HomepageForenKummerkastenVertrauen in der Beziehung

eiX7i

am 05.03.2016 um 19:05 Uhr

Vertrauen in der Beziehung

Hallo,
Ich bin gerade auf diese Seite gestoßen und wollte meine Probleme schildern.
Und zwar bin ich seit 2 Jahren mit meinem Freund zusammen, jedoch hatte er einmal kurzzeitig Schluss gemacht, weil er dachte, er hätte Gefühle für eine andere. Jedoch kam er nach kurzer Zeit wieder an, weil er eingesehen hatte, wie sehr er mich liebt usw.
Dies ist jetzt 6 Monate her und alles ist Gut, eigentlich. Ich habe Probleme ihm vollkommen wieder zu vertrauen. Er sagt mir persönlich wie sehr er mich liebt, mich vermisst hat usw. Jedoch hat er seit 3 Wochen dauernd sein Handy aus wenn ich da bin, wenn ich ihn drauf anspreche meint er, er hat nichts zu verbergen und es ist keine andere. Diese Konfrontation auf das Thema ist öfter passiert und er beneint es immer. Er gibt mir keinen anderen Grund weshalb ich ihm misstrauen sollte. Ich bin jedoch allgemein sehr Eifersüchtig und habe öfter Angst ihn, wieder, an eine andere zu verlieren. Danke für’s lesen, ich hoffe ihr habt ein paar Tipps!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von eiX7i am 07.03.2016 um 21:25 Uhr

    Wie könnte ich ihn denn am besten darauf ansprechen, also auf das mit dem Handy ausschalten, ohne dass es Streit gibt? Habt ihr vielleicht ein paar Ideen?

    0
  • von Mamili2013 am 07.03.2016 um 10:02 Uhr

    Klingt sehr komisch. Das du ihn zurück genommen hast, war für ihn ein leichtes. Er hat sich erstmal anderweitig austoben müssen um dann zu merken,das es mit der Anderen doch nicht so gut war? Da hättest du stark sein müssen. Das du ihm nicht vertrauen kannst, verstehe ich vollkommen.

    0
  • von eiX7i am 06.03.2016 um 15:35 Uhr

    Weil es in meinen Augen sehr merkwürdig ist dass er sich mit Händen und Füßen dagegen wehrt, dass ich einfach sehe was er mit seinem Handy macht. Vorher durfte ich es auch, und es hat ihn nicht gestört wenn ich dabei war, wenn er am Handy war und gesehen habe was er macht. Es muss ja nicht unbedingt heißen er hat eine andere, komisch ist es trotzdem

    0
  • von CruelPrincess am 06.03.2016 um 15:19 Uhr

    Warum machst du dir dann Sonen Kopf?

    Antwort @ eiX7i
  • von eiX7i am 06.03.2016 um 14:56 Uhr

    Im allgemeinen vertraue ich ihm wirklich, er darf mit seinen Freunden feiern gehen wenn er es will, ich halte ihn da nicht auf. Mich macht bloß diese Situation stutzig. Ich muss aber sagen, dass ich nicht wirklich glaube, dass er mit einer anderen schreibt. Sobald ich offline gehe, kommt er auch nicht mehr online um jemand anderen zu schreiben, und wenn er online ist antwortet er mir auch immer. Er würde sein Handy auch verkaufen, wenn er es nicht aufgrund Schule und Arbeit bräuchte, seine Worte.

    0
  • von MissEistee am 06.03.2016 um 13:35 Uhr

    Ach herrje was ein Stress.

    Ich kann schon verstehen dass du etwas misstrauisch bist, aber wenn du dich dafür entschieden hast, wieder eine Beziehung mit ihm einzugehen, musst du damit abschließen, was vorher war.

    Es ist halt allgemein schwer etwas zu der aktuellen Situation zu sagen. Im ersten Moment liegt tatsächlich die Vermutung nahe, dass er etwas zu verbergen hat, es ist aber gut möglich dass du ihn wirklich mit deiner Eifersucht so nervst, dass er dem Ganzen aus dem Weg gehen möchte.

    Aber egal was ist: du hast ja nach wie vor Bedenken und diese gilt es aus der Welt zu schaffen. Entweder du lernst, ihm zu vertrauen, oder du musst die Beziehung beenden. Denn dies ist ja sicher kein Zustand, der auf Dauer so bleiben soll?

    0
  • von Cathy171717 am 06.03.2016 um 07:20 Uhr

    Ich könnte wohl auch nicht mehr vertrauen, nach der Vorgeschichte.
    Aber eine ganz andere Frage: man kann sich doch auch SMS schreiben? Ich versteh nicht, warum immer alle sagen es gibt nur die Möglichkeit via whatsapp zu kommunizieren

    0
  • von eiX7i am 05.03.2016 um 20:55 Uhr

    Er selber sagt, dass es ihn mit dem Handy nervt weil wir deswegen halt großen Stress hatten und uns das in die quere kommt, und ich ihn damit nerve wenn ich dauernd sehen möchte mit wem er schreibt. Ich hatte damit eigentlich bereits abgeschlossen, aber dann kam halt der ,, Vorfall ” und seit dem ist es ein auf und ab. Mal ist es mir schlicht egal und an einem anderen Tag mache ich mir wieder Gedanken.

    0
  • von Weidenkatze am 05.03.2016 um 20:49 Uhr

    Ich versteh dich. Mein ex hatte die letzten Wochen auch immer sein Handy aus. Hinterher wusste ich warum. Ich will dir keine Angst machen, aber mir fällt auch keine Erklärung ein warum jemand plötzlich ständig sein Handy aus macht. Was sagt er denn dazu
    Und vertrauen baut sich nicht auf weil jemand ständig “ich liebe dich” wiederholt. Manchmal reichen Worte nicht aus. ICH würde ihn bitten das Handy anzumachen wenn er nix zu verbergen hat (hätte ich zumindest mal machen sollen, dann hätte er mich nicht so lang veralbern können), aber verlangen kannst du es halt nicht. Allerdings kann ich dir nur sagen dass solch ein Vertrauensbruch oft tief sitzt und in meinem Fall konnte ich es wirklich nie vergessen und daher auch nicht verzeihen bzw könnte ich ihm nie wieder vertrauen. Ich würde immer wieder Kopfkino haben und mich quälen (nicht dass ein neustart überhaupt zur Debatte steht). Daher würde ich dir raten dir ehrlich Gedanken zu machen ob du damit abschließen kannst oder nicht. Wenn nicht, und da solltest du wirklich ehrlich zu dir selbst sein, solltest du eine Trennung in Erwägung ziehen. Denn die ist zwar hart, aber immer noch besser als sich in der Beziehung nur noch zu quälen mit Ängsten, sorgen, zweifeln und misstrauen. Zumindest ist das meine Erfahrung. Aber das musst du für dich entscheiden. Zumindest musst du diese Geschichte irgendwie verarbeiten und die Handysache mit deinem Freund vorher klären natürlich.

    0
  • von eiX7i am 05.03.2016 um 20:36 Uhr

    Naja, also in der letzten Zeit war ich öfter im Krankenhaus und er war wegen der Schule und Arbeit öfter beschäftigt weswegen er mich selten besuchen konnte. WhatsApp war die einzige möglichkeit, ich kenne es von ihm das er sehr selten Online ist. Jedoch war er plötzlich dauer online aber nicht wegen mir, er war teilweise 10 Minuten online ohne meine Nachricht überhaupt zu lesen. Das hat mich stutzig gemacht, vorallem weil ich ihn in der Zeit brauchte. Das er oft online ist hat sich wieder gelegt, aber war damals halt der Grund.

    0
  • von CruelPrincess am 05.03.2016 um 20:33 Uhr

    Er wird wahrscheinlich keinen Bock auf noch mehr Stress haben und deswegen ist das Handy aus wenn ihr euch seht.
    Wieso hab es denn Streit wegen whatsapp?

    Antwort @ eiX7i
  • von eiX7i am 05.03.2016 um 20:21 Uhr

    Ich verstehe sein Verhalte wirklich nicht, er gibt mir das Gefühl mich ehrlich zu lieben, aber trotzdem hat er wohl etwas zu verbergen was auf keinen Fall ans Licht kommen darf wie es scheint. Dazu muss ich sagen, dass wir einmal eher einen größeren Streit hatten wegen dem Thema WhatsApp was an sich ziemlich dumm ist, aber das passiert heutzutage nun mal. Da bin ich ihm auf gut Deutsch gesagt, ziemlich auf die Eier gegangen. Seit dem ist das Handy bzw das Internet aus wenn ich dabei bin.

    0
  • von CruelPrincess am 05.03.2016 um 20:01 Uhr

    Verständlich, dass dein Vertrauen nicht mehr zu 100% da ist.
    Würde mir genauso gehen.
    Deswegen würde ich die Beziehung beenden. Egal ob er wirklich ne andere nebenher hat (was du ja eh im Hinterkopf hast) oder nicht. Ohne vertrauen funktioniert eine Beziehung nicht, musste ich auch auf die harte Tour lernen.

    0
  • von Dawson am 05.03.2016 um 19:51 Uhr

    na das klingt aber sehr eigenartig….

    wenn er nix zu verbergen hat soll er es anmachen, noch besser ihr tauscht für 24h das handy aus 😀

    an deiner stelle würde es mir auch komisch dabei gehen.

    aber was man da machen kann weiß ich nciht.

    allerderings solltest du aufhören ihm aufm sack zu gehen,so treibst ihn definitiv weiter weg von dir.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ständiger Streit in der Beziehung (+Drogenproblem) Antwort

missAlena am 15.05.2015 um 12:02 Uhr
Hallo Leute, Ich hab ein Problem und ich würde mich freuen, wenn ihr das objektiv bewertet, denn mittlerweile weiß ich nicht mehr was richtig oder falsch ist. Ich bin 17 und mein Freund ist 19. Wir sind 1 Jahr...

Unglücklich in der Beziehung Antwort

felidae666 am 22.05.2015 um 22:05 Uhr
Hallo liebe Erdbeer`chen, ich brauche euren Rat - aber bevor hier jeder schreit "Mach doch einfach Schluss!".. bitte lest erst mal den Rest. Mein Freund und ich sind nun seit über einem Jahr zusammen. Anfangs...

klammern in der beziehung Antwort

lustprinzip am 18.01.2009 um 13:30 Uhr
hallo liebe erdbeeren (: ich wollte mir einfach mal meinen kummer von der seele schreiben & ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen & eventuell tipps geben ! ich bin seit über 18 monaten mit meinem freund...

Unglücklich in der beziehung sprüche Antwort

Tanja83 am 02.10.2010 um 16:11 Uhr
Hey ihr! Kennt ihr Sprüche, die vielleicht aufmuntern zum Thema "unglücklich in einer Beziehung"? Danke!

in glücklicher beziehung und dann das studium in weit weg Antwort

Ankatayla am 23.11.2014 um 02:41 Uhr
hallo ihr erdbeeren. mich belastet seit einiger zeit schon dieses riesige problem, zu dem ich von bekannten und familie aber doch immer nur die gleichen, wenig hilfreichen ratschläge erhalte. der background:...