HomepageForenKummerkastenSuche Tipps zu Schüleraustausch-Programm

Cookiii

am 12.08.2010 um 23:29 Uhr

Suche Tipps zu Schüleraustausch-Programm

Hallo alle zusammen also ich gehe in die 8 Klasse und nehme im September am Schüleraustasch teil. Es geht nach Frankreich. Ich freue mich total und stehe auch zu meiner Entscheidung. Wir bleiben dort volle 2 Wochen. Ich komme eigentlich zu einer netten Familie und meine Patnerin ist auch ein nettes Mädchen .Wir haben in msn gecamt und haben oft geschrieben. Jetzt wollte ich mal fragen ob irgendjemand erfahrung damit hat und ob ihr auch am Schüleraustausch telgenommen habt. Besonders die in Frankreich waren bitte ich um Hilfe (^^ ich arme sau) Gibt es irgendetwas zu beachten wenn ich dort bin. Gibt es besondere ,,Sitten” beim Frühstück oder so .Ich ahb irgendwann mal gehört das die Franzosen morgens Wein trinken .Das kommt mir komisch vor und ja stimmt das? Ihr denkt bestimmt ich hab nen Schaden und hätte das vorher beachten sollen aber ich wollte mich dieser Herausforderung stellen 🙂 Also erzählt mir doch bitte etwas dazu. Was ich noch fragen wollte. Kennt ihr die gegend in Lyon . Das ist in der Nähe von Paris(?) Und ich wollte wissen ob man da gut shoppen kann.

Ok danke dann schon mal. Bussi :-*

Antworten



  • von Cookiii am 15.08.2010 um 18:28 Uhr

    Also das mit dem wein hab ich auch nur gehört weil einige aus meiner klasse darüber gesprochen haben. UNd ich wolllte fragen weil das echt dumm ist. wenn die mrogens trinken sind die dann nicjht ab und zu besoffen :D:D Zum glück stimmt es nicht. Schade das Lyon so weit von paris weg ist . Aber einen tag sind wir da . Eifelturm 🙂

  • von Cookiii am 15.08.2010 um 18:28 Uhr

    Also das mit dem wein hab ich auch nur gehört weil einige aus meiner klasse darüber gesprochen haben. UNd ich wolllte fragen weil das echt dumm ist. wenn die mrogens trinken sind die dann nicjht ab und zu besoffen :D:D Zum glück stimmt es nicht. Schade das Lyon so weit von paris weg ist . Aber einen tag sind wir da . Eifelturm 🙂

  • von Pinki14 am 15.08.2010 um 17:11 Uhr

    hey:)

    also ich fahre jetzt am 1.september für 5 wochen nach frankreich und wollte dir sagen, dass die hundertprozentig keinen wein zum frühstück trinken!:D
    wär ja auch ziemlich hohl!^^
    beim frühstück würde ich einfach gucken was die anderen machen,dann bist du immer auf der richtigen seite^^
    naja,…lyon ist fast 500km von Paris entfernt also werdet ihr da bestimmt nicht mal eben hinfahren^^
    aber in lyon kann man sicherlich gut shoppen,denn es ist ja eine relativ große stadt mit fast 500.000 einwohnern:)

    also viel spaß!:)

  • von Pinki14 am 15.08.2010 um 17:11 Uhr

    hey:)

    also ich fahre jetzt am 1.september für 5 wochen nach frankreich und wollte dir sagen, dass die hundertprozentig keinen wein zum frühstück trinken!:D
    wär ja auch ziemlich hohl!^^
    beim frühstück würde ich einfach gucken was die anderen machen,dann bist du immer auf der richtigen seite^^
    naja,…lyon ist fast 500km von Paris entfernt also werdet ihr da bestimmt nicht mal eben hinfahren^^
    aber in lyon kann man sicherlich gut shoppen,denn es ist ja eine relativ große stadt mit fast 500.000 einwohnern:)

    also viel spaß!:9

  • von Cookiii am 14.08.2010 um 21:08 Uhr

    danke meine llieben

  • von miLka am 14.08.2010 um 10:49 Uhr

    Ihr werdet bestimmt nach Paris fahren. DA kann man sehr gut shoppen 🙂

  • von miLka am 14.08.2010 um 10:49 Uhr

    Ihr werdet bestimmt nach Paris fahren. DA kann man sehr gut shoppen 🙂

  • von miLka am 14.08.2010 um 10:48 Uhr

    Ich habe vor ein paar Jahren auch am Schüleraustausch in Frankreich teilgenommen.
    Im großen und ganzen fände ich es ganz gut. Meine Familie war nett und meine Partnerin, was ungefähr so wie ich. Hatten sozusagen viele gleiche Interessen. Naja mein Haus war nicht so schön und habe mich dort nicht allzu wohl gefühlt. Ich war froh, dass meine Freunde in der nähe und ich sie auch jedn Tag gesehen habe.
    Ansonsten gab es nicht so viel zu beachten. Die erwarten ja nicht von dir, dass du ihre ganzen Sitten beherrscht und wissen, dass unsere kultur anders ist.
    Sei einfach du selbst und du wirst schon merken, wie du dich verhalten solltest.
    Ich habe meiner austauschschülerin ein Top gschenkt. Das war sehr schön ” kleider machn leute” stand drauf.ich habe allen also etwas typisch deutsches geschenkt. Ich glaube dem vater habe ich ein flasche schnaps aus unserer Region geschenkt.
    Also alles in einem, war es eine schöne Erfahrung und würde ich auch jedem empfehlen, auch wenn es bei mir nicht so schön war.
    Aber man kann natürlich auch total Glück haben.
    😉

  • von Cookiii am 13.08.2010 um 10:35 Uhr

    Lebkuchenherz 🙂 LoL ich glaub das ist eine gute idee

  • von sternchenanna am 13.08.2010 um 03:38 Uhr

    also meine Freundin hat franz genommen und sie hat jedem von ihnen ein Lebkuchenherz geschenkt XD
    das war voll süß.
    Wie wärs mit was typisch deutschem, koch für sie was zum Beispiel, wenn du das kannst/magst. auf jeden fall nichts neutrales, wie eine Vase, das kommt so unpersönlich.

  • von Cookiii am 13.08.2010 um 00:14 Uhr

    Das mit dem geschenken wollte ich noch sagen. Ich muss für jedes familien mitglied ein geschenk mit bringen. Vater…mutter…bruder und meine franz.patnerin habt ihr eine idee?

  • von Elenana am 12.08.2010 um 23:51 Uhr

    Hey,

    ich war zwei Mal bei so einem Austausch, in Toulouse, das war eigentlich total gut! Natürlich gibt es immer ein paar komische Sachen, aber insgesamt wars echt empfehlenswert. So sehr, dass ich dann in der 11. 7 Monate in Frankreich war =)

    Also, mach dir mal keine Sorgen, das wird sicher gut! Als Tipps allgemein kann ich nur sagen, dass du am besten ganz natürlich bleibst und halt offen für Neues und immer freundlich, dann kann eigentlich nichts schiefgehen. Wenn man irgendwas komisch ist oder du die nicht verstehst oder es ein Missverständnis gibt, ist das nicht schlimm, meistens lacht man dann drüber 😉
    Und im schlimmsten Fall sind ja auch Lehrer da, die helfen können und sollen.
    “Sitten” beim Frühstück… also in einer Familie wurde ich (und die Kinder auch, glaube ich) morgens IMMER mir bisous begrüßt, das fand ich erst komisch… aber das ist nicht immer so. Manche tunken ihr Croissant in den Kaffee^^ und manche trinken das aus Schüsseln, nicht aus Tassen…:D Und dass die Wein zum Frühstück trinken, ist mir so noch nie untergekommen und ich kann mir das nicht vorstellen… das wär auch echt komisch!

    Die Gegend um Lyon kenn ich direkt nicht, aber ich bin mir sicher, dass es da schon was zum Shoppen geben wird, ist immerhin eine ziemlich große Stadt und Mitschüler von mir waren da und die konnten da auch ganz gut shoppen, was ich so gehört habe.

    Ach ja, als letzten Tipp, wenn du es noch nicht weißt: Ein kleines Gastgeschenk kommt immer gut, nichts großes, was typisches aus deiner Region oder so zum Beispiel… frag mal deine Eltern 😉

    Viel Erfolg und viel Spaß, das wird cool!

  • von Cookiii am 12.08.2010 um 23:42 Uhr

    Beiträge erscheint ^^

Ähnliche Diskussionen

Suche Ideen, um meiner Freundin die Zeit im Krankenhaus zu versüßen Antwort

Lunaisis am 18.10.2009 um 19:29 Uhr
Hallo, Ihr Lieben! Meine beste Freundin ist schwanger in der 9. Woche und muss wegen einer Krankheit dort nun mindestes 6 Wochen liegen (darf nicht aufstehen), damit sie ihr Kind nicht verliert. Da sie ein an sich...

ich suche immer nach problemen Antwort

nelly93 am 28.06.2009 um 21:31 Uhr
mädels.. ich hab ein bisschen im internet gesucht aber rein gar nichts dazu gefunden also möchte ich mal euch fragen! also in letzter zeit ist mir immer mehr etwas aufgefallen, dass ich eigentlich nie so recht...

Auf der Suche nach Verständnis Antwort

Isabella123 am 18.02.2017 um 15:44 Uhr
Hallo liebe Community, Ich bin seit einiger Zeit ziemlich verzweifelt und hoffe hier auf ein paar Meinungen zu meiner Situation. Ich habe letztes Jahr nach einer plötzlichen 2monatigen Krankheit meinen Vater verloren....

Was kann ich tun um mich wieder attraktiver und wohler zu fühlen ? Konkrete Tipps sind gefragt ! Antwort

SunshineRayne am 18.12.2010 um 22:32 Uhr
hi ihr lieben ! ich suche tipps und tricks wie ich mich wieder wohler fühlen kann und mir nciht mehr so unattraktiv vorkomme ! der grund für mein gefühl: ich habe 16 kg in diesem jahr zugenommen und außerdem: ich...