HomepageForenKummerkastenWelche Tipps würdet ihr eurem jüngeren Ich geben, wenn ihr sie treffen würdet?

LariiilovesNY

am 17.04.2009 um 10:58 Uhr

Welche Tipps würdet ihr eurem jüngeren Ich geben, wenn ihr sie treffen würdet?

Stellt euch vor: euch läuft ein Mädel über den Weg, das genau wie ihr nur ein paar Jahre jünger.Und ihr habt die Gelegenheit, in ihr Leben aktiv einzugreifen, ihr Tipps zu geben und zu helfen.Vielleicht sogar von einigen Dingen abraten…Was würdet ihr ihr sagen?
Bin gespannt!xoxo, Lariii

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von majomabo am 19.04.2009 um 11:53 Uhr

    sei immer stark und sei konsequent auch wenn andere vllt meinen sie wären stärker als du und könnten dich fertig machen !

    versuch nicht dir freunde zu erzwingen die dich im endeffekt eh nur verarschen sondern bau auf die leute die dir wirklich immer helfen

    lass dich nicht unterkriegen nur weildein freund schluss gemadcht hat glaub mir es werden noch 1000 kerle kommen die du toll findest

    und das wichtigste von allen : sei kind ! versuch nicht in die rolle eines erwachsenen zu schlüpfen auch wenn dir viel passiert ist verschwende deine unbesorgte kindlichkeit nicht !

    0
  • von Loredaya am 19.04.2009 um 11:47 Uhr

    Schöne Frage..
    Pass Dich nicht an andere an!! Das nimmt vieeel wertvolle Zeit.. Wenn Du den Impuls spürst “das will ich machen!” (auch wenn Du zum Beispiel Lust hast, den Samstag abend mit einem Buch auf der Terrasse zu verbringen, statt zum hundertsten Mal mit déinen Mitschülern in den selben Club zu gehen), “das will ich anziehen” (auch wenn alle anderen was ganz anderes tragen) oder “dahin will ich reisen!” (auch wenn alle z.B. in den Süden an den Strand wollen, es Dich aber eher ins kältere Finnland zieht, oder nach Afrika..) – DANN MACH ES!!:) Denn nur so wirst Du ein Leben leben das zu DIR passt, und (fast) nur so triffst Du Leute, die so sind wie Du.. Und wenn Du Phasen hast, in denen Du das Gefühl hast, Deine Orientierung zu verlieren – triff Deine wirklichen Freunde, gehe raus, setzt Dich an einen stillen Ort, blätter in alten Kinderbüchern.. und Du wirst merken, dass Du die Fähigkeit, Du selbst zu sein, niemals verlieren kannst!! Lediglich kann sie biseilen etwas einstauben..:)

    0
  • von strebskind am 18.04.2009 um 20:06 Uhr

    –> steh zu dem was du warst, zu dem was du bist und zu deinen träumen…
    aber merke: “träume können nur verwirklicht werden, wenn man sich entschließt daraus aufzuwachen!”
    –> außerdem: was bedeutet schon geld, ein mensch ist glücklich, wenn er von morgends bis abends das tut, was ihm gefällt (zumindest so im groben, das heißt also nicht, dass man die wäsche so lange liegen lässt bis es einem gefällt sie zu waschen, das könnte schlimm enden)
    und:
    –> “Lebensweisheit bedeutet alle Dinge möglichst wichtig, aber keines völlig ernst zu nehmen!”
    –> wenn jemand dich nicht so liebt, wie du es dir wünscht, dann heißt das nicht, dass er dich nicht überalles liebt
    (gilt vorallem für Mutter und den Rest der Familie)
    –> höre niemals auf zu lächel, auch wenn du traurig bist, denn jemand könnte sich in dein lächeln verlieben
    –> es wird immer personen geben, die dich kritisieren, aber bewahre vertrauen, vor allem denjanigen gegenüber, die dir ihr vertrauen zweimal schenken

    _______________________________________________
    und ganz wichtig:

    “ALLES, WAS PASSIERT, HAT EINEN GRUND!”

    _________________________________________________

    ein paar meiner lieblingssprüche und eigene weisheiten!

    0
  • von chocolatesundae am 18.04.2009 um 19:49 Uhr

    Lass dir nicht alles gefallen und steh zu deiner eigenen Meinung!

    0
  • von AndreaMaria am 17.04.2009 um 20:25 Uhr

    lass dich nicht auf blöde teeniespielchen ein und sei ehrlich zu dir selbst! UND lass dich nicht bei einem one night stand entjunpfern!!!^^

    0
  • von Anna_Bellla am 17.04.2009 um 20:19 Uhr

    Nimm keine Drogen

    0
  • von xXxJohannaxXx am 17.04.2009 um 20:14 Uhr

    hm..
    lass die finger von den drogen,
    lass dich nicht so früh entjungern, auch wenn es der richtige typ ist,
    geh immer in die schule (bzw lass dich nicht so hängen),
    vertraue deiner familie, sie will nur das beste für dich,
    und denke nicht andauernd dass du schwanger bist -.-

    omg hab ich mein leben verbaut 😀

    0
  • von sostarstruck am 17.04.2009 um 18:04 Uhr

    angeleyez ich find deine liste auch toll :)
    und ich würd meinem jüngeren ich nur raten niemals französisch zu wählen 😉 sonst denke ich: was dich nicht umbringt macht dich noch stärker!

    0
  • von MimaMoni am 17.04.2009 um 15:40 Uhr

    achso und Angel deine Liste ist toll :)

    0
  • von MimaMoni am 17.04.2009 um 15:40 Uhr

    ab 13 Finger weg von deiner besten Freunden- sie tut dir nicht mehr gut- ab 17 wieder Kontakt aufnehem- sie hat sich verändert und wird dir sehr gut tun.
    geh zum frauenarzt- bevor es zu spät ist und du keine Brust mehr hast.
    Deine Mama liebt dich- auch wenn es manchmal anders wirkt- sie will nur das alles Beste für dich
    lerne weiter so fleißig für die Schule und lass dich nicht hängen- es wird sich noch lohnen
    sonst mach alles so wie du es vor hast- es wird eine wunderbare Zeit kommen nach dem du leiden wirst- und dann musst du diese Zeit einfach genießen und mit deinem FReund und deiner Familie sehr sehr glücklich sein :)

    achja und kümmer dich um deine Oma bevor du es nicht mehr kannst

    0
  • von dzug am 17.04.2009 um 12:13 Uhr

    spare, wo du kannst..bald hast du den mann fürs leben gefunden..

    0
  • von ooOvOoo am 17.04.2009 um 11:39 Uhr

    nicht alles gleich extrem zu herzen nehmen!!…nicht heulen und sich kaputt machen wegen irgendwelchen jungs die einen verletzen!!…und nichts überstürzen!…

    0
  • von Juny am 17.04.2009 um 11:14 Uhr

    Sich nicht runterziehen lassen, auch wenn manche Situationen aussichtslos erscheinen

    Nie vergessen, dass das Leben auch ohne Freund weitergeht & dass das Singleleben auch viel Spaß machen kann

    Jeden Tag des Lebens genießen, denn wenn man schon nur einmal lebt, dann sollte man auch das Beste draus machen. An allem ist etwas positives zu finden !

    0
  • von moondust am 17.04.2009 um 11:12 Uhr

    einfach ihr leben/ kindheit geniessen,
    bevor es richtig ernst wird :-)

    0
  • von BabyJenn87 am 17.04.2009 um 11:09 Uhr

    gute frage!!!
    ein paar freunde sein lassen und die anderen die sie von klein auf kennt,mehr mit ihnen unternehmen.und sich aus vielen sachen raus halten die sie nichts angeht um stress zu vermeiden

    0
  • von Daisy am 17.04.2009 um 11:04 Uhr

    Ich würde ihr sagen, sie soll ihr Leben leben, mit Freude und Verstand.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Welche Wahl würdet IHR treffen ? Antwort

Horselady am 30.11.2009 um 13:11 Uhr
Stellt Euch vor ihr könntet aus 2 Varianten wählen: Variante A: Deine Lebenszeit ist begrenzt auf 50 Jahre, dafür hast Du Geld, Erfolg, Ansehen, Gesundheit, kurz ein sorgenfreies Leben. Du kannst Dir alle Wünsche...

Welche Wahl würdet IHR treffen ? Antwort

Horselady am 30.11.2009 um 13:11 Uhr
Stellt Euch vor ihr könntet aus 2 Varianten wählen: Variante A: Deine Lebenszeit ist begrenzt auf 50 Jahre, dafür hast Du Geld, Erfolg, Ansehen, Gesundheit, kurz ein sorgenfreies Leben. Du kannst Dir alle Wünsche...

Wenn es bei euch brennen würde - was aus eurem Zimmer würdet ihr retten? Antwort

SonniSonne am 01.10.2008 um 15:39 Uhr
Hey, wenn ihr nur eine oder zwei Sachen aus eurem Zimmer mitnehmen könntet wenn es brennt, was würdet ihr nehmen?

Könnt ihr mir Tipps geben was ich machen kann? Antwort

Backlight am 04.05.2012 um 18:43 Uhr
Ich möchte gerne neue Leute kennen lernen. Ich selbst bin sehr schüchtern und hab nur wenige Freunde. Zurzeit mache ich eine Ausbildung und bin immer mal wieder für 3 Monate in einer anderen Stadt. Daheim wohne ich in...

Für welche Religion würdet ihr euch entscheiden, wenn ihr religös werden müsstet. Antwort

Isami am 17.10.2010 um 18:20 Uhr
Für welche Religion würdet ihr euch entscheiden, wenn ihr religös werden müsstet. Und warum?