HomepageForenKummerkastenSchwiegermonster! Schwiegermutter macht mich aggro!!!

Miss_Bibi

am 09.02.2012 um 10:45 Uhr

Schwiegermonster! Schwiegermutter macht mich aggro!!!

Hallo!
Also mein Freund und ich Wohnen seid fast einem Jahr im Haus seiner Mutter. Wir sind eingezogen weil, mein freund einen bruder hat, der durch einen Motorrad Unfall behindert wurde. Und da sie nicht mehr die Jüngste is (66), muss ja einer auf den Bruder aufpassen! Was ich persöhnlich sehr gerne tuen und machen würde, aber seid Monaten habe ich das Gefühl das sie mich auf die Probe stellen will. Die Frau geht jeden Montag Kegeln was in dem alter ja toll ist das sie noch Fitt is, aber Haushalt macht sie sehr sehr wenig. Am Anfang gebe ich zu das ich nicht wirklich ein Putzteufel war. Aber nach einer Zeit habe ich mehr Ordnung als vorher. Und am Anfang hies es wir wechseln uns ab mit Kochen, Badezimmer sauber machen, das Treppen Haus sauber machen und die Wäsche… am ende blieb nur das Badezimmer mit dem wechsel. Wenn sie Kocht und das nur Sonntags, muss ich dabei helfen zb. Kartoffel schählen oder Gemüse kochen, sie macht nur das Fleisch! Und die ganze Woche über Koche nur ICH! Und wenn ich koche wird mir oft gesagt wie ich das und das Kochen soll. Und es ist nicht so als würde ich ihr auch sagen, das ich das alleine machen will und selber lernen will und keinen dazu brauche der mir beim Kochen Hilft. (ich kann kochen und das sehr gut) Ich mache es ja nicht falsch nur bereite ich es anders zu, so wie ich es gerne esse.

Wir haben auch Haustiere: 2 Hunde und 2 Katzen. Also die Hunde und 1 Katze gehören ihr und ihre Katze ist sehr alt und geht nicht mehr raus, deswegen hat die auch ein Katzenklo.
Die andere Katze gehört mir und geht auch raus nur, es war die letzten Tage sehr kalt bis zu -20 Grad und meine Katze wollte nich so wirklich raus und deshalb ist sie auch auf das Katzenklo  gegangen aber hat nur Pipi gemacht. Beide Katzen verstehen sich nicht wirklich und weil wir im Haus keine Heizung haben müssen wir mit Kamin heizen und ich muss ja die Wohnungstür offen lassen, damit es warm wird. Muss dazu sagen wir haben oben unsere Wohnung und meine Schwiegermutter unten. Wir sind auch noch am renovieren und sie hat auch keine Tür in ihrer Wohnung ,also hat meine Katze zugang zu ihrer Wohnung und verkracht sich mit der alten Katze. Und weil sie ja wegen dem krach nicht schlafen kann( Sie schläft erst ab 5 uhr morgens und steht wieder um 14 oder 16 uhr auf) mault sie mich an wir würden ja uns nicht um die Katze kümmern, wenn man sich haustiere anschaft muss man für sie da sein. Das geilste ist, ihre katze macht auch überall hin. Besonders gerne in der ecke von der Toiletten Tür oder im ganzen Badezimmer, Dusch,Badewanne usw.
Ich habe es immer weg gemacht, was mich echt anwiedert weil, die Katze hat Durchfall jedesmal. Und jetzt liegt wieder in der Ecke die Scheiße und ich denke mir dabei: Okay ich mache es mal nicht weg! Soll sie es mal mache. Jetzt liegt das schon seid 1 Monat. Und das geht mit allen so egal was es ist.

Ich hab ja oben kurz den Bruder erwähnt. Der hatte vorher oben sein Zimmer gehabt, dadurch das er an der eine Seite etwas gelähmt is kann er ja irgendwann nicht mehr wirklich die Treppe hoch und is nach unten gezogen. Aber vorher wie er noch oben gewohnt hatte, wäre angeblich einmal im Monat sauber gemacht worde… Was eine dicke Fette Lüge war!!!! Er hat ein 2er Bettkasten, eine Matratze hat er dadrauf, die ander seite komplett frei und dort haben sich die Hunde Haare von Monaten gesammelt. Der Boden wurde schon lange nich mehr geputzt, die Regale voller Staub, das Sofa hatte überall Hundehaare oder Katzenhaare und dreck überall. Mir kammen die Tränen als ich das sah… und mein Freund kammen sie auch. Wir haben nicht verstanden, das jemand der sauber machen kann, nicht einem das zimmer sauber macht, der das nicht kann. Ich war sehr geschockt. Und Natürlich habe ich ihm das Zimmer sauber gemacht. Ich hatte nach paar wochen mit ihr einen großen Streit und habe ihr das auch an den Kopf geworfen und ihre antwort war: “Ich habe mit absicht nicht sauber gemacht, damit du das oben siehst und sauber macht!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LadyGuinivere am 09.02.2012 um 18:18 Uhr

    Bist Du sicher, dass Du nicht schon in der Hölle bist? Also für mich klingt das danach.

    Wer kassiert denn eigentlich das Geld für den Pflegebruder? Ich hoffe wohl Du? Und hab ich richtig verstanden und das Haus gehört dem zu pflegenden Bruder und seine Mutter kümmert sich nicht um ihn und säuft sich voll? Ich sags ja nicht gern, aber in meinem Bekanntenkreis haben sie jemanden ins Altersheim gesteckt, weil er zu Hause zu viel getrunken hat und er keinen Entzug machen wollte. Wenn die Schwiemu so schlimm, ist, wie Du schreibst, eine Rente hat und Ihr Euch das Haus auch allein leisten könnet mit dem Pflegegeld, wär das eine echte Alternative. So herzlos es klingt, anfangs hab ich das auch verurteilt, aber ein Arzt hat meinen Bekannten klar zu diesem Schritt geraten. Es ist natürlich alles andere als einfach sowas jemandem, der seine Mutter liebt zu sagen, aber unter diesen besonderen Umständen, der besonderen Vernachlässigung sowohl des Bruders, wie auch der Tiere, eine echte Option, die Dich retten kann und Eure Beziehung. Es ist leider auch immer so, dass, wenn Frauen sich zu sehr aufopfern und bei Dir hab ich das Gefühl, dass Du das tust, suchen sich die Männer über kurz oder lang, nachdem Du ja müde und lustlos bist eine neue. Ich wär total auf der Hut, echt.

    Wahrscheinlich ist aber, dass ihr zu wenig Geld für alles habt. In dem Fall rate ich Dir einen Job anzunehmen, bei dem Du nicht so oft zu Hause bist oder einen Zweitjob (aber Vorsicht bei der Steuer, ev Kellnern, etc.) denn dann hast Du erstens mehr Geld zur Verfügung und zweitens muss Dein Freund sich mehr mit der Situation konfrontieren. Es wird erst eine Änderung geben, wenn er einsieht, dass es so nicht weitergehen kann. Im Moment bist Du diejenige, die das ganze Gefüge zusammenhält und wenn er dann sieht, dass es so nicht weitergehen kann ändert er vielleicht was. Ich weiß im Moment ist es einfach nur schlimm, aber verzweifle nicht. Freu Dich, dass Du jung und gesund bist (hoffe ich zumindest) und nicht auch noch für die Firma gebürgt hast.

    0
  • von SuicideSquad am 09.02.2012 um 14:29 Uhr

    Wie wärs wenn man sich mal in Ruhe hinsetzt und die Probleme und deren Lösungen gemeinsam bespricht? Sowas in Streit ausarten zu lassen hilft nie, aber in Ruhe und sachlich miteinander zu sprechen sollte helfen.

    0
  • von Miss_Bibi am 09.02.2012 um 12:47 Uhr

    Also ja für meinen freund ist dies wert und er schätz dies auch sehr hoch! wir haben darüber geredet schon und die insolvenz geht noch 3 jahre!
    Das witzige kommt noch dazu, wenn sie mit mir stress anfängt versucht sie sich bei ihm ein zuschleimen wie zb. sie kauft ihm ein Flachbildfernseh. Das ist uns aufgefallen. Und wen mein freund mal richtig aufplatzt WIEDER, heult sie rum was sie verbrochen habe. Seid sie keinen Mann mehr in ihrem Leben hat lässt sie alles schleifen und ich denke sie braucht einen der ihr den arsch aufreist, wenn es nicht sauber ist in der wohnung…
    sie hat 4 Kinder und 3 haben ein Hass auf sie und der 4te langsam auch und der is zwar behindert aber nicht blöd. Er hat durch den Unfall auch einiges verlernt aber egal was ist, sie meint das er all dies nicht versteht und das Haus ist nich mal ihr, sondern ihm. Und er hat kaum mit sprache recht -.- Ist nimmt auch sie keiner ernst! Es gibt kein einzigen Tag wo sie mit keinem ne diskusion führt und wenn doch schläft sie den halben Tag über… Und mein freund hat mir erzählt das tut sie schon seid er zu schule ging. Sie ist nie aufgestanden für ihn. Er musste sich alles selber machen morgens. Ab und an lag mal geld da für essen kaufen. aber mein freund wollte mal das seine mutter ihm was zum essen macht. Ich seh es ja selbst, wenn ich morgens mit ihm aufstehe und sein Kaffee für die arbeit mache und essen. Er strahlt richtig und das schon seid 2 jahren so. Und er ist es mir Wert das ich dies durch ziehe. Ich liebe ihn ja… Und sein bruder ist mir auch wichtig ich hab ihn lieb und dies sagte er mir auch weil er ist zwar 40 aber er verhält sich in manschen dingen wie ein kind und das halt durch den Unfall. Aber der sieht auch das seine Mutter echt am rad dreht.
    Der sagt schon das er froh sei, wenn seine mutter mal nich mehr ist. Dann is endlich ruhe. Sie ist in anderen sachen echt Cool muss ich sagen. Sie hilft in sache geld uns auch wenn sie kann, aber zusammen wohnen ist nichts. Und mein freund meinte auch wenn da unten die Tür ist soll ich auch nichts mehr für sie machen.

    0
  • von scharlatan am 09.02.2012 um 12:03 Uhr

    ich würde für den bruder einen pflegeplatz suchen oder mit ihm zusammen ausziehen. es ist ja schon nett von dir, dass du da soviel machst aber das wird ja von der mutter schamlos ausgenutzt. lass dir das nicht gefallen. rede mit deinem freund und der mutter, stell regeln auf, sag was die konsequenzen sind…. aber mach auf keinen fall so weiter. damit machst du dich kaputt, wenn du dich für andere aufopferst.

    0
  • von Elke_Muenchen am 09.02.2012 um 12:00 Uhr

    Mal ehrlich: ist das die Erfüllung des Lebens, die du dir wünscht? Ist dein Freund diesen Aufwand wert? Vorallem, wenn sich nichts aber auch gar nichts an der Situation ändert? Ich wollte das nicht.

    0
  • von Claudia1212 am 09.02.2012 um 11:12 Uhr

    omg! da musst du wirklich was untenehmen! wie lange geht die privatinsolvenz von deinem freund noch?
    informier dich mal, ob du nicht pflegegeld beantragen kannst wenn du dich um deinen schwager kümmerst… vllt. könnt ihr so das nötige kleingeld für eine wohnung aufbringen.
    wenn das gar nicht geht musst du wenigstens mit deinem freund mal reden, dass du getrennte wohnräume willst! soooo teuer kann das wohl nicht sein. und es muss ja auch nicht alles auf einmal gemacht werden…

    und die alte lässt du einfach schwiegermonster sein! soll sie bleiben wo sie ist! in ihrem dreck – wäh!

    0
  • von Miss_Bibi am 09.02.2012 um 11:01 Uhr

    mein freund hat einiges mit bekommen und er reist sich zusammen das er nicht ausflipt. Er hat sie schon richtig zusammen gefahren und er hat ein Hass auf sie. Er hat noch zwei andere geschwister und die frage nie nach der mutter oder dem behinderten bruder. Aber das liegt an ihr und das sieht die auch nicht! wenn du ihr auch die meinung sagst stichelt sie auch noch und dreht sich es so wie sie es gerne hätte. Eine eigene wohnung geht auch bei uns zur zeit nich wirklich… Mein freund hatte durch seinen anderen bruder schulden, sie hatten eine firma und seine mutter hatte meinen freund so rein geredet, das er die firma komplett übernimmt und was war? er hatte 100.000.000 euro schulden an der backe. Dank seinem anderen Bruder und der ist schön raus aus der sache gewesen. Und es ist ja nicht so als hätte er schon mal sowas gemacht und sie wusste es. Und hat ihr eigener sohn in die schuldenfalle reingezogen. und deswegen können wir uns eine große wohnung nicht leisten und ich verdiene auch nicht so viel geld. Mein freund is zwar Privat insolvenz aber darf nur einen bestimmten betrag haben an geld.

    0
  • von Heellove am 09.02.2012 um 11:01 Uhr

    oh mein gott, ich glaube ich wäre schon längst ausgezogen. sie nutzt dich ja ganz schön aus. ich weiß jetzt auch nicht wirklich, was man da machen kann. es gibt doch pflegepersonal, oder? kann sie nicht jemanden engagieren, oder dass ihr das irgendwo meldet,dass sie ihre pflichten so vernachlässigt? vielleicht solltest du mit deinem freund darüber sprechen und auch mal in betracht ziehen, dass ihr auszieht und halt eine andere möglichkeit für den bruder findet. ich kann mir vorstellen, dass über kurz oder lang eure beziehung darunter leiden wird.

    0
  • von Angelsbaby89 am 09.02.2012 um 10:53 Uhr

    Wenns so schlimm ist, dann guckt ob ihr Pflegegeld oder auch einen Pfleger für den Bruder beantragen könnt und zieht aus. So geht es ja auch nicht. Die Frau sollte dankbar sein, dass ihr da seid und sie unterstützt!! Der würde ich nen Vogel zeigen und gar nichts mehr machen. Würde bei mir oben putzen und oben für den Bruder und Freund kochen und gut ist. Lass dich doch nicht so behandeln.

    Vielleicht kann der Bruder ja auch erst mal mit euch zusammen ziehen? Irgendeine Lösung findet sich da bestimmt. Und was sagt denn dein Freund dazu??

    0
  • von Miss_Bibi am 09.02.2012 um 10:49 Uhr

    und ich muss dazu sagen, sie raucht wie ein schlod, alles stinkt nach rauch sogar die kleidung und trinkt echt viel rotwein. in der woch wenn es hoch kommt 10 flaschen. und durch die hunde haben wir überall haare, auch in den Kleider und ich hab nach nen trockner gefragt und sie ist voll ausgeflippt. Kostet zu viel Strom und ich sei zu faul um die wäschje aufzuhängen usw.
    Aber es liegt auch daran das wenn ich duschen war mich ohne Hundehaaren abtrocknen möchte…

    Tut mir leid das es zu lange wurde aber ich weiß wirklich nicht mehr weiter.
    Und ich kann den bruder meines freundes nicht alleine lassen… deswegen ausziehen will ich ja nicht!

    Danke

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

"Schwiegermutter" macht uns das Leben zur Hölle Antwort

StrawberryCream am 11.03.2010 um 09:31 Uhr
Hallo Mädels, ich weiß echt nicht mehr weiter. Die Mutter meines Freundes ist total gestört!!! Zunächst einmal, er ist 16 (wird im April 17!), ich bin jetzt 20. Für uns war das nie ein Thema oder Problem, für...

Die Frau macht mich wahnsinnig! Antwort

Manu_Baby am 19.11.2008 um 17:10 Uhr
Hallo Ihr Lieben, Ich hab mich von meinem Ex vor ca. 3,5 Jahren getrennt. Wir haben eine gemeinsame Tochter, die er aber laut Gerichtbeschluss nicht sehen darf, weil er sich an keine Absprachen hält und das Kind...

meine beste Freundin macht mich krank! Antwort

zuckerperle92 am 03.12.2008 um 23:49 Uhr
Hey mädels, ich brauch mal euren Rat! Also ich bin in der 10 klasse und seit Anfang der 10(also Sommer 2008) hab ich mich intensiver mit einer Klassenkameradin angefreundet als ich gedacht hätte. wir wurden...

meine familie macht mich wahnsinnig :S Antwort

mambomambojambo am 30.08.2010 um 13:16 Uhr
meien familie ist momentan iwie auf dem kriegspfad mit mir.Also eigentlich eher gesagt der weibliche teil:meine mutter und miene schwester. Als sich voreinigen jahren der freund mienr älteren schwester bei und...

Mein "bester" Freund macht mich so sauer! Antwort

Appletini am 07.08.2010 um 11:49 Uhr
Hey Mädels! Also, ich muss hier einfach mal meinen Frust ablassen. Mein "bester" Freund meint, nie mit mir was machen zu müssen. Immer, wenn ich frage, ob er Zeit hat, sagt er im aller letzten Moment ab und wenn er...