HomepageForenKummerkastenWie kann ich mir Respekt verschaffen?

Minnie345

am 15.11.2008 um 00:30 Uhr

Wie kann ich mir Respekt verschaffen?

Hallo..

naja, ich leg direkt mal los 😉 :
Mein Problem ist, dass ich von den wenigsten Menschen (außer meiner Familie und meiner besten Freundin) nicht respektiert werde.
Ich bin meist ein sehr glücklicher und fröhlicher Mensch (zumindest lasse ich keine schlechte Laune nach außen hin zu) und nahezu jeder mag mich und ist gern in meiner Nähe (ohne jetzt abgehoben klingen zu wollen).. nur nehmen die meisten mich einfach nicht ernst, egal worum es geht, was mich sehr belastet. So meint jeder, mir irgendwelche Sprüche drücken zu müssen, was alles “superlustig” gemeint ist und immer zu der Erheiterung meiner lieben Mitmenschen beiträgt, und weil ich mir nicht anders zu helfen weiß, lache ich oft einfach mit. Ich hab das ganze schon oft einem guten Freund erklärt (der vor anderen auch immer gut dabei ist -.-), dass ich einfach nicht so “gemobbt” werden möchte, aber irgendwie verstehen das alle nicht.
Auch wenn ich von meinen Zukunftsplänen erzähle, wie, dass ich nach der Schule eine Weltreise machen und Dolmetschen studieren möchte, werde ich nur belächelt.
Einem anderen Freund habe ich fast unter Tränen klar und deutlich gesagt, dass ich damit nicht klarkomme und dass er das doch bitte sein lassen soll – er hat sich in dem Moment auch entschuldigt, er meine das doch alles nur zum Spaß und das wüsste ich doch auch, er würde jetzt damit aufhören.. aber am nächsten Tag, wenn alle wieder in der Gruppe sind, sieht das alles schon wieder anders aus 🙁
Das ist aber nicht nur in der Schule so, sondern auch öfters außerhalb, wenn doch nicht ganz so stark. Ich frage mich, ob ich wirklich so rüberkomme, dass jeder auf mir herumhacken kann und was ich dagegen machen könnte.. wäre bei Antworten sehr dankbar..

Antworten



  • von MrsCohen am 25.11.2008 um 16:24 Uhr

    ich hab genau dasselbe problem wie du!!!!!! genau das is auch mein problem 🙁

  • von Minnie345 am 16.11.2008 um 23:21 Uhr

    hey 🙂 wow, so viele beiträge zu meiner frage!
    joa, ich werd eure ratschläge am besten mal direkt morgen ausprobieren..
    werd dann direkt bescheid sagen, wie es gelaufen ist! 😉
    ja, das stimmt, mitzulachen ist wohl das blödeste, was man tun kann. hätte ich mir eigentlich auch vorher denken können 😛

  • von maryslamb am 16.11.2008 um 11:40 Uhr

    der meinung bin ich auch. ich kann mir auch denken, dass es nicht viel bringt wenn du unter tränen versuchst denen klarzumachen, dass es dich verletzt..weil dadurch stellst du dich selber in die opferrolle..und du willst ja ernstgenommen werden..also ich würd denen einfach mal kräftig den kopf waschen!! wenn mal irgendwer wider was sagt kannste ja mal sowas sagen wie “sagmal, gehts noch?!”..gibt denen nicht das gefühl, dass sie gemein sind, sondern dass sie bescheuert sind, wenn sie auf dir
    rumhacken..dann veränderst du automatisch deine position, von “ich bin das opfer” zu “mit mir nicht!”

  • von FreakyMe am 15.11.2008 um 13:05 Uhr

    Das stimmt,du hast es ihnen nicht gesagt bzw. gezeigt dass dir die Sprüche nahe gehen,und du die ganz und garnicht lustig findest. Sag es nicht nur ein paar vereinzelten Freunden,sprich das an und beschwer dich wenn alle wieder meinen,dir blöde sprüche an den Kopf zuhauen.

    Wenn du mitlachst,dann können die ja nur denken das du nichts dagegen hast. Setz dich durch!! Hör auf andauernd freundlich und glücklich zusein. Lass endlich auch mal deine schlechte aus. Weil die lösen sie ja bei dir aus. Also hast du dir auch das recht zunehmen,die mal blöd anzumachen und zuverstehen zugeben dass dir das nicht mehr passt. Wenn die das dann verstehen werden,kannst du wieder glücklich und mit einem lächeln durch die welt gehen. Aber wenn nicht… Dann würd ich mir ganz ehrlich gesagt,versuchen Freunde zufinden die einen verstehen…

    Ich wünsch dir auf jedenfall viel Glück,und lass den Kopf nicht hängen 😉

  • von Tinelein am 15.11.2008 um 10:50 Uhr

    Ich stimm erdbeereis da zu.

  • von erdbeereis am 15.11.2008 um 10:07 Uhr

    ich würd mich auch mal umdrehen und einfach weggehen. das verstehen die bestimmt auch richtig.

Ähnliche Diskussionen

Minderwertigkeitskomplex, soziale Isolation, Depression——wie kann ich mir helfen? Antwort

OkatzO am 01.12.2012 um 23:31 Uhr
Hallo alle, Ich bin 16 und komme aus China. Meine Eltern hatten sich scheiden lassen als ich fuenf war und vor vier Jahren (als ich 12 war) hat meine Mutter meinen Stiefvater geheiratet, und wir sind dann nach...

Wie komme ich mehr aus mir raus? Antwort

Carol_Aaron am 19.06.2012 um 14:58 Uhr
Hey liebe Erdbeeloungers 🙂 Und zwar habe ich ein großes Problem ich beschäftige mich schon länger damit und zwar habe ich das Gefühl das ich nicht Interessant genug bin und eher schüchtern. Vielleicht hängt es damit...

ich kann nicht ohne ihn, habs versaut kann er mir verzeihen??? Antwort

Cassy112 am 03.01.2009 um 00:17 Uhr
Hallo ich hatte eine 1jährige beziehung hinter mir seit silvester nacht2009. wir waren weg ich habe auch schon was getrunken gehabt wie er auch und wir haten streit und ich ging auf die toilete und kamm hoch stand er...