HomepageForenKummerkastenwarum muss ich immer so leiden wegen den männern

herzensfrau27

am 10.04.2010 um 16:40 Uhr

warum muss ich immer so leiden wegen den männern

Hallo liebe mädls ich muss mich mal wieder ausheulen mir schmerzt das herz so sehr seit dienstag ich kann nimmer bin nur noch am heulen.
Meine ehemalige Affäre von den ich auch schwanger war (Fehlgeburt) hat ne freundin und hat nich da noch voll dran teil haben lassen das er ne freundin hat ich dachte ich muss da noch los heulen aber ich musste stark sein am telefon. er hat mir noch alles glück dieser welt gewünscht nur weil er mal glücklich ist grad wenn umgedreht wäre würde er es mir nicht gönnen so wie ich ihm jetzt mehr oder weniger.
naja jedenfalls ich hab letzte nacht nur 2 stunden geschlafen weil ich mir immer vorstelle wie die neue ihn haben kann und ich nicht ich vermiss den so sehr aber ich würde auch nie mehr zu nach hause gehen weil wir in streit auseinander gegangen sind wegen dem baby das ich verloren hab er hat es ja noch nicht mal für nötig gehalten zu fragen wie es mir geht der hat mich immer nur aufs übelste beschimpft und beleidigt.
jedenfalls wollte der mich dienstag unbedingt anrufen und da hat dann seine neue grad am handy angerufenund derist mit den worten dran : hey schatzich meld mich später noch mal ich telefonier grad ” hallo hätte der da nicht we´nigstens sagen können ich ruf dich dann zurück aber nein noch SCHATZ zu sagen das ist mehr wie verletzend für mich ich hoffe das das wieder in die brüche geht auch wenn das böse ist aber ich will nicht das der glücklich ist mit ner frau und ich nicht weil der hat mir auch 2 kerle vergrault wo ich noch mit ihm in kontakt stand.
ist das normal das ich ihm das nicht gönne oder bin ich eine verbitterte frau????
Ich hab so ne scheiß wut auf den arsch echt das glaubt ihr mir garnicht ich hass den und seine scheiß bagasche so sehr weil noch nicht mal seine eltern haben sich mal nach mir erkundigt aber ich kann mir schon vorstellen das seine eltern mehr froh sind das es so gekommen ist auf der einen seite bin ich auch das ich ihn nicht mehr ertragen muss und weg ziehen kann was er mehr wie traurig aufgenommen hat aber was geht den das an der ist doch jetzt glücklich der arsch
sorry aber ich kann ihn das nicht verzeihen ich hoffe nur der liebe gott straft ihn früher oder später dafür was er mir angetan hat weil er sich kinder wünscht das seine frau oder freundin mal nie welche kriegen kann oder wenn dann das die krank sind das würde ich ihn mehr wie von herzen wünschen weil ich kann auch mein baby nicht haben im gegenteil hätte der mich in ruhe gelassen dann hätte ich es noch und dann hätte sich kein blutklumpen in der nabelschnur gebildet und es wäre nicht erstickt.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Synnove am 11.04.2010 um 10:53 Uhr

    Ich kann dich verstehen aber du kannst niemanden die Schuld dafür geben, dass dein Kind gestorben ist. Hör auf immer die anderen die Schuld zu schieben, sieh die Tatsache vor Augen. Es ist passiert und man kann es nicht ändern.
    Das einzige was ich dir empfehlen, mach eine Therapie. Sprich dich aus dein Seele heraus aber verfuchen kannst du niemand. Was wäre wenn dien Wunsch in erfüllung geht und der Typ steht vor deine Tür und gibt dir die Schuld? Wie würdet du dich fühlen?

    0
  • von Elementarteil am 10.04.2010 um 18:57 Uhr

    ey aber die mädels haben recht. es ist wirklich traurig was da passiert ist, aber du kannst dafür ihm nicht die schuld geben vor allem das was du denkst ist ziemlich krass! ..du solltest deinen hass gegen ihn behalten und nicht auf das neue ungeborene schieben

    0
  • von herzensfrau27 am 10.04.2010 um 18:13 Uhr

    ist ja unglaublich nett wie ihr über mich denkt. aber die im krankenhaus haben das auch gemeint das er zu 90 prozent daran schuld ist
    aber ich will ja nicht seiner neuen was schlimmes sondern ihm das er mal weiß wie es ist zu leiden

    0
  • von kleinchen am 10.04.2010 um 17:29 Uhr

    alta schwede gehts noch????
    du kannst den kindern, die sie kriegen würden doch keine krankheiten wünschen!! was bist du für ein mensch??? òO
    der kerl kann froh sein, dass er nicht mehr so ne schreckschraube an seiner seite hat…

    0
  • von Girl_next_Door am 10.04.2010 um 16:47 Uhr

    ps:es ist schon ziemlich erbärmlich, ihm die schuld an der fehlgeburt zu geben!natürlich isses unglaublich traurig, aber in dem fall hat keiner schuld dran.

    0
  • von Girl_next_Door am 10.04.2010 um 16:45 Uhr

    du hast sie ja wohl nicht alle!klar, der typ isn arsch und hat sich scheiße verhalten.aber was hat das bitteschön mit seiner neuen und deren ungeborenen kindern zu tun?was können die dafür, dass es mit euch nicht geklappt hat?NIX!also sei vorsichtig mit deinen wünschen und reiß dich mal zusammen.
    am besten brichst du den kontakt zu ihm sowieso ganz ab, denn es tut nicht gut, in alten wunden rumzustochern und sich selbst zu quälen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

warum eigentlich immer ich???:`(:`( Antwort

Boarderfranci am 26.02.2009 um 19:04 Uhr
hey mädels mir gehts einfach nur total scheiße. meine schwester kommt am wochenende zu besuch ganz spontan mal wieder. ich hasse meine schwester abgrundtief und will einfach garkeinen kontakt zu ihr haben weil sie...

BRAUCHE RAT " Fühle mich immer zu den falschen Männern hingezogen.. Antwort

gallusxd am 25.10.2012 um 00:57 Uhr
hey Mädels,nkurz zu mir ich bin 20 Jahre alt und wie schon oben beschrieben, fühle ich mich zu Männern hingezogen, um die man eigentlich einen großen Bogen machen sollte. Ich habe letzte Woche einen Typen kennen...

Ich kann den Freund meiner Freundin nicht leiden - was tun? Antwort

isana27 am 27.09.2012 um 16:19 Uhr
Hi! Meine beste Freundin hat seit etwa drei Monaten einen neuen Freund, der leider ein absoluter Vollpfosten ist. Er sieht zwar ganz gut aus, was er auch weiß, und hält sich deshalb für den Geilsten. Dabei ist da...

Muss ich mich wegen meiner Überreaktion entschuldigen? Antwort

BORNTOLIVE am 11.08.2011 um 15:41 Uhr
Meine Schwiegermutter meint es immer so gut mit unserer Familie! Oft bezahlt Sie Dinge für uns obwohl das gar nicht sein muß! Manchmal passt mir das dann auch nicht in den Mokram weil Sie mir mit dem bezahlen manchmal...

warum tu ich sowas immer??? Antwort

BeckyBloom am 22.06.2010 um 21:33 Uhr
ich weiß ihr sagt mir bestimmt, das ich furchtbar dämlich war.. Vor ein paar abenden hab ich jemanden im internet kennengelernt und da es ganz lustig war mit ihm zu schreiben und wir scheinbar den gleichen humor...