HomepageForenKummerkastenWarum ignorieren mich alle nach dem Streit mit meiner "besten Freundin"?

julchen0

am 18.08.2016 um 00:56 Uhr

Warum ignorieren mich alle nach dem Streit mit meiner "besten Freundin"?

Ich habe vor kurzem die Freundschaft mit meiner “besten Freundin” beendet. Damit war für mich die Sache gegessen.

Nun merke ich aber, dass mich ihre anderen beiden Freundinnen, mit denen ich mich auch immer sehr gut verstanden habe, auf einmal total ignorieren. Die eine hat mich sogar auf allen sozialen Netzwerken gelöscht. Total lächerlich, weil sie nichts mit dem Streit zutun hatte.
Und auch bei 2 anderen Freundinnen/Bekannten, mit denen vorher alles gut war, merke ich, dass sie mich auf einmal anders behandeln und mich löschen.

Was soll sowas? Ich hab denen überhaupt nichts getan! Ich hab keine Ahnung was meine beste Freundin denen über mich erzählt hat. Mich macht das etwas sauer, dass ich nach einem Streit mit ihr jetzt gleichzeitig 4 weitere “Feinde”habe, denen ich überhaupt nichts getan habe und mit denen ich mich immer gut verstanden habe, jetzt grüßen sie mich nicht einmal mehr.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mupfin am 18.08.2016 um 06:41 Uhr

    Es ist relativ normal, diese Freundinnen haben sich eben zwischen euch beiden entschieden, weil sie wohl der Meinung sind, dass sie nicht mehr mit euch beiden gleichzeitig befreundet sein können. Das ist ein bisschen wie bei dem Ende einer Beziehung – gemeinsame Freunde entscheiden sich dann meist für einen der Partner.
    Sie machen es zwar nicht auf die feine englische Art – ein klärendes Gespräch und sich auch weiterhin zu begrüßen wäre schon drin gewesen – aber so weißt du jetzt wenigstens woran du bist. Diese Freunde waren keine echten Freunde, sonst würde sie sich jetzt nicht abwenden. Lenk dich ab und bleib aktiv dann lernst du auch wieder neue Leute kennen =)

    0
  • von florw am 18.08.2016 um 06:31 Uhr

    Mhm, es waren eher Freundinnen deiner besten Freundin, Freunde stehen immer zu einem anderen. Vielleicht solltest du dich doch nochmal mit der ex besten Freundin versöhnen?Zb wenn es um eine Trennung geht beim Partner gab es auch imemr Leute mit den man sich gut verstanden hat und wenn man erst auseinander ist, verliert man diese menschen auch.

    0

Ähnliche Diskussionen

streit mit meiner besten freundin - kein plan warum! Antwort

MissLari am 12.03.2013 um 00:14 Uhr
hallihallöchen =) also ich muss jetzt gleich mal schreiben, das ich sowas noch nie gemacht habe. aber ich weiß einfach nicht mehr weiter. ich brauche neutrale meinungen zu diesem thema! und zwar geht es um meine...

Streit mit miener besten Freundin Antwort

Jasiix3 am 06.04.2009 um 16:28 Uhr
Hey Mädels, Ich hab ein ziemlich großes Problem mit meiner besten Freunin, wir ham am Freitag scheen Party gemacht, natürlich mit Alkohol, jeder hatte schon bisschen was drin, naja die Jungs warn ziemlich...

Stress mit der "besten" Freundin seit über einem Jahr... Was kann ich noch tun? Antwort

ketchup25 am 06.09.2016 um 16:10 Uhr
Hallo alle zusammen! Also das ganze hier könnte evtl. etwas länger dauern, da der Streit doch schon etwas fortgeschrittener ist... Sorry im voraus! :) Naja, jedenfalls habe/hatte ich eine Freundin, mit der ich schon...

Streit mit meiner besten Freundin Antwort

ancia am 13.03.2009 um 17:05 Uhr
also erst mal zu meiner vorgeschichte.. kenne meine beste freundin seit 4 jahren und wir erzählten uns alles und hatten immer spaß und wir waren wirklich beste freundinnen. doch seit sie zu ihren freund gezogen ist...

Mit dem Ex-Freund der ..`besten Freundin` zusammen.. Antwort

Delase am 11.02.2015 um 07:49 Uhr
Hallöchen liebe Community,  (vorab ich bin neu hier also wenn das aus irgendwelchen Gründen nicht hier her gehört dann entschuldigung dafür :s ) Worum es geht ist, ich bin mit dem Ex meiner besten Freundin...