seit kurzem?

    0
  • von BunteJule am 04.08.2014 um 19:27 Uhr

    Ja aber der pilz bleibt doch nicht tagelang einfach so in seinem Mund, tut nichts & wartet nur darauf, bis er wieder Oralverkehr mit dir hat. Das ist doch total an den Haaren herbeigezogen… Ich würde auch vermuten, dass du eben auf seinen Speichel ungünstig reagierst. Oder eben deinen Pilz nicht richtig auskurierst, dann wird die Region wieder gereizt & schwupp, wieder da. Mundpilz wird er ja kaum haben, das würde er ja merken. Finds aber krass, deinen Freund deswegen gleich des fremdgehens zu bezichtigen. Geh halt mal zum FA und frag den wie das sein kann. Der wird schon eine Antwort für dich haben.

    0
  • von nailpolish95 am 04.08.2014 um 19:20 Uhr

    Wenn er sie oral befriedigt und sie einen scheidenpilz hat, und dann bei mir das gleiche tut? und durch den speichel eben übertragen wird?
    ich bin nur drauf gekommen weil ich es im internet gelesen habe :( ich vertraue ihm aber bin nun etwas misstrauisch

    0
  • von Feuermelder am 04.08.2014 um 19:19 Uhr

    Deswegen hat mein Frauenarzt mir immer gesagt wenn irgendwas ist sei es ein Pilz oder andere Erkrankungen soll sich der Freund immer mitbehandelt werden,weil ihr euch immer wieder gegenseitig ansteckt.

    0
  • von Elbolinchen am 04.08.2014 um 19:15 Uhr

    Es ist nur nach dem Oralverkehr so?

    Wie soll er denn im Mund ne “Geschlechtskrankheit” (ich nenne einen Vaginalpilz mal so) haben?
    Er wird – wenn er Dir fremdgehen würde – ja wohl nicht von ihrer Vagina sofort an Deine gehen….

    Sorry, Deinen Gedankengang finde ich etwas zu drastisch.

    Ich hatte das auch mal, bei einem Ex, dass ich nach dem Oralsex ein Brennen hatte.
    Aber war nur bei ihm.

    Ich denke, dass ich seinen Speichel einfach nicht “vertragen” habe, wenn man das so sagen kann.

    Im Mund sind ja auch Bakterien, vielleicht reagierst Du da auch einfach nur sehr empfindlich drauf?

    Ich würde jetzt nicht das Schlimmste vermuten.

    Lass Dich erst mal nicht mehr oral befriedigen.

    Und im Zweifelsfall, red mit Deinem Freund.
    Der kann Dir wahrscheinlich besser als wir sagen, ob er Dich betrügt…..

    0
  • von nailpolish95 am 04.08.2014 um 19:11 Uhr

    Ja das stimmt natürlich…

    Ich weiß, sowas ist echt nicht gut. Mein Problem: Meine Gedanken und jede Situation mit auszumalen und dann verstrickt man sich schnell :/

    0
  • von Nantke21 am 04.08.2014 um 19:09 Uhr

    “und vorallem: wo hat er es her, wenn nicht von einer Frau?”
    Von dir wahrscheinlich %-) Einen Vaginalpilz hat sich Frau doch schnell eingefangen.

    Du scheinst deinem Freund aber sehr zu vertrauen…

    0
  • von nailpolish95 am 04.08.2014 um 19:04 Uhr

    und vorallem: wo hat er es her, wenn nicht von einer Frau?

    0
  • von nailpolish95 am 04.08.2014 um 19:03 Uhr

    Ich bin von alleine nicht auf die Idee gekommen aber habs im Internet aufgeschnappt. Jetzt muss ich nur noch daran denken :(

    0
  • von Ninchen9 am 04.08.2014 um 18:58 Uhr

    wenn du ihm vertraust und nicht glaubst, dass er sowas tut, würde ich erst mal nicht von betrug ausgehen.
    männer spüren pilz nicht so sehr und stecken aber immer wieder damit an, das ist das problem. ihr müsst unbedingt beide zum arzt, sonst ist das ein ewiger teufelskreis.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Angst dass mein Freund mich betrügt Antwort

Pupskanickel am 09.06.2015 um 19:52 Uhr
Hallo Community! :) Dies hier ist mein erster Thread.. Ich brauche einfach mal eure Meinung und Ratschläge... Ich (16) bin seit 3 Jahren mit meinem Freund (18) zusammen. Da wir an derselben Schule sind und er...

Betrügt mein Freund mich im Bordell? Antwort

Mondschein90 am 06.07.2014 um 09:56 Uhr
Hallo ihr Ich bin fast 2 Jahre mit meinem Freund zsm. Die Beziehung lief eher schlecht als recht. Er ist ein Lügner und ich habe das Gefühl das er es nicht lassen kann. Deswegen hab ich so gut wie kein Vertrauen...

MEIN FREUND BETRÜGT MICH IM TRAUM... Antwort

Anna019 am 10.04.2010 um 12:00 Uhr
Hallo leute.... ich habe ja schoneinmal einen Beitrag abgegeben. Nur da habe ich beschrieben das ICH meinen freund betrüge... nur seit ner woche oder so ... träume ich es ANDERSRUM... ich bin mit ihm seit 2...

Freund betrügt mich mit fake account! Antwort

Pinkerschuh am 18.07.2009 um 11:31 Uhr
Also....ich hab ein riiesen Problem. also Meine Freundin hat ein fake account gemacht & wollte meinen Freund testen...und dann schriebn sie ihm so. ja ich Liebe dich & so & er schreibt ich muss mir das...

Liebt mich mein Freund? Antwort

Gagagirl100 am 25.04.2012 um 13:44 Uhr
Hey ihr Lieben, ich bin ein bisschen verzweifelt. Ich bin mit meinem Schatz jetzt seit fünf Jahren zusammen und mittlerweile heiraten alle meine Freundinnen, die mit ihren Freunden größtenteils noch nicht so lange...