HomepageForenKummerkastenWeiß man beim Treffen, dass das DER Mann ist?

FlitzPatti

am 08.11.2010 um 09:10 Uhr

Weiß man beim Treffen, dass das DER Mann ist?

Das geht jetzt eher an alle (glücklich) Verheirateten, weil sie da die meiste Erfahrung haben, aber andere Meinungen würden mich auch sehr interessieren :)

Wie war es bei euch als ihr den Mann getroffen habt, den ihr jetzt geheiratet habt? Wusstet ihr da, dass das DER Mann ist?
Meine Mutter hat mir nämlich erzählt, dass sie ganz genau wusste,als sie meinen Vater traf, dass das der Mann ihrer Kinder wird.

Und jetzt hab ich bei meinem Schatz auch so ein Gefühl..ein ganz warmes, wissendes, ganz tief in mir. Kann natürlich sein, dass ichs mir einbilde – und heiraten und Kinder kriegen ist auch noch ganz weit weg (bin 19 😉 ), aber deswegen kam ich auf die Frage, ob es sowas echt gibt oder es doch eher auf Einbildung beruht?

Was meint ihr?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Girl_next_Door am 08.11.2010 um 10:58 Uhr

    wenn man solche ziele im leben hat(heiraten, kinder bekommen), dann denke ich, dass man dies bei jeder gut laufenden beziehung im hinterkopf hat und es sich auch vorstellen kann, denn sonst wäre man ja nicht mit jemandem zusammen.wäre ja sonst die reinste zeitverschwendung 😉

    ich hab solche pläne nicht für mein leben, trotzdem weiß ich, dass ich mit meinem freund noch sehr lange zusammenbleiben will :-)
    in “wilder ehe” quasi 😉

    0
  • von giddi am 08.11.2010 um 09:51 Uhr

    ich glaub das merkt man erst nach ner zeit

    0
  • von Angel_Eyez am 08.11.2010 um 09:19 Uhr

    ich muss sagen, dem mann den ich gedenke zum vater meiner kinder zu machen, wollte ich beim 1. treffen am liebsten an die gurgel.^^ furchtbarer kerl. und genauso furchtbar fand er mich auch. jaja die liebe ist ein seltsames spiel 😀

    0
  • von FlitzPatti am 08.11.2010 um 09:15 Uhr

    Lillli 😀 meinte natürlich “Der Vater ihrer Kinder”

    0
  • von Sternchen20 am 08.11.2010 um 09:14 Uhr

    Ich glaub nicht, dass man das beim ersten Treffen schon sagen kann. Der erste Eindruck kann bekanntlich ja täuschen ^^. Ich finde, man braucht immer Zeit um sich kennenzulernen und da stellt sich dann auch raus, ob man zusammenpasst und auch harmoniert.

    0
  • von FlitzPatti am 08.11.2010 um 09:11 Uhr

    so, jetzt muss ich wieder pushen :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie weiß man, dass man "ich" ist? Wie weiß man was man will? Antwort

SonnenLeben am 30.01.2011 um 02:34 Uhr
Hallo Leute, ich beschäftige mich immer mal wieder mit den oben genannten Fragen. Ich bin 19 und kann von mir behaupten, dass ich im letzten Jahr immer mehr meine Richtung verloren habe. Ich weiß nicht wer ich...

Gefühle in der Realität - was ist das? Antwort

Suspicious am 26.01.2010 um 01:08 Uhr
Hallo Freundinnen, ich erstelle diesen Thread um zu erklären was mich beschäftigt und zu erkennen ob ihr ähnliche Erfahrungen habt oder hattet. Gleich mal vorweg: Das Thema ist mir leicht peinlich, da ich doch...

Wenn man im Traum weiß, dass man träumt... Antwort

FloraMinu am 18.01.2013 um 10:03 Uhr
Huhu, sag mal kennt ihr das auch, dass ihr euch in eurem Traum darüber bewusst seid, dass ihr gerade träumt? Ich habe das echt oft und das ist voll abgefahren. Dann kann man alles machen was man will, denn man träumt...

Ist das typisch Mann oder weiß er nicht was er will?? Antwort

RedEnergy am 04.10.2008 um 00:52 Uhr
Ich bin 25 u. seit gut 1 1/2 Jahren mit meinem superlieben Freund (23) zusammen, er würde glaub ich alles für mich tun. Nur die Situation ändert sich überhaupt nicht, fahre jedes WE zu ihm, gehen abends auch mal...

Woran merkt man, dass man drogenabhängig ist?? Antwort

Hotbrowny am 19.11.2012 um 21:16 Uhr
Also in letzter Zeit spielen Drogen eine immer größere Rolle in meinem Leben und ich mache mir schon so meine Gedanken. Ich hatte eigentlich nie etwas damit zu tun (hab paar mal als Jugendlich an einem Joint gezogen...