HomepageForenKummerkastenUpdate: Es wird sich nichts ändern.

LeavesAbove

am 21.07.2015 um 21:47 Uhr

Update: Es wird sich nichts ändern.

Hallo Mädels,
für die, die meinen Thread verfolgt haben und die es vielleicht interessiert, wie es ausgegangen ist:

Wir haben uns getroffen. Hat nichts gebracht außer Streit und Geschrei. Die Aussage, die er ständig wiederholte: Daran wird sich nichts ändern, ich kann nichts ändern, so ist das Leben nun mal – werd erwachsen. (Und das von einem Mann, der auf die 30 zugeht und dessen Mutter sein Bett bezieht).

Meine Aussage: Pärchen machen nicht erst Pärchensachen, wenn sie in der Rente sind und davor leben sie nicht wie Geschwister. Ich kann akzeptieren, dass es eine Phase ist, aber ich will sehen, dass du dir Mühe gibst oder wenigstens sagst, dass du dich bemühst, wenn es vorbei ist und anders damit umzugehen versuchst.

Darauf wiederholte sich seine Aussage, mit dem Zusatz, dass ich nicht von der Zukunft reden soll, wenn ich nicht weiß, wie es sein wird. Das bringe jetzt nichts.

Fazit: Wir reden aneinander vorbei. Er ist nicht gewillt oder nicht intelligent genug, zu verstehen. “Friss oder stirb”.
Wir sind dann im Streit auseinander.

Und der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte: Jeden Tag kommt ein Mädel in seine Arbeit um zu plaudern (habe ich erst heute mal erzählt bekommen) und steckte ihm heute die Nr zu. Er sagte, er hätte eine Freundin (da kennt mich auch jeder), sie meinte, er könne ja trotzdem mal schreiben. Ich denke, die Absicht hinter ihren Gesuchen ist eindeutig, zumal sie rot wurde. Ich habe mich erst für ihn gefreut, weil sowas ja schmeichelhaft für denjenigen ist.

Aber auf meine Frage, ob er die Nr denn behalten hat zum einfach so schreiben (angeblich weggeworfen), sagte er “Nein, weil du Theater gemacht hättest”.
Also nicht, weil er findet, dass sowas daneben wäre.
Also war ich wieder Schuld. Es ist also völlig ok, in einer monogamen Beziehung Handynummern einzustecken und privat mit jemandem zu tun zu haben, der einem auf der Arbeit auflauert UND sich Hoffnungen macht. Abgesehen davon, dass ich sowas als Freundin daneben fände, wäre dieses Warmhalten – für mich ist das nichts anderes, was ist es sonst mit jemandem, der sich für einen interessiert – auch unfair ihr gegenüber.

Ich wollte euch auch nur die neuesten “Entwicklungen” erzählen und ich denke, ihr wisst, wie ich mich entscheiden werde. Es wird mir nicht leicht fallen, weil ich nicht gut in sowas bin.
Aber auch wenn es arrogant klingt, er verdient mich einfach nicht. ?-) Vielleicht sollte er sich einen Hund zulegen; der hat keine eigene Meinung.

Danke fürs Zuhören (oder wie man das in einem Forum nennen kann) und eure lieben Ratschläge!! <3
🙂

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CruelIntentions am 22.07.2015 um 10:36 Uhr

    Also dass er immer alles so hindreht, als wärst du schuld und dir ein schlechtes Gewissen einreden will, find ich echt am krassesten. 😀 Mein Ex hatte das auch sehr schön drauf und seitdem bin ich in der Sache total geschädigt und kriege das Kotzen, wenn ich sowas nur lese!
    Aber schön, dass du das durchschaust.
    Ihr seid aber jetzt offiziell noch zusammen, oder? Ich kann absolut verstehen, dass dir eine Trennung trotz allem nicht leicht fällt. Ich wünsche dir viel Kraft für den Schritt und halte uns auch weiterhin auf dem Laufenden! 🙂

    0
  • von Korni09 am 22.07.2015 um 07:30 Uhr

    Ja das ist die richtige Entscheidung. Da du selbst erkennst, dass du da nix ändern wirst, bzw. dass er nix ändern will, hat er halt die Konsequenzen zu ziehen. Soll sich halt eine 18 Jährige suchen, die auch noch zu Hause wohnt. In meinen Augen ist er nochn Kind, ein trotziges Kind.

    0
  • von Goldschatz89 am 22.07.2015 um 06:48 Uhr

    Ich finde du hast absolut richtig gehandelt. Du hast wirklich was besseres verdient.

    0
  • von erbeerle am 22.07.2015 um 00:50 Uhr

    Ist echt nicht boese gemeint, aber ich hab von Anfang an schon nicht verstanden, was genau dich ueberhaupt bei so einem arroganten, egoistischen Muttersoehchen haelt, das nur Party und Geld im Kopf hat?? Du kannst froh sein, diesen miesen Typen los zu sein. So ein Depp ist die reinste Zeit- und Energieverschwendung! Das hast du doch nicht noetig.

    0
  • von Heellove am 21.07.2015 um 23:57 Uhr

    Man oh man, unglaublich. Hab deinen anderen Thread zwar nur stillschweigend verfolgt, aber das ist echt die Höhe ^^ ich kann so Leute gar nicht ab, die ständig alles nur so verstehen, wie sie es wollen bzw wie es ihnen passt. Wie du schon sagst: du hast etwas besseres verdient und jemanden, der nicht dermaßen anstrengend ist.

    0
  • von Doisneau am 21.07.2015 um 23:00 Uhr

    was ein idiot !! kannst echt froh sein, ihn (bald) los zu sein. verdienst auf jeden fall was besseres, das ist klar.

    0
  • von Weidenkatze am 21.07.2015 um 22:25 Uhr

    Echt zum schießen der Typ. Der scheint ja wirklich hinterm Mond zu leben und total eigenartige Ansichten zu haben.
    Aber weißt du was? Die Frau die ihm die Nummer zugesteckt hat wird es nicht besser haben mit ihm und er sicher nicht mit ihr weil keine Frau hat dauerhaft Lust auf so ein Teenagergehabe. Schlimm, aber immerhin: es kann nur besser werden. 🙂

    0
  • von LeavesAbove am 21.07.2015 um 22:03 Uhr

    Ja, ich auch nicht. Also überrascht war ich nicht, ich musste am Ende sogar lachen, weil es haargenau so war wie erwartet. Ich wollte mir nur nicht vorwerfen lassen, ich hätte es im Schweigen auseinander gerissen ?-)

    0
  • von Smeesy am 21.07.2015 um 22:02 Uhr

    gut, dann augen zu und durch

    0
  • von Allegra82 am 21.07.2015 um 21:58 Uhr

    Ich hab ehrlich gesagt nichts anderes erwartet

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

inwieweit können sich menschen ändern.. ? Antwort

musics_my_hero am 03.06.2012 um 17:27 Uhr
Okay.. ich hätte niemals gedacht dass ich mit sowas mal hilfe brauchen könnte. Ich bin normalerweise die die als erstes sagt: wenn jemand schlecht für dich ist muss du die person gehn lassen. aber das ist ein wenig...

Ansichten zu gewissem Thema ändern sich mit dem Freundeskreis? Antwort

Luby_87 am 23.03.2012 um 11:02 Uhr
Hallo zusammen, doofer Titel, irgendwie sind meine grammatikalischen Fähigkeiten wohl noch im Bett... ^^ Ich habe zwei unterschiedliche Freundeskreise. Die einen sind (typische) Studenten, viel Feiern, hier...

ich find´s so schade! wie kann ich es ändern? Antwort

kampfkeks88 am 12.11.2010 um 20:19 Uhr
hallo ihr lieben:-) also ich bin seit längerem mit einer sache sehr unzufrieden und würde das so gerne ändern, aber weis nicht wie!:-( vielleicht kann mir jemand einen guten rat geben??? wäre lieb! hab mich...