HomepageForenKummerkastenUnterwäsche zerrissen, ich habe Angst =(((

Unterwäsche zerrissen, ich habe Angst =(((

miss_ciciam 16.08.2010 um 21:51 Uhr

Hi Mädels..vorhin ist was schreckliches passiert.
ich war gegen 19 uhr mit meiner schwester (18 Jahre) einkaufen.
Als wir wieder nachhause gekommen sind habe ich meine Mutter total aufgelöst bei uns zuahuse angetroffen.
ich hab sie gefragt was passiert ist und sie hat mir dann erzählt was passiert ist.
sie ist in den keller gegangen um die wäsche aus der waschmaschine zuholen, da ist ihr aufgefallen dass die waschmaschine offen stand. das kam ihr schon komisch vor.. als sie dann die wäsche rausholte hat sie gesehen das 4 unterhosen von uns zerrissen worden sind. erst hat sie sich gedacht villt liegt das ja an der waschmaschine aber das kann nicht sein. ist schon komisch das nur die unterhosen von uns kaputt sind.
meine mutter ist alleinerziehend und wir haben jetzt so angst =(
habe schon die polizei angerufen die haben gesagt die können nix machen.
wir wohnen im obergeschoss, die die unter uns wohnen haben gesagt dass ihnen unten im keller nix aufgefallen ist. mit der familie die über uns wohnt kennen wir nicht so gut..mit denen haben wir nicht gesprochen.

wir haben solche angst =/
was will die person damit bezwecken? wieso zerreisst man unterhosen von drei frauen?? das ist doch nicht normal =( ?!!!

Nutzer­antworten



  • von RockabillyBabe am 17.08.2010 um 17:05 Uhr

    nachschaun?
    präsenz zeigen?
    einfachmal vorbei kommen?

    wer soll das eurer meinung nach zahlen?
    und dann aber über hohe steuern aufregen (oder noch keine zahlen)!

    der threadstellerin rate ich zur vorsicht, türen absperren und z.b. einen kampfkurs machen.
    alleine wenn man weiß, dass man sich wehren könnte, macht selbstsicherer. und selbstbewusstsein schreckt viele täter schon ab.

  • von Kiliana am 17.08.2010 um 16:49 Uhr

    Habt ihr ne ahnung wie unterbesetzt die deutsche polizei ist?! Die haben wichtigeres zu tun und drehen garantiert nicht däumchen

  • von Shozai am 17.08.2010 um 11:32 Uhr

    Die Polizei sollte Präsenz zeigen meinte ich damit 😉

  • von Shozai am 17.08.2010 um 11:32 Uhr

    Präsenz zeigen, das würde die Täter evtl. schon abschrecken.
    Aber ich hoffe für euch, dass es wirklich nur ein dummer Jungenstreich war.

  • von XPink_PrincessX am 17.08.2010 um 10:30 Uhr

    also des von der Polizei find ich auch total doof…die hätten wenigstens mal hinfahren können…wer auch immer es war hat sich vll im keller versteckt und is halt wo die mutter allein unten war einfach nicht raus gekommen oder die hätten wenigstens die familie beruhigen können…einfach das die kommen und nachschauen und dann sagen da is niemand und man hinter ihnen die tür zu macht hinterlässt ein sicheres gefühl…anstatt zu denken der könnte noch unten sein zb…des is genau so wie bei uns im haus war aufm dachboden jemand (auch mehrfamilienhaus) nachts um 3 uhr…mein dad wollte hoch aber was is wenn er bewaffnet is mit messer oder so oder ein riesen kollos is oder so…dann haben wir die polizei 3 mal anrufen müssen und die sind nicht gekommen…bis ich dann hoch bin war mir dann egal ob des ein mörder oder kp was ist da oben…dann stellte sich raus es ist nur der nachbar dem seine tusse ihn rausgeschmissen hat…aber man hätte trotzdem vorbei kommen können…hätt ja auch der vergewaltiger von damals sein können der meiner schwester aufgelauert hat und die glück hatte das der nachbar hoch kam sonst hätt die tat ein ende genommen damals!

  • von miss_cici am 16.08.2010 um 23:11 Uhr

    danke geistesbiss =/

  • von miss_cici am 16.08.2010 um 22:49 Uhr

    nein haben keine gestörten ex freunde oder sowas.
    haben ja direkt auch unsern vermieter angerufen, der meinte das sowas noch nicht passiert ist.
    haben ja auch mit der familie die unter uns wohnt auch geredet..die frau war auch geschockt und ihr wäre unten im keller bisher nix komisches aufgefallen..

    das ist alles so verrückt =(

  • von Annika91 am 16.08.2010 um 22:42 Uhr

    glaub eher dass das ein kinderstreich war. so lange das ne einmalige sache bleibt würd ich mir da keine sorgen machen.

  • von miss_cici am 16.08.2010 um 22:40 Uhr

    nein..das ist ein mehrfamilienhaus..sind insgesamt 3 familien..mit kindern. ka wieso u weshalb man sowas macht, das ist so krank =(

  • von KiteKathy am 16.08.2010 um 22:20 Uhr

    Jetzt beruhigt euch am bessten erst mal wieder.
    Schliesst die Wohnung ab und dann sollte euch ja nix passieren können.
    Natürlich ist das erst mal ein Shock, wer rechnet schon damit das jemand seine Hunterhosen zerreist.
    Vielleicht hat sich ja wircklich jemand nur einen spaß erlaubt aber ich würde an eurer stelle auch in nächster Zeit erst mal ein bisschen vorsichtiger sein und wie Ginnii schon gesagt hat geht am bessten, in nächster Zeit, nicht alleine in den Keller.

    Das die Polizei nichts machen könnte kann ich aber auch verstehen wenn es halt keine beweise gibt.
    Und jetzt im Keller auf gut glück lauern das die Person wieder kommt können die ja auch nicht.

  • von xmariex am 16.08.2010 um 22:04 Uhr

    naja, seht das mal von der sicht der polizei, was sollen sie denn schon tun können? Es besteht ja nicht die geringste ahnung, wer das gewesen sein könnte. vllt wars ein völlig fremder, der da grad leicht in den keller rein kam und sich einen “Spaß” erlaubt hat, frauen zu erschrecken…

    Achtet darauf, dass die Eingangstür und auch die kellertür und eure wohnungstür immer verschlossen sind. Das war bestimmt irgendein dahergelaufener perverser.

  • von Miiinaaa__ am 16.08.2010 um 22:00 Uhr

    Hey Süße,

    das tut mir echt Leid für euch..
    ist es in eurem Wohnhaus sehr leicht, in den Keller zu kommen??
    Versucht stark zu sein und seid einfach ein bisschen vorsichtiger als sonst.
    Aber is schon blöd, dass die Polizei da nix machen kann..

Ähnliche Diskussionen

Haus bauen - habe Angst =( Antwort

BiirDy_22 am 22.06.2014 um 20:44 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich und mein Freund (beide "erst" 20) wohnen schon seit knapp 2 Jahren in einer kleinen Wohnung für 650E Miete monatlich. Nun möchten wir gerne ein Haus bauen,...

Angst vor Brust OP Antwort

shining_eyes am 21.07.2010 um 08:59 Uhr
Guten morgen ich muss das jetzt einfach loswerden. ich habe so mega angst. obwohl mein größter wunsch, eine Brust op bei der meine beiden Brüste angepasst werden (eine ist c die andere b-Körbchen) in erfüllung...

Frisch verliebt, aber Angst Antwort

schokokeks100 am 03.01.2012 um 16:32 Uhr
Huhuuuu, ich habe mich frisch verliebt und ich bin eigentlich supi glücklich! aber leider wird mein glück getrübt, denn ich bin so ängstlich! ich hab schiss davor, dass der typ mich nur verarscht oder dass er nur...