HomepageForenKummerkastenVerlustängste – mal wieder ein Schub

Ardilla18

am 13.01.2013 um 10:30 Uhr

Verlustängste – mal wieder ein Schub

Meine erste Beziehung lief nicht gut undich hab da starke Verlustängste entwickelt. Jetzt habe ich wieder einen Freund und bin total glücklich mit ihm. Leider sind diese Ängste immer da. Sie sind schon deutlich besser geworden und ich hab sie nicht mehr die ganze Zeit so stark, aber trotzdem hab ich immer noch so Angst-Schübe. Z. B. wenn wir heimfahren schreiben wir dem anderen immer eine SMS dass wir gut angekommen sind. Und bis jetzt hat mein Freund bei jeder SMS was liebes dazugeschrieben wie “kuss” oder so. Gestern hat er nicht`s davon geschrieben. Bei mir hat die Angst dann wieder total hochgeschlagen und ich hab nochmal ne SMS geschrieben und in der Antwort stand wieder kein lieber Zusatz. Jetzt hab ich wieder die ganze Zeit Angst. Ich will ihn nicht mit SMS bombadieren, weil ich weiß dass sowas schnell ein Aus sein kann. Trotzdem würde ich ihm gerne noch eine SMS schreiben um beruhigt zu sein ob er mich noch lieb hat. Aber ich weiß nicht was ich schreiben könnte.. Bitte helft mir. Oder was könnte ich sonst machen um mich selbst wieder zu beruhigen? Und wegen der Verlustangst – ich weiß dass ich da nicht vollkommen gesund bin, aber ich bin schon auf dem Weg der Besserung..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 13.01.2013 um 12:53 Uhr

    ich stimme sassel zu und rate dir ebenfalls zu einer therapie (spreche aus eigener erfahrung).

    0
  • von Sassel am 13.01.2013 um 12:04 Uhr

    Arbeite an dir und deinem Selbstwertgefühl, sonst wird sich das nie ändern. Das geht am besten in einer Therapie, normal hört sich das nämlich nicht an und es wird eure Beziehung auf Dauer zerstören.

    0
  • von Ardilla18 am 13.01.2013 um 11:19 Uhr

    Danke für eure Antworten. Ich versuche das auf sich beruhen zu lassen und ich versuche es auszuhalten, aber das ist so schwer. Es kommen immer wieder so Angst-Schübe bei denen ich am liebsten losheulen würde..

    0
  • von raincat am 13.01.2013 um 11:13 Uhr

    3 mal tief durchatmen, sich an schöne Momente erinnern… und die Sache auf sich beruhen lassen :-)

    0
  • von Schafbaby am 13.01.2013 um 10:49 Uhr

    Versuche es auszuhalten. Es ist schwer, ich kann das nachvollziehen. Aber du wirst hinterher positiv überrascht sein. Versuch dich abzulenken.

    0
  • von Ardilla18 am 13.01.2013 um 10:31 Uhr

    *push*

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

verlustängste... Antwort

cookie139 am 16.06.2009 um 11:21 Uhr
hallo liebe Erdbeermädels... ich hab ein Problem... Es fing alles damit an, dass vor 2 Jahren mein Vater plötzlich an Gehirnbluten verstarb. Ich hab ihn nicht mal mehr gesprochen, da ich, als er so krank wurde,...

Mal wieder alles beschissen... Antwort

mondenkind89 am 09.04.2011 um 20:17 Uhr
Hey ihr, mir gehts im Moment so dermaßen mies...Ich hab mich vor ein paar Wochen mit meinem besten Freund gestritten,wir haben uns beide (meiner Meinung nach) ziemlich blöd benommen, obwohl ich finde dass die...

Ihm mal wieder schreiben? Antwort

startnew am 05.09.2011 um 23:55 Uhr
Hallo Mädels, ich hatte heut einen Tag an dem ich total vielen alten Freunden und Bekannten mal wieder geschrieben hab und dadurch hab ich auch viele nette Antworten bekommen, was mich total gefreut hat. Eigentlich...

Wieder mal die Ex Antwort

beYourself am 03.11.2013 um 17:39 Uhr
Hallo Mädels! Habe vor fast 8 Monaten bereits nen Beitrag über ein ähnliches Thema verfasst und habe darauf ja wirklich hilfreiche und nette Kommentare bekommen. Es hat mir gezeigt dass ich da nicht wirklich...

Jedes mal wieder - Mobbing! Antwort

diamondx am 16.03.2013 um 11:57 Uhr
Hey Mädls, ich bin 15 Jahre und hab mit dem Thema Mobbing schon einiges durchgemacht. Wurde in der Grundschule gemobbt, und bin jetzt in der 9. Klasse einer Mittelschule und am Anfang des Jahres verlief alles super....