HomepageForenKummerkastenWie soll ich mit meiner ex umgehen? bzw wieso verhält sie sich so..

kobold

am 28.01.2016 um 21:32 Uhr

Wie soll ich mit meiner ex umgehen? bzw wieso verhält sie sich so..

Hi, ich leg einfach mal los..
meine exfreundin (18) und ich(19) haben uns okt 2014 kennengelernt und sind am 8.nov 2014 zusammen gekommen. Wir hatten eine wahnsinns zeit zusammen. Sie hat mir immer so zeug gesagt wie das sie es sich vorstellen könnte das ich etwas für länger wäre. Wir waren im 7. Himmel. Egal ob etwas schlimmes passiert war wir waren einfach nur glücklich. Sie war zwar nur 1 jahr und 2 monate mit mir zusammen aber ich glaube das war eines der schlimmsten Jahre meines Lebens ( beerdigungen von mehreren verwandten, Krankheitsdiagnose die mich betrifft wo durch ich auch 1 jahr kein auto fahren darf und noch andere sachen) das sie mit mir durch gemacht hat, man sie hat mir echt halt gegeben als ich nicht mehr konnte und sie hatte auch immer die richtigen worte parat. Ab aug. 2015 hat alles seinen pep verloren weniger sex, haben uns nicht mehr so oft gesehen usw was ja normal ist denk ich. Dann hat bei mir wieder die fussball zeit angefangen, da ich ziemlich hoch spiele war es mir auch wichtig. Ich habe meine Freundin ausversehen und unabsichtlich vernachlässigt. Das war auch meine erste beziehung ich glaube deshalb ist es mir auch nicht aufgefallen (keine ausrede). Naja…
Am 8. jan 2016 hat sie mir 2 min bevor sie gegangen ist gesagt das es so nicht weiter gehen kann und ich nachdenken soll. Ich, total überfordet habe nur ok gesagt. Sie ging dann und ich habe mich wahnsinnig rein gesteigert. Habe nicht mehr aufgehört ihr zu schreiben, hatte angst und in dem moment hat es sich richig angefühlt ihr zu schreiben.. Sie hat mir gesagt ich soll aufhören, habe ich aber nicht. Langsam habe ich weniger geschrieben. der 8. war ein donnerstag. Montags bin ich dann zu ihr gefahren und habe einen brief bei ihr in den briefkasten geworfen worauf sie sagt das es sehr süß sei. Da hab ich natürlich gedacht das mach ich den nächsten tag nochmal. Bin zu ihr gefahren aber diesmal mit blumen schokolade brief in einer tüte und wollte es an ihre autotür lehen (wusste das sie gleich los muss). Plötzlich kommt sie raus womit ich nicht gerechnet habe und ich habe ihr gesagt das ich sie noch immer über alles liebe darauf sagte sie : was soll ich jetzt dazu sagen? ich brauch zeit. Dann habe ich sie in ruhe gelassen für 3 tage, dann habe ich geschrieben das ich reden will. Sie wollte nur über das handy. Sie hat mir da gesagt das es rum ist -> richtig über das handy schluss gemacht. dann habe ich mir zeit gelassen (paar tage) und ihr dann geschrieben das ich mit ihr trotzdem noch persönlich reden will. darauf kam immer nein hab keine zeit.. auch lügen damit sie mich nicht sehen muss, letztendlich hhat sie mich dann überall geblockt. das spiel ging ca 1,5 wochen. Dann hatte ich keine Lust mehr und bin mit ihrem zeug zu ihr gefahren und sie hat mich kurz zum reden rein gelassen. Sie hat nur gesagt das sie nicht wüsste über was wir reden sollen und das es schon lange her ist das sie mich geliebt hat. Dann bin ich gegangen. Abends hat sie mir geschrieben ob ich sie stalken und ihr leben zerstören will.. und ich fragte wieso warum?? sie hatte erfahren das ich auf eine veranstalung wollte auf die sie auch geht und von ihrem verein ist. Dann habe ich gesagt ok dann gehe ich halt nicht. Dann habe ich gesagt aber zu dem größten faschingszug hessen gehe ich. Darauf kam wieder das mit dem stalken usw. Dann hat sie geschrieben ich soll mich aus ihrem leben fern halten. dann habe ich noch geschrieben das ich mir nur das beste für sie wünsche und hoffe das sie glücklich wird und sie bitte nicht böse auf mich sein soll. Dann kam nerv nicht und ich wurde wieder geblockt.

Ich weiß das sie eigentlich nicht das recht hat so mit mir umzugehen. Aber ich liebe sie halt immernoch mehr als mein Leben und sie hasst mich auf den Tod. Ist das normal nach einer trennung? Es versteht sich von selbst das ich sie am liebsten wieder zurück haben möchte. Ich habe mir überlegt ich lass sie nun 2 monate (man sieht sich halt trotzdem noch irgendwie) und dann frage ich ob ich mein zeug holen kann. Vielleicht hat sie sich wieder beruhigt. Und vielleicht probiere ich da wieder einen versuch. was haltet ihr davon? Ich suche hier mehr unterstützung, also seit nicht so hart mit eurer Meinung.

Ihre mutter und ihre schwester hatten auch mit mir geschrieben und sie sagten das sie manchmal verrückte phasen hat und das sie einfach zeit braucht. Meine Ex hatte auch zu mir gesagt, wenn ich mich nicht so verhalten hätte könnten wir noch zusammen sein. Bitte Helft mir.

p.s.: Habe einfach runter gerattert und auf keine rechtschreibung usw geachtet.

Danke

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von pictureplease am 29.01.2016 um 06:21 Uhr

    Du bist ja niedlich… aber glaub mir,der Zug ist abgefahren. Auf deine Sachen hast du ein recht,also hol sie dir gleich,damit du endlich mit ihr abschließen kannst. Denn eins ist sicher,selbst in 2 Monaten wird sich ihre Meinung nicht ändern. Du bist einfach nicht mehr interessant für sie (sorry für die harte Wortwahl). Ihr seid noch jung und euch steht noch alles offen,auch wenn du das nicht hören möchtest. 😉 Lenk dich ab,geh zum Fußball,treff dich mit Kumpels und lerne evtl neue Mädels kennen. Was manchmal fruchtet,wenn du ihr die kalte Schulter zeigst und ein neues Mädchen an deiner Seite hast. Sowas macht zumindest interessant,ist aber keine Garantie.
    Jedoch für die Zukunft: nicht klammern! Sei ein kleiner Badboy,des kommt meist ganz gut an. 😛
    Wünsche dir auf jeden Fall viel Kraft für die nächste Zeit…du packst das…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie soll ich nur mit meiner Schwiegermutter umgehen? Antwort

mrsnatha am 17.03.2013 um 15:16 Uhr
Liebe Mädels, ich brauche mal ganz dringend einen Rat von euch. Ich bin jetzt seit 6 Monaten mit meinem Freund zusammen und auch die erste Freundin, die regelmäßig zu ihm kommt oder er zu mir. Das einzige Problem...

Wieso verhält er sich plötzlich so eigenartig? Antwort

SSSecret am 01.07.2011 um 02:35 Uhr
hallooo mädels mein text ist ein bisschen zu lang , tut mir leid. aber brauche wirklich hilfe aus meiner gegend habe ich einen jungen kennengelernt, wir haben uns vor paar wochen in der stadt gesehen. davor hatten...

so traurig :( wie soll ich damit umgehen ? Antwort

erdbeerminchen am 21.06.2010 um 14:47 Uhr
ich bin jetzt mit meinem freund 2 1/2 jahre zusammen .. wir haben eine Tochter die 15 monate alt ist ... unsere beziehung hat viel gelitten wegen der schwangerschaft ,, arbeit ... finanzielledinge .. weil wir noch...

Ist sie depressive oder so was? Wie soll ich weiter damit umgehen? Antwort

lalelina am 28.12.2010 um 17:03 Uhr
Durch einen anderen thread bin ich eben erst auf die idee zu diesem thread gekommen, also bitte helft mir :) Ich hab keine Ahnung ob man meine Freundin schon wirklich als depressive bezeichenen kann, ich bin da...

wie soll ich mit dem Tod umgehen? Antwort

jennilawrence am 13.01.2014 um 17:35 Uhr
hallo ihr lieben, ich habe heute leider ein bedrückendes thema. ein familienmitglied von mir hat eine schwere krankheit bekommen und wie lange das noch gut geht, ist nicht sicher jetzt ist es aber so, dass ich mein...