HomepageForenKummerkastenwer nicht kämpft hat schon verloren?

schoko_shake

am 27.01.2009 um 20:55 Uhr

wer nicht kämpft hat schon verloren?

er nicht kämpft hat schon verloren .. ich find es ziemlich fragwürdig.. den ich denke in den meisten fällen ist es doch besser ein guter verlierer zu sein als ein schlechter gewinner… was denkt ihr? in welcher situation wäre verlieren doch angenehmer?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von plasticdoll am 28.01.2009 um 19:37 Uhr

    es geht ja nicht darum, dass man nie aufgeben soll – sondern darum, dass jemand der es nicht mal VERSUCHT, automatisch schon verloren hat.

    0
  • von Lariza am 28.01.2009 um 01:00 Uhr

    ich finde man sollte sich schon geschlagen geben, wenn man erkennt, dass man schon lange auf verlorenem posten kämpft und man nur zeit und energie an etwas verschwendet…es macht einen nur kaputt….und nur weil man aufgibt heißt das noch lange nicht, dass man ein verlierer ist oder gar ein schlechter mensch ohne ehrgeiz…man gesteht sich einfach die eigenen grenzen ein

    0
  • von plasticdoll am 28.01.2009 um 00:52 Uhr

    stimmt voll und ganz, ob mans will oder nicht. wenn man etwas gar nicht erst versucht, dann “verliert” man garantiert. wenn man was erreichen will, soll man auch was dafür tun. schließe mich also an, “von nichts kommt nichts.”

    0
  • von Orient_Lady am 28.01.2009 um 00:22 Uhr

    Ich denke auch dass jeder für sein Ziel kämpfen soll. Denn wie schon gesagt, wenn man nicht kämpft dann hat man schon verloren (von nichts, kommt nichts). Denn egal auf welche Situation sich dieses Zitat bezieht, später wird man es wahrscheinlich bereuen, dass man einfach so aufgegeben hat. Ein Versuch ist es ja Wert und wenn man es trotzdem nicht geschafft hat, dann kann man Stolz darauf sein, dass man es zumindest versucht hat…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein bester Freund hat eine neue Freundin... Und ich mag sie jetzt schon irgendwie nicht! Antwort

Kaetzchen1406 am 11.05.2013 um 04:31 Uhr
Tach`chen Mädels!Ich muss etwas loswerden. Mein bester Freund und ich kennen uns seit gut 6 Jahren. Ich habe ihn damals kennengelernt, als meine beste Freundin mit ihm zusammen war. Erst hatten wir nicht so...

Für immer verloren? ich weiß einfach nicht mehr weiter! Antwort

Pinkerschuh am 05.07.2009 um 21:15 Uhr
also..ich will was von einem gute Freund von mir.. schon seid 2 wochen..ich habs ihm auch gesagt weil alle zu mir meinten er macht solche andeuteungen dann muss es doch klappen, er sagte zu mir wunderschönste auf der...

hat er die interesse verloren? HILFE! ( langer text ; Sry) Antwort

sheisdangerous am 08.03.2011 um 01:38 Uhr
hey mädels ich bin echt verzweifelt und brauche eure hilfe.. vor einem monat hab ich einen jungen kennengelernt. wir haben uns vor paar monaten kurz gesehen, aber nicht miteinander geredet. seit einem monat...

Er hat seine Freundin verloren ... wie verhalte ich mich am besten? Antwort

Emmylou am 07.07.2011 um 20:57 Uhr
ja liebe erdbeermädels, es ist so, dass ich mich seit januar mit einem jungen mann angefreundet habe. wir schreiben uns tagtäglich e-mails, meistens mehrere am tag. wir sind auch auf einer wellenlänge und haben...

Schicksalsschläge. Wer hier hat sie schon erlebt? Antwort

kaja16 am 25.09.2009 um 14:35 Uhr
Hallo. (: Ich will mit diesem Text kein Mitleid erregen. Ich will einfach nur eine Frage stellen. Wieso passiert sowas? Geht es manchen hier auch so wie mir? Ich fange einfach mal an. Ich bin 16 Jahre. Mit 7...