HomepageForenKummerkastenScheidung kosten wer zahlt

flowergirl88

am 25.05.2010 um 12:46 Uhr

Scheidung kosten wer zahlt

Hi, ich habe eine Frage zu einer Scheidung, wer zahlt eigentlich die ganzen Kosten der Scheidung? Nur dejenige, der die Scheidung einreicht?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Scheidungsantrag zurückziehen kosten Antwort

NullFuff am 14.02.2010 um 14:30 Uhr
Hi Mädels, eine Frage: Wenn ich meinen Scheidungsantrag zurückziehen möchte, entstehen mir dann irgendwelche Kosten?

Scheidung ja oder nein Antwort

carlagirl am 09.03.2012 um 20:55 Uhr
Ich habe vier Kinder, bin seit 12 Jahren verheiratet, in den letzten Jahren wurde unsere Beziehung immer schlimmer, er kommt immer später heim, er säuft, kümmert sich nicht um die Kinder,... Jetzt hab ich die...

Seine Frau will die Scheidung... Antwort

slimbobby am 30.08.2009 um 18:00 Uhr
Ein guter Freund von mir hat vor 1,5 Jahren geheiratet. Nun hatte er in der Vergangenheit einige Probleme mit Vermietern und Gesundheit. Seine Frau hat ihn nicht unterstützt, im Gegenteil. Sie will nun die Scheidung,...

Er wohnt noch zuhause - Meine Kosten steigen Antwort

kimif9 am 27.01.2014 um 14:00 Uhr
Hallo Zusammen, ich(w,23) bin jetzt seit 5 Monaten mit meinem Freund (m, 27)zusammen. Er wohnt noch immer bei Mutti & Vati, ich im Gegensatz schon seit 5 Jahren alleine. Habe auch schon mit einem Mann zsm...

Gewichtsverdopplung nach der EHE. Er will die Scheidung! Antwort

Kaffeetante007 am 27.04.2014 um 21:13 Uhr
Hallo! Ich bin mit meinem Mann 16 Jahre verheiratet und habe mich dank einer gesundheitlichen Geschichte quasi vedoppelt von 65 auf 130kg. Er sagte mir bereits vor Monaten ich solle mal abspecken. Habe es aber...