HomepageForenKummerkastenSeid ihr auch solche Morgenmuffel? Tipps gegen Müdigkeit am frühen Morgen

xMissSunshinexX

am 26.08.2010 um 11:27 Uhr

Seid ihr auch solche Morgenmuffel? Tipps gegen Müdigkeit am frühen Morgen

Hallo an alle Erdbeeren :)
Fällt es euch auch soo unglaublich schwer morgens früh aus dem Bett zu kommen?? Vor allem bei diesem regnerischen Wetter fällt es mir z.B. unglaublich schwer aufzustehen! Das ist einfach die reinste Folter!

Wie steht ihr denn morgens auf? Tipps und Tricks für Morgenmuffel :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von tischdecke am 07.09.2015 um 19:38 Uhr

    Oh ja ich war morgens so schlimm das mir alle aus dem weg gegangen sind. Kaffee mag ich überhaupt nicht, habe morgens schon Cola getrunken oder Energy. Irgendwann hat meine Schwester mit mir gemeckert ich würde mit meinen Körper nicht gut umgehen. Sie hat mir dann von sich Greenful gegeben das sind grüne Tee Kapseln. Die nehme ich morgens vor dem Frühstück, dann ab unter die Dusche danach bin ich voller Energie und starte mein Tag gut gelaunt.

    0
  • von AbstractJune am 18.11.2010 um 17:32 Uhr

    Ich zwing mich immer aufzustehen. Stelle den Wecker vielleicht noch 9Minuten weiter, aber dann muss es schnell gehen. Mein Freund legt seinen immer ins Wohnzimmer, und wenn der Wecker klingelt ist er gezwungen aufzustehen^^.

    0
  • von Rosenrot am 26.08.2010 um 19:43 Uhr

    Mir fällt es viiiel leichter aufzustehen, wenn mein Freund auch aufstehen muss und ich für ihn Kaffee mache. Keine Ahnung wieso, irgendwie komisch ^^
    Aber das hilft mir total.

    0
  • von lissy101 am 26.08.2010 um 16:33 Uhr

    bin auch extremer Morgenmuffel und komm morgens total schlecht raus. Aber seit ich mir angewöhnt hab morgens zu duschen, geht`s. Ich mag halt auch keinen Kaffee…

    0
  • von AliLiv am 26.08.2010 um 15:11 Uhr

    am besten funktioniert es, wenn ich beim ersten Weckerklingeln aufsteh und dann Mp3-Player an und durchs Zimmer tanzen! Das macht definitiv wach!

    0
  • von doll88 am 26.08.2010 um 15:06 Uhr

    oha gleichfalls! *lach* bei mir klingeln au 3 wecker un jeder hat ne snooze-funktion… des heißt ich lass ca ne halbe std bevor ich raus muss alle 5 min nen wecker klingeln… 😀 fies für mein freund aber nur so komm ich ausm bett… 😉

    0
  • von h0ney_x3 am 26.08.2010 um 13:59 Uhr

    iich biin auuch eiin moorgenmuffl aba mir hilft es einen wecker 30 min bevor ich aufstehe klingeln zu lassen .. dann mach ich den rollo leicht auf nd faulenze noch ein wenig in meinem bett :) nd dann ist es schon viiel besser .

    0
  • von siyanda am 26.08.2010 um 13:16 Uhr

    die kaffemaschine ist ja wohl geil 😀 wenn ich geld hab kauf ich mir auch eine. ich hab ein handy mit snooze-funktion, was im endeffekt dazu führt dass ich immer wieder und wieder auf snooze drücke….besser man nimmt nen normalen wecker und stellt ihn weit vom bett weg, dann is man gezwungen aufzustehn um ihn auszumachen ^^

    0
  • von BlauesBlatt am 26.08.2010 um 13:03 Uhr

    Ich komm auch nur schwer aus dem bett, weil ich gerade so gemütlich liege oder es so angenehm warm ist^^

    0
  • von o0katuschka0o am 26.08.2010 um 12:56 Uhr

    ich komm morgens immer schnell aus dem bett, das war bei mir schon immer so und dank meinem baby habs ich immer noch nicht verlernt 😉 und ich trink immer einen cappuccino morgens um wach zu werden

    0
  • von billiejoanne am 26.08.2010 um 12:24 Uhr

    bin auch voll de morgenmuffel aber bei mir hilft es wenn ich direkt nach dem aufstehen unterdie dusche gehen..dann bin ich wach :)

    0
  • von mupfin am 26.08.2010 um 12:19 Uhr

    ich hab zwei wecker im abstand von 5 min, der erste spielt meine momentane lieblingsmusik ab, da werd ich dann scho automatisch ein bisschen munterer 😉 und um den zweiten auszumachen muss ich aufstehen und dann leg ich mich – normalerweise 😀 – nicht mehr ins bett^^
    das einzige was bei mir da aber hilft ist abwechslung, das mit dem aufstehen um den wecker auszumachen klappt schon nicht mehr soo gut wie am anfang, ich muss mir bald wieder was neues einfallen lassen 😉

    0
  • von nathalie2711 am 26.08.2010 um 12:05 Uhr

    Die Kaffemaschine ist eine Russel Hobbs,,,ich habe die bei Ebay für 25 € neu ersteigert! Und schön ist sie auch noch *angeb :-)

    0
  • von BarbieOnSpeed am 26.08.2010 um 12:00 Uhr

    nathalie, das ist ja genial mit der kaffeemaschine!! welche ist das??

    ich komm auch nur echt schwer aus dem bett, ich hasse es! vor allem hab ich so kuschelige bettwäsche und so ein tolles kopfkissen, da will ich gar nicht aufstehen.

    komischerweise stehe ich am wochenende um die gleiche uhrzeit viel besser auf, als in der woche.

    0
  • von nathalie2711 am 26.08.2010 um 11:58 Uhr

    Jepp, ich gehöre auch zur Kategorie Morgenmuffel. ich stelle mir 2 Wecker, der 2te klingelt erst 15 Minuten später, dann rieche ich auch schon Kaffeeduft, weil ich mir extra ´ne Kaffeemaschine mit Timer gekauft habe, das erleichtert mir dann das aufstehen!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

gute tipps gegen chronische müdigkeit Antwort

minzii am 13.09.2010 um 18:22 Uhr
danke (:

Kennt ihr auch solche Tage? Antwort

itsme2008 am 03.06.2011 um 21:49 Uhr
...wo man nichts sehen und hören will und einfach nur genvert ist und wegen jeder Kleinigkeit die Decke hochgehen könnte? Genau so einen Tag habe ich heute und jetzt will auch noch gleich mein Freund vorbeikommen....

Seid ihr auch so nah am Wasser gebaut...?? Antwort

Saerchen am 05.03.2009 um 18:49 Uhr
Hey mädels! ich weiß ich texte hier die halbe erdbeerlounge zu, aber ich hab einfach so viel zu erzählen und zu fragen... jetzt gerade gehts mir um folgendes: seid ihr auch sooo nah am wasser gebaut?! ach,...

Seid ihr auch so Ferienreif? Antwort

schneeeule92 am 01.07.2011 um 19:05 Uhr
Ich bin soooooooooooooo froh das ab nächste Woche Ferien anfangen.Im Moment stehe ich zwischen den Stühlen. Ich habe drei Freundinnen . M ist seeeehr von sich überzeugt , sie weiß alles besser kann alles besser. Und...

Frauenarztstuhl, seid Ihr auch immer zu weit hinten? Antwort

simone4711 am 15.08.2010 um 13:10 Uhr
Hallo EL, auf dem Stuhl, ich war jetzt schon ein paar Mal auf diesem Stuhl und trotzdem muß der Arzt mich jedesmal zum Vorrutschen auffordern. Selbst wenn ich glaube ich sitzt ganz vorne, möchte er noch ein Stück...