HomepageForenKummerkastenVon Überraschungsparty erfahren

Sternenfaenger

am 18.01.2016 um 23:46 Uhr

Von Überraschungsparty erfahren

Liebe Erdbeermädels,
Ich habe gestern erfahren, dass bald eine Überraschungsparty für mich stattfinden soll, weil einer meiner Verwandten sich verplappert hat.
Ich wünsche mir schon seit Ewigkeiten, dass jemand mal so etwas für mich planen würde und habe jetzt auch nicht damit gerechnet.
Nun beschäftigt mich die ganze Sache total und ich bin wirklich traurig, weil mir der Verwandte die ganze Überraschung verdorben hat….
Natürlich habe ich nicht vor meinen Eltern zu sagen, dass ich von ihrer Planung weiß, und ich freue mich auch immer noch enorm über die Feier und werde wohl auch keine gespielte Freude aufsetzen müssen, weil ich mich ja wirklich freue.
Nur weiß ich nicht wie ich für mich damit umgehen soll…Ich liebe Überraschungen schon seit ich denken kann und freue mich auch immer wenn ich nicht weiß was ich zum Geburtstag oder zu Weihnachten bekomme. Nur gerade bei dieser einen Sache die ich mir schon so lange wünsche ist der überraschungseffekt futsch und ich würde am liebsten nur noch weinen darüber, dass mir das genommen wurde….
Habt ihr vielleicht Tips wie ich mit der Situation umgehen soll?
Alles liebe eure sehr traurige Sternenfaenger

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Zukunft von Freundin - einmischen? Antwort

Lenita15 am 07.04.2012 um 17:06 Uhr
Ihr Lieben, ich habe eine Freundin, die gerade Abi macht. Das problem: Sie will zuhause bleiben und dort studieren, nicht ausziehen und nicht ins Ausland. Natürlich ist es ihre Sache, aber ich bin der Meinung, dass...

Immer wieder von vorne... Antwort

SisterMorphine am 15.11.2011 um 19:47 Uhr
Ich hab über einige Monate Gefühle für einen Mann gehabt, der diese nicht erwiedert hat, bzw. es war zweimal fast was zwischen uns aber danach hat er immer wieder auf Kumpel umgeschalten. Nach dem ersten Mal das fast...

Von der Familie ausgeschlossen Antwort

connystranger am 30.09.2014 um 18:03 Uhr
Seit ein paar Monaten habe ich ständig - fast täglich – unerträgliche Gedanken, die mich kaum mehr loslassen. Meine Eltern 81 u. 78 Jahre leben beide noch. Eigentlich sollte mich das freuen aber Emotionen kommen da...

Eine Freundin hat soeben erfahren, dass ihr Bruder Suizid begannen hat. Wie kann ich ihr helfen? Antwort

einsam_fliegen am 04.09.2012 um 23:08 Uhr
Liebe Erdbeertörtchen ich brauche eure Hilfe/Erfahrungen!! Soeben hat eine Freundin die schlimme Nachricht erhalten, dass sich ihr Bruder unter den Zug geworfen hat. Sie sagt sie will keine Hilfe, das akzeptiere ich...

Extrem genervt von meinem Arbeitsplatz Antwort

Strawberry2009 am 17.07.2014 um 10:53 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich habe momentan folgendes Problem: Seit September 2013 arbeite ich bei einer Firma im Export und bin dort für die Betreuung von ausländischen Kunden zuständig. Die ersten 3 Monate...