HomepageForenKummerkastenVertrauen zerstört – wie kann ich ihm wieder vertrauen?

tinchen20

am 10.09.2009 um 20:26 Uhr

Vertrauen zerstört – wie kann ich ihm wieder vertrauen?

Hallo ihr lieben Erdbeerprinzessinen!

Ich wollte euch um hilfe bitten, denke vielen haben mehr Erfahrung als ich und können mir Ratschläge geben.

Ich bin seit 2 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen und ich liebe ihn immer noch wirklich sehr! Jedoch hat er vor ungefähr einem 3/4 Jahr angefangen mich wegen kleinigkeiten zu belügen. Er geht ins Fitnesstudio und hat dort mit seinen Kumpels auch natürlich leute kennengelernt, mädels inklusive. Dann habe ich durch einen Zufall herausgefunden das er eins von diesen mädels öfter zu hause abgeholt hat und mit ihr dann auch ins fitnessstudio gefahren ist und sie danach auch heimgefahren hat. Mir hat er immer gesagt wenn er später kam als sonst das die bahnschranke geschlossen wäre oder sowas. Ich mochte das mädel schon vorher nicht und es ist doch klar das ich sie jetzt umso weniger mag. Naja er hat mich wegen ihr jetzt schon öfters belogen, er meint sie ist ihm jetzt eine gute freundin geworden. Dann war noch das ding das er im august für 5 tage mit kumpels nach mallorca geflogen ist… ohne mich dabei haben zu wollen natürlich….

Jetzt fehlt mir das vertrauen total, wenn von ihm doch immer nur kommt “ich will jetzt nicht reden, lass mich jetzt fernsehen schaun” kann das überhaupt noch gut gehen? ich würde mein vertrauen gerne wieder aufbauen.

Ich danke euch lieben schonmal im vorraus für eure tipps.

Kristina

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von tinchen20 am 17.09.2009 um 17:29 Uhr

    Als meinen letzten Halt sehe ich ihn ja nicht.. aber mir bedeuten die 2 1/2 Jahre halt schon viel :) ich lieb mit Herz.

    Aber ich nutze jetzt mal euren Ratschlag und suche nochmal das Gespräch, wenns nicht geht.. muss der Schlussstrich her :)

    Vielen dank :)

    0
  • von Hiti am 10.09.2009 um 21:00 Uhr

    was ich noch fragen wollte, was hast du denn sonst noch für probleme dasss du ihn als deinen letzten halt siehst??

    0
  • von Hiti am 10.09.2009 um 20:59 Uhr

    so wie du dich jetzt fühlst hab ich mich vor 2 jahren auch noch gefühlt, damals hatte ich auch extreme verlustängste und dachte mir mein freund würde mich nicht mehr zurück nehmen nach einer pause, aber so weiter machen bringt auch nix, da kann man nicht einfach gras drüber wachsen lassen…such mit ihm das gespräch und wenn er drauf nicht eingeht dann mach einfach die pause, so weiter zu machen macht ja auch keinen sinn und abgesehen davon wenn er ohne weiteres einfach so über dich hiweg kommt kanns ja seiner seits ja nicht die große liebe gewesen sein…weiß hört sich hart an aber es ist so, das hab ich damals auch einsehn müssen, hab die pause gemacht, er hat mal richtig die sau raus lassen und ist wieder zurück gekrochen gekommen und nun ich gebs zu ist es immer noch nicht perfekt, aber wir arbeiten dran

    0
  • von tinchen20 am 10.09.2009 um 20:49 Uhr

    ich gebe euch ja auch total recht! vorallem bin ich so ein mensch, wenn ich liebe dann richtig. Wegen der idee mit der pause.. ich habe extreme verlussängste und denke immer das er mich dann gar nicht mehr zurücknehmen würde. das ist der einzige grund warum ichs noch nicht getan habe.

    und tut mir leid das ich alles klein schreibe, sitze an einer konsole und nicht am laptop 😉

    0
  • von Sunnysideup am 10.09.2009 um 20:32 Uhr

    Ich find sein Verhalten unmöglich. Wenn er dich schon belügt dann muss er dir auch zuhören und dir helfen den Mist den er gebaut hat wieder gerade zu biegen. Du brauchst seine Hilfe damit du ihn wieder vertrauen kannst.

    0
  • von Feelia am 10.09.2009 um 20:28 Uhr

    wenn er dir dabei nicht helfen will-gibts keine chance.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie kann ich ihm beweisen das er mir vertrauen kann Antwort

Aprilblossom am 03.03.2016 um 14:54 Uhr
Also die Geschichte ist ein wenig kompliziert und zwar hatten mein Exfreund und ich uns getrennt aber es war nicht so eine richtige Trennung sondern wir waren immer hin und hergerissen so on off irgendwann ist er dann...

Kann ich ihm noch vertrauen? Übertreibe ich? Antwort

birdypren am 25.02.2015 um 07:48 Uhr
Hey Mädels, mein Freund und ich sind jetzt seit circa 10 Monaten zusammen. Wir wohnen auch schon seit einigen Monaten zusammen, weil er sich dazu entschlossen hat hierher zu ziehen. Bisher war alles sehr...

Wie kann ich wieder vertrauen fassen? Antwort

Mauseniki am 07.11.2014 um 10:39 Uhr
Hallo Ich versuche den Text kurz zu halten. Ich bin mit meinem Mann seit 18 Jahren zusammen. Also mein halbes leben. Vor kurzem hatte er sich in eine andere verliebt. Ich habe es raus bekommen. Sie hatten kein...

Kann ich ihm problemlos vertrauen? Antwort

Emeliemahsii am 12.03.2016 um 12:11 Uhr
Hey und zwar bin ich mit meinem Freund(28) schon über ein Jahr zusammen das Problem ist aber das ich ihm nicht vertauen kann wenn er feiern geht. Ich habe ihm anfangs eigentlich vollkommen vertraut. Dann waren wir...

Ich kann keinem Kerl mehr vertrauen Antwort

vera992 am 21.08.2011 um 03:00 Uhr
Hey Mädels. Ich wollte eigentlich nur was zu meiner derzeitigen Gefühlslage schreiben ohne groß Antworten zu erwarten. Einfach nur erzählen. Ich kann keiner männlichen Person (in meinem Alter) mehr vertrauen. Ich...