HomepageForenKummerkastenVerabredung

victoriasw

am 03.08.2015 um 17:12 Uhr

Verabredung

Hallo ihr Lieben,

ich habe erst vor kurzem mit meinem Freund Schluss gemacht, mit dem ich zwei Jahre zusammen war, weil er einfach extrem eifersüchtig war und auch ein paar andere Sachen überhaupt nicht mehr gepasst haben, doch trotz allem vermisse ich ihn noch sehr, denke aber das es so besser ist… Naja egal. Jetzt habe ich letzten Freitag auf einer Party einen Typ kennengelernt, der wirklich umwerfend aussieht (und das weiß er leider auch 😉 ) und wirklich total sympatisch war. Wir haben uns jetzt für dieses Wochenende für eine Beachparty verabredet und ich bin total aufgeregt obwohl heute erst Montag ist 😀 Denn als ich mit meinem Freund zusammen war hatte ich nicht mal Kontakt mit irgendeinem männlichen Wesen immer nur mit meinem Exfreund.. Deswegen steigt jetzt ein bisschen die Panik in mir hoch da ich totaaal unsicher bin wie ich mich verhalten soll, bin auch etwas schüchtern bzw. nur bei Leuten die ich nicht wirklich kenne.. Zudem ist er fünf Jahre älter als ich und wirklich total offen, redet mit jeder Person gleich drauf los etc. Pure Lebensfreude während ich lieber erstmal zuhöre vorallem wenn es eine Gruppe von Leuten ist (ein paar Freunde von ihm kommen mit)
Jetzt wollte ich euch fragen ob Ihr vielleicht Tipps habt wie ich nicht ganz so aufgeregt oder schüchtern rüberkomme und wie ich auch möglichst schnell meinen Freund vergessen kann? :) Das hier ist mein erster Beitrag und ich würde mich wirklich über nette Antworten freuen :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Weidenkatze am 04.08.2015 um 18:59 Uhr

    Versuche nicht dich zu verstellen. Das merkt dein gegenüber sowieso, also bleib einfach so wie du bist. Und Sieh mal, du hast es doch trotz schüchternheit geschafft dass er mit dir ausgehen will und wenn er so kontaktfreudig ist wird er bestimmt dafür sorgen können dass du dich schnell entspannst.

    0
  • von taraa am 04.08.2015 um 08:21 Uhr

    Wenn man in einer Beziehung ist, “vergisst” bzw. “verlernt” man oft wie es ist so richtig locker zu flirten. Das sollte dich aber nicht davon abhalten. Ich meine, es ist gaaaanz normal nervös zu sein! Wenns gar nicht aufregend wär, wärs ja auch überhaupt nicht spannend, oder?
    Vor deinem Ex warst du auch Single und hast geflirtet, und anscheinend hast du einen ziemlich guten Job gemacht sonst wär ja nicht eine 2-Jährige Beziehung dabei rausgekommen. Alsoooo kein Stress, was kann schon schief gehen?
    viel glück und spaß

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

unglücklich und kann nichts dagegen tun Antwort

Woelfchin am 19.05.2009 um 21:44 Uhr
hallo erstmal es ist irgendwie komisch das hier rein zu schreiben. mein problem ist einfach, dass ich im moment oder eher die letzten jahre echt unglücklich bin. es fing mit meinem freund an. weil ich mit ihm...

Frauen, die sich über Männer definieren? Antwort

Liebreiz85 am 25.06.2013 um 11:11 Uhr
Hallo liebe Mädels!Also, habe ein kleines Problem. Habe gestern mit einer guten Freundin telefoniert, die mir lang und breit von ihrem neuen Freund erzählt hat, mit dem sie nur zwei Wochen nachdem sie sich von...

Eltern nennen mich nuttig Antwort

Lisomano am 04.08.2010 um 21:19 Uhr
Hey Mädels! Also, ich habe andauernd Stress mit meinen Eltern, wegen allen Möglichen Sachen. Aber heute bin ich echt extrem sauer! Also. Morgen fange ich meine schulische Ausbildung an an einer fremden Schule, mit...

Mich interessiert IMMER was andere über mich denken Antwort

Winterkind_92 am 23.10.2012 um 23:07 Uhr
Hallo, ich habe ein ziemlich lästiges Problem... In meinem Freundeskreis wird viel getratscht, obwohl er fast nur aus Kerlen besteht ^^ Die interpretieren in ales was rein und machen riesen Witze draus....

starke nervosität bei vorträgen Antwort

tiko am 17.12.2010 um 17:58 Uhr
hallo liebe mädels, mein problem kennen bestimmt viele, aber mich belastet das ganze total :( am montag muss ich in psychologie meine gfs halten, am dienstag steht noch ein 5minütiges referat an und ich habe jetzt...