HomepageForenKummerkastenwas tun gegen wutausbrüche!?

karotti

am 06.05.2009 um 18:43 Uhr

was tun gegen wutausbrüche!?

hey mädels….
also ich erzähl jetzt erstmal kurz:

ich bin von der art manchmal ziemlich kompliziert und neige oft dazu wenn ich richtig sauer oder tottraurig bin bzw fernbedienungen gegen die wand zu pfeffern….
nun grade ist es so das ich in 2 wochen meine erste abschlussprüfung schreibe und zusätzlich nächste woche jedentag ne klassenarbeit oder n test…haben mit der klasse auch heute mit nem leher ziemlich viel diskutiert und der hat uns auch alle nur zur sau gemacht…nun steh ich durch den ganze kram und sonst auch ziemlich unter druck und war grade schonwieder kurz davor sone vase mit ner kerze und so dekosteinchen aufn boden zu knallen…meine idee war schon vor ner weile sowas wie n boxsack mir anzuschaffen..darf ich aber nciht.
nun ist halt meine frage ob ihr nich was kennt wie man son druck abbauen kann ohne etwas zu beschädigen!?

würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet..

viele liebe grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von treueseele78 am 07.05.2009 um 10:51 Uhr

    Hallo,
    ich kann sagen ich habe das früher richtig häftig gehabt bis ich eine therapie begonnen habe und mir nahe geleg worden wahr das ich mich mal auf ADHS testen lassen soll,das ich dann nach einem jahr auch gemacht habe,jetzt habe ich vor 1.Jahr die diagnose erhalten und nehme ein methylphenidat und mache noch nebenbei sport um einfach ausgelastet zusein,bei frauen ist es einwenig anderster wie bei männern,wieviele telefone habe ich durch meine wutausbrüche schon gegen die wand geschmissen aber wenn man sich mit dem problem besser auseinander setzen tut werden die symtome nicht mehr so schlimm ausgebregt sein weil man genau weiss woher es kommt,sport allein hilft schon weiter aber mein tipp ist es sich mit der problematik richtig auseinander zusetzten weil nichts im leben kommt umsonst auch nicht irgentwelche negative emotionen die man nicht kontrollieren kann!!!

    0
  • von Ipanema am 06.05.2009 um 22:59 Uhr

    hey lass dich mal untersuchen, kann auch was mit der schilddrüse zu tun haben…
    bin deswegen auch sehr aufbrausend 😉
    es kann aber auch an der pille liegen, falls du eine nimmst
    lg

    0
  • von Rikii am 06.05.2009 um 20:47 Uhr

    Ich hatte/hab auch öfters Wutausbrüche aber wegen meiner Schwester. Es hilft auch, wenn du einfach in ein Kissen schreist oder auf dein Kopfkissen haust.
    Die Idee mit dem Laufen ist auch gut, aber dann lauf kurze Strecken richtig schnell. Danach gehts dir definitiv besser 😉
    Hoffe, ich konnte dir helfen.

    Liebe Grüße :-)

    0
  • von frina am 06.05.2009 um 20:45 Uhr

    klingt zwar bisschen komisch aber mein freund und ich “prügeln” oder eher gesagt rangeln immer miteinander und da er stärker ist als ich und ich mich dann immer mit aller kraft versuche zu wehren, bin ich danach sowas von k.o. das ich dir das auch empfehlen könnte wenn du dazu jemanden hättest der auch bisschen was einstecken kann 😉
    soll jetzt nicht heißen du sollst deinen freunden den kopf abreißen und sie schlagen, aber naja.. ich hoffe du weißt was ich meine 😛

    0
  • von janymauzz am 06.05.2009 um 19:36 Uhr

    Hallo :)
    Also, wie viele schon gesagt haben – mach sport! :)
    da kannst du dich auspowern, ohne etwas kaputt zu machen.
    Entweder laufen (wobei ich persönlich das nicht so gut finde um Wut rauszulassen) oder vielleicht ein Mannschaftssport? Ich spiele Badminton und hab mal Fußball gespielt *gg* bei fußball kannsdu halt echt wut rauslassen, is aber nich jedermanns sache xD
    aber allgemein ballsportarten sind gut, weil man an dem ball ja seine wut gut rauslassen kann :) dem tuts bestimmt nich weh x)
    und bei sportarten wo du zB ein tor treffen musst, soll der ball ja auch schnell und hart fliegen 😀

    nun ja, ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen

    0
  • von natha1 am 06.05.2009 um 19:23 Uhr

    jops mit msuik joggen ist toll ..sonst nimm dir n kissen und schlag das aufs bett oder schlag darein..das mach cih acuh öfters 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was gegen heimweh tun Antwort

KiteKathy am 15.01.2010 um 19:43 Uhr
Hey, ich fahr morgen auf Klassenfahrt, von Samstag bis nächste Woche Samstag und naja ich hab jetzt schon irgendwie total Heimweh =/ Was meint ihr soll ich gegen mein Heimweh problem machen???

Was tun gegen Einsamkeit? Antwort

Mondmarmelade am 24.05.2012 um 01:15 Uhr
Damit ist jetzt nicht diese ganze verzwickte Sache auf lange Sicht gemeint. Es geht um die kleinen Momente, wenn man zusammengerollt im Bettchen liegt und alles für eine winzige Berührung tun würde. Wenn es einen von...

Was tun gegen Schlaflosigkeit? Antwort

V_knasti am 28.08.2010 um 11:20 Uhr
Seid Monaten habe dieses Problem,dass ich mich bis zu 3h lang im Bett rumwältze und nicht einschlafen kann. Wenn ich dann irgendwann spät nach Mitternacht einschlafe,wache ich nach 1-2h wieder auf und kann erst schwer...

Was gegen "Verschlafen" tun? Antwort

StilleNacht85 am 05.06.2009 um 10:12 Uhr
Hi, ich hab das Problem seit einigen Tagen, dass ich morgens nicht aus dem Bett komme. Ich leg mich gern nochmal hin und schlaf dann ein. Hab einfach keine Lust aufzustehen und komm deshlab auch öfters zu spät. Was...

Was tun Gegen Unruhe? Antwort

StarLucky am 09.05.2012 um 15:53 Uhr
Hey, Ich Wollte mal nachfragen, Was Ihr gegen Unruhe tut. Weil im moment, bin Ich total Unruhig und weiß auch Nicht Warum. Und Weiß auch Nicht, sorecht Was Ich dagegen tun soll. Trotzdem nochmal Vielen Dank für...