HomepageForenKummerkastenWie geht ihr mit Ablehnung von Männern um?

Katrinchen

am 30.08.2009 um 15:06 Uhr

Wie geht ihr mit Ablehnung von Männern um?

Hey Mädels, ich weiss, das hört sich jetzt alles etwas dramatisch an und mir geht`s im Moment auch nicht so gut, der Grund dafür ist, dass ich mich gestern auf ein Date mit einer Internetbekanntschaft eingelassen habe, aber versetzt wurde. Zudem ist der Kontakt mit einem anderen, mit dem ich eine ganze Zeit lang sehr viel Kontakt hatte, abgebrochen ist, weil er sich einfach nicht mehr meldet. Irgendwie seh` ich mich wieder in meinem Glauben bestätigt, dass ich immer Pech mit den Männern habe und ständig nur vor den Kopf gestoßen und abserviert werde. Das macht mir momentan emotional sehr zu schaffen. Ich weiss, die ganze Internetgeschichte ist eben ein unverfängliches Ding und man darf da nicht zuviel drauf geben. Das Problem ist, dass ich immer erst vor den Kopf gestoßen werden, wenn ich mich gefühlsmäßig auf die Typen eingestellt habe. Selbt wenn ich am Anfang ganz unverfänglich und neutral an die Sache rangehe. Und das verletzt und enttäuscht mich immer sehr. Wie geht ihr mit sowas um? Seit ihr dann gefühlsmäßig auch so hart getroffen, oder steht ihr über sowas drüber, ohne euch weitere Gedanken zu machen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 31.08.2009 um 07:40 Uhr

    och ich steh da drüber.is ne sache des selbstbewusstseins und damit hab ich keinerlei probleme;-)

    0
  • von BunteStreusel am 30.08.2009 um 20:15 Uhr

    Also ich würde es zwar sehr enttäuschend finden aber ich denke nicht das ich da pech mit männern habe… aber bei mir ist das auch sehr schnell vergessen aber mit jemanden durch das internet treffen würde ich niemals machen… =I ich habe da viel zu viel angst das er mich hässlich findet aber meistens lerne ich die freunde von meinem bruder kennen und dann chatte ich mit denen… genau wie jetzt… hab da jemanden tolles kennen gerlernt und er ist einfach nur umglaublich klug und groß… aber komischerweise bin nie schüchtern wenn ich mit dem rede… letztens haben wir sogar gekuschelt… also ich würde es einfach positiv sehen… und nur weil er dich versetzt hat heißt es noch lange nicht das er dich nicht mag oder soo… =) viel glück

    0
  • von fruitybeerchen am 30.08.2009 um 19:44 Uhr

    :(( mir gehts auch sehr schlecht weil jmd den ich liebe zwar sagt, dass ich ihm sauwichtig bin mich aber stets versetzt :( ich kenn das und nen spruch dafür – trauer ist die endlos erscheinende träne in uns,die so lange brennt,bis sie geweint wird … also lass den schmerz zu heul dich aus und mach dann was wir eh alle am besten drauf haben – party shopping und lästern :)

    0
  • von Kikieh am 30.08.2009 um 19:44 Uhr

    ich denke mir einfach…, auch andere mütter haben schöne söhne 😉

    0
  • von sexypolin1986 am 30.08.2009 um 19:25 Uhr

    wenn er mich nicht will ist er es nicht wert und hat micht nicht verdient… er weis ja nicht was ihm entgeht und wenn er dann ankommt sag ich nur pech gehabt jetzt kommst zu spät…

    0
  • von party_angel am 30.08.2009 um 19:19 Uhr

    oh ja das kenne ich total gut!!!!

    wir haben uns bei der arbeit kennen gelernt und haben uns dann verabredet… er is nicht gekommen…
    hat danach, 2 wochen später, als ich ihn wieder bei der arbeit traf, nix gesagt!
    und jetzt hat er sich…. 5 wochen später….. entschuldigt, weil er sich treffen will.. nochmal..
    und dann hat er eben gemeint, dass ihm was dazwischen kam und diesesmla rufe er wirklich an…
    bin mal gespannt..

    aber generell hasse ich es, so eine ablehnung zu spüren…

    0
  • von bibi288 am 30.08.2009 um 18:26 Uhr

    Andere Väter haben auch schöne Söhne :-)

    0
  • von Juudiith am 30.08.2009 um 18:09 Uhr

    Das passiert echt jedem mal!
    lass den kopf nicht hängen, i-wan rennen dir die männer die bude ein ehrlich wahr 😉
    erwarte einfach nicht immer so viel den dan is die gefahr groß verletzt zu werden…wierd schon
    liiieber gruß judith, küsschen

    0
  • von HappyGoLucky am 30.08.2009 um 18:02 Uhr

    mir gehts im mom genau so wie dus sagst – ich werd auch vom pech verfolgt -.-

    0
  • von mama_jeans am 30.08.2009 um 17:59 Uhr

    weiss du was.. die männer sind doch alle nur Schweine..
    scheiss drauf… kopf hoch und weiter gehts.. auf dich wartet jemand, der dich nicht abservieren wird. aber lass dir einfach Zeit, denn die Männer laufen schon nicht davon,

    0
  • von sweetyanni am 30.08.2009 um 17:29 Uhr

    ich finde auch andere habe auch süsse söhne!! und im internet findest du sicher nicht so ” gute ” typen wie so auf de straße meiner meinung nach wollen viele typen aus dem internet nur frauen verarschen und so stand mal irgenwo, das viele so was tun!!! geh doch lieber mit ner freundin oder so weg und lerne auf die art einen süssen mann kennen!!! dann sieht man auch oft schon ob der einen beim ersten richtigen date versetzen will oder auch nicht!

    0
  • von Lorelaileigh am 30.08.2009 um 16:56 Uhr

    wenn du zeit hast guck dir mal den film “er steht einfach nicht auf dich” an, falls du ihn noch nicht kennst. da wird unter anderem gesagt, dass es gar nicht so sehr um den typen geht sondern einfach um das ganze drum herum. man selber kann den typen oder das ganze date mittelmäßig gefunden haben, aber sobald man vor den kopf gestoßen wird, hat man plötzlich interesse. ich kenn das auch, aber was man dagegen machen kann? kA. man muss wohl `einfach` versuchen, dass ganze locker zu sehen und in dem film erkennt man sich schon hier und da wieder und es war einfach lustig. man muss auch mal drüber lachen können :)

    0
  • von julia92 am 30.08.2009 um 16:47 Uhr

    ich kann leider auch total schlecht damit umgehen, und “quäle” mich echt oft total lange damit rum… aber kopf hoch bessere zeiten kommen :)

    0
  • von Nicole9919 am 30.08.2009 um 16:25 Uhr

    Ablehnung tut weh.
    Wenn man deshalb aber sein Selbstbewusstsein verliert, dann ist was falsch.
    Nimm das mit den Männern nicht zu ernst. Die nehmen es auch nicht so ernst.
    Kopf hoch, wird schon noch werden.

    0
  • von Annika0110 am 30.08.2009 um 16:18 Uhr

    Bei mir ist noch das schlimme das ich weiss das er nicht der “richtige” für mich wäre….
    Kratzt etwas am Selbstbewusstsein wenn man ersetzt wird!!

    Blueberry du hast Recht, mir laufen Männer hinterher die mir absolut nicht zusagen und wer weiss wie es denen damit geht! Will ja auch nicht jeden….

    0
  • von blueberry0203 am 30.08.2009 um 16:12 Uhr

    mensch mädls. ihr müsst viel lockerer und selbstbewußter mit der ganzen sache umgehen!!! es gibt männer denen gefällt man und anderen wiederum nicht. euch gefällt doch auch nicht jeder mann. männer machen sich auch net so nen kopf wegen einer abfuhr. lg :)

    0
  • von Ruky am 30.08.2009 um 15:41 Uhr

    Das ist immer doof, egal ob im Net oder in real… klar fühlt man sich dann blöd, wenn man abgelehnt wird, ich denke das ist total normal, weil man denkt halt dass irgendwas an einem doof ist, sonst würde man ja nicht abgelehnt werden… Aber ich hab die Erfahrung gemacht, dass sich das Gefühl halt auch umdrehen lässt – SEIN Problem wenn er mich nicht will, der merkt schon noch auf was er da so freiwillig verzichtet hat. Wenn er mich nicht will, sein Pech.

    0
  • von Nine_ am 30.08.2009 um 15:39 Uhr

    Ich denke jedem tut Ablehnung weh. Und das kann auch am Selbstwertgefühl nagen, wenns öfter passiert. Das strahlt man dann natürlich auch aus, was dazu führen kann, dass erst recht immer wieder derselbe Mist passiert.

    Im Internet verhalten sich die meisten viel mutiger und werden viel schneller emotional, als wenn sie jemandem gegenüber sitzen müssen.
    Vielleicht hatte deine Bekanntschaft in letzter Sekunde doch Schiss vor dem Treffen und zu viel Angst vor Enttäuschung?
    Ich bin mal zu einem Treffen mit mehreren Leuten, die ich nur aus dem Netz kannte, gegangen. Ich war wirklich erstaunt, wie anders einige im realen Leben waren.

    0
  • von Annika0110 am 30.08.2009 um 15:38 Uhr

    Ich wurde erst gestern abserviert! Tut verdammt weh und kann überhaupt nicht damit umgehen!
    Einfach hoffen und abwarten das irgedwann mal jemand kommt der einen auch wirklich will!

    0
  • von blueberry0203 am 30.08.2009 um 15:37 Uhr

    ich schließe mich Ladygirl187 an. wer nicht will der hat schon. andre mütter haben auch schöne söhne!!!!

    0
  • von Izzie0000 am 30.08.2009 um 15:28 Uhr

    also ich sehe das so das er evtl selber angst hatte was ihn erwartet und einfach mal kalte füsse bekommen hat und sich jetzt sein schlechtes gewissen meldet. oder das ist wirklich ein arsch der gerne mit frauen spiel ich habe es gelernt damit umzugehen und stehe darüber weil es keinen sinn hat sich darüber einen kopf zu machen. ich weiss das ist nicht einfach aber ich wünsche dir in der sache ganz viel kraft

    0
  • von Katrinchen am 30.08.2009 um 15:23 Uhr

    Ja, so geht es mir eben auch AbsolutClassy. Erst frägt man fünfzig Mal nach einem Date und wenn ich dann dazu bereit wäre kommt die Sache mit dem abserviert werden. Macht mir wirklich zu schaffen.

    0
  • von AbsolutClassy am 30.08.2009 um 15:21 Uhr

    kann ich nicht so gut mit umgehen..
    es hat mir letztens einer abgesagt der sich die ganze zeit mit mir treffen wollte..jetzt find ich ihnnoch anziehender als vorher..das istz dann mein problem

    0
  • von Tennessee90 am 30.08.2009 um 15:18 Uhr

    Ich wurde auch vor ein paar Wochen von jemanden abserviert… Jedoch noch auf eine höfliche Art und Weise… Und ich glaube deswegen hat es mir auch nicht wirklich was ausgemacht, ich bin dann mit meiner Freundin ausgegangen, hab mich kurz aufgeregt und gut wars 😉

    0
  • von Mandy75 am 30.08.2009 um 15:18 Uhr

    tja ich seh das so : wer nicht will der hat schon
    verpasst er halt einen ganz besonderen menschen
    ich würd mir da nicht soviele gedanken darüber machen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie geht ihr mit solchen Leuten um? Antwort

corny11 am 01.09.2011 um 22:41 Uhr
Also ich habe da so ein kleines Problem, ne Freundin von mir ist wirklich seltsam, sie ist ja zwar nett, aber wenn ich mal in irgendeiner Prüfung besser abschneide, oder mir tolle sachen kaufe, versucht sie mich immer...

Wie geht ihr mit dem Tod um? Antwort

MrsSue am 19.04.2013 um 11:16 Uhr
In meinem Bekanntenkreis kam es jetzt zu einem Todesfall von einem Freund, der noch sehr jung starb. Er hatte einen Tumor im Kopf und seitdem setzen wir uns (meine Freunde und ich) etwas mehr mit dem Thema Tod...

Wie geht ihr mit Depressionen um?/Wie würdet ihr mit Depressionen umgehen? Antwort

littleflower48 am 31.05.2015 um 18:18 Uhr
Hallo zusammen, also ich brauche eure Hilfe..vllt kennt der eine oder andere meine Situation. Also es ist so, dass ich denke, dass ich Depressionen oder ähnliches habe, zumindest bin ich oft einfach grundlos ganz...

Wie geht man mit einem wie ihm um? Antwort

TechnoNyanCat am 12.06.2016 um 09:38 Uhr
Hallöchen und ein schönen Sonntag wünsch ich euch! Ich bin verwirrt und brauch bisschen Hilfe... Ich fang mal gaaanz am Anfang der Story an, auch wenn sie dadurch bissl lang wird, ich denk aber das ist auch iwie...

Wie geht ihr mit Menschen um, die durch ihre Unzufriedenheit und Komplexe, die Fehler immer bei anderen suchen? Antwort

Sporty1000 am 22.03.2012 um 15:34 Uhr
Hallo Ihr, kennt ihr auch solche Menschen, die immer darauf achten wie du dich bewegst, was du sagst, was du tust und dann bei der Arbeit dich auch noch kontrollieren? Ich finde so etwas ja ziemlich anstrengend, vor...