HomepageForenKummerkastenunabhängig von cder Freundin?!

Juhule

am 02.11.2009 um 20:18 Uhr

unabhängig von cder Freundin?!

Hallo meine Lieben,
wie es im Titel schon seteht, es geht um meine beste Freundin.
Ich habe sie total lieb und sie ist mir sehr wichtig und ich genieße es auch, Zeit mit ihr zu verbringen. Allerdings kennt man uns immer nur im Doppelpack, wir sind total abhängig voneinander, was z.B. Wochenendplanung o.ä. betrifft. Bin ich mal wo alleine, heißt es sofort: “Und wo ist S.?” Oder wenn ich wo hinfahre kommt: “Da kommt doch bestimmt S. mit!” So geht es immer.
Und jetzt habe ich mehr mit den Freunden von meinem großen Bruder zu tun, was ich auch sehr genieße. Doch muss ich sie immer mitnehmen und fragen:”Kann S. auch mitkommen” usw. Dort fängt es nun auch schon an, dass sie mich nicht unabhängig sehen. Das nervt mich wirklich sehr. Aber wenn ich sie nicht mitnehme, sitzt sie alleine zuhause, weil sie keinen eigenen Freundeskreis hat außer unseren..
Dazu muss man wissen, dass ich in letzter Zeit eine ziemlich schlimme Phase hatte und mich neben ihr immer als graue Maus gefühlt habe, weil sie gerne und viel im Mittelpunkt steht. Von allen hieß es nur: “Sie ist so ein Sonnenschein!” usw, ich war halt Deko. Deswegen würde es mir eigentlich gut tun etwas unabhängig zu sein, aber wie mache ich ihr das klar?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Juhule am 02.11.2009 um 21:07 Uhr

    Ja, wahrscheinlich mache ich mir zu viele Gedanken und habe wirklich das Recht mal etwas alleine zu machen. Aber Freitags heißt es eben scon sofort: was machst du heute? und abends dann: was machst du morgen? Sie denkt eben auch sofort dass sie dabei sein MUSS. Vielleicht mache ich für Freitag mal unabhängig was auc, Samstag gehen wir sowieso schon zusammen weg.
    Nein, nein, so war das nicht gemeint. Wir haben einen gemeinsamen Freundeskreis aus der schule und der Stadt. Das ist aber ein andere als der von meinem Bruder, also mit dem ich jetzt mehr zu tun habe. Sie macht aber auch nicht einfach mal was mit denen…

    0
  • von Feelia am 02.11.2009 um 20:57 Uhr

    sag ihr einfach du willst auch mal was mit andern machen und machs dann einfach!is doch dein gutes recht man.und ich finds seeehr seltsam,dass sie nur eine freundin hat und keine weiteren leute…

    0
  • von Skadia am 02.11.2009 um 20:46 Uhr

    Geniesse es und tue nichts um es zu ändern!!! Ich hatte mal auch so eine ganz enge Freundschaft, es war toll. Dann habe ich einen Jungen kennengelernt und kurze Zeit später hatte sie auch eine Beziehung und dann hatten wir nicht mehr die zeit für einander. Jetzt haben wir gar kein kontakt aber wenn ich an diese Zeit zurückdenke es war besonders und ganz, ganz toll, ich habe mit ihr Sachen erlebt wie man es mit einem Mann nicht erleben kann. Heute habe ich auch Freundinen aber es wird niemals so wie damals, ich bin halt erwachsen, habe Familie und kann keine Freundin im Doppelpack sein. Also, mein Tip:versuche in diesen Rahmen deine Individualität zu unterstreichen, Du bist schlisslich Du. Ich wünsche Dir alles Gute in dieser Beziehung und in anderen auch!

    0
  • von schlagsahne92 am 02.11.2009 um 20:43 Uhr

    des gefühl kenn ich haben zusammen tanzkurs angefangen und die leute die wir da kennen gelernt haben haben uns nur im doppelpack gesehen bzw wer sie will muss mich mit nehmen des habt mich so aufgeregt dass ich dann irgendwann gesagt hab ich geh nimmer mit (ok es gab noch nen andren grund aber des war auch eine der ursachen) hab jetzt tanzschule gewechselt usw und versuch den kontakt zu den leuten von früher einfach auch so zu halten mal schreiben mal treffen und so auch in der schule gabs uns nur als doppepack nachdem wir jetzt aber total verschiedene stundenpläne haben hat sich des von selbst erledigt und auch wiel ich so nimmer so viel kontakt mit ihr hab komm mir sonst immer vor wie der 5. rad am wagen … ich glaub du musst einfach mit ihr reden irh sagen wie wichtig sie dir ist du aber auch dein eigenes leben leben nmöchte ihr gerne was zusammen machen könnt aber halt nicht immer wenn du ihr auch so wichtig bist wie sie dir wird sie des sicher verstehen … viel glück

    0
  • von Milka1993 am 02.11.2009 um 20:29 Uhr

    Es ist wichtig, dass wenn dir etwas an dir liegt, was du ja auch sagst, ehrlich zu ihr bist.
    bis zu einem gewissen punkt ist man als doppelpack irgendwie stärker, man hat immer jemanden bei sich, bei dem mal sich wohl fühlt.
    ich kann dich aber verstehen.
    udn ich denke das du ihr uach serh wichtig bist, und sie wird es verstehen können und irgendwie auch müssen, dass du deinen freiraum brauchst.
    ich wünsche euch alles gute :)

    0
  • von Lenny88 am 02.11.2009 um 20:23 Uhr

    Vielleicht genauso, wie du uns das geschildert hast?!? Vielleicht auf verständnisvolle Art..sag ihr doch, dass du nicht immer nur was mit den Anderen machen wirst und trotzdem immer für sie da sein wirst, aber auch mal was für dich machen musst..ne Freundschaft ist wie ne Beziehung..da brauch man schließlich auch seinen Freiraum, sonst kann es ganz schnell auseinander gehen..hatte schon meine Erfahrungen damit gemacht -.-

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Zukunft von Freundin - einmischen? Antwort

Lenita15 am 07.04.2012 um 17:06 Uhr
Ihr Lieben, ich habe eine Freundin, die gerade Abi macht. Das problem: Sie will zuhause bleiben und dort studieren, nicht ausziehen und nicht ins Ausland. Natürlich ist es ihre Sache, aber ich bin der Meinung, dass...

Freundin von meinem freund nervt Antwort

Twiggygirl86 am 12.04.2013 um 20:16 Uhr
Hi Mädels!bin jetzt seid 6 Monaten mit meinem Freund zusammen.Wir passen sehr gut zusammen eig könnte alles gut sein.Er hat wenig Zeit er macht vier mal die woche Sport also haben wir nur abends an...

Der Freundin von Fußfetisch erzählen? Antwort

Oscario am 21.04.2016 um 13:10 Uhr
Hallo liebe Community, Bevor ich auf einen anderen Beitrag weitergeleitet werde, ich hätte gerne einen Rat speziell auf meinen Fall, ich denke das ist verständlich^^. Also zunächst ein paar grobe Informationen ich...

Genervt von der besten Freundin.... Antwort

lulu1996 am 26.06.2014 um 23:01 Uhr
(Ich weiß ist viel, aber brauche dringend Hilfe) Hey Mädels, zwar gibt es schon ein paar Foren zu diesem Thema, aber natürlich entspricht keins davon exakt meinem Problem. Ich kenne meine beste Freundin jetzt seit...

Bin genervt von dem Verhalten einer Freundin Antwort

vera992 am 19.11.2011 um 17:56 Uhr
hallo mädels.. es geht um eine freundin. und zwar bin ich gerade heute wieder genervt von ihr. es geht darum, dass sie teilweise absolut entscheidungsneurotisch, dominant und rücksichtslos ist. z.b. hat sie...