HomepageForenKummerkastenWie überrede ich meine Eltern ?!?

Romiina

am 07.08.2008 um 21:43 Uhr

Wie überrede ich meine Eltern ?!?

Hey mädels :)
also ich bin 15 und emin freunde würde gerne bei mir übernachten ich habe meine eltern auch schon gefragt ob er darf sie haben ja gesagt aber ich muss dann unten in der wohnung von meinen eltern in meinem zimemr schlafen und mein freund obne auf dem dachboden in meinem zimmer wie kann ich sie überreden das er bei mir unten schlafen darf ?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BarbieOnSpeed am 31.07.2011 um 17:30 Uhr

    nein, das ist nicht streng, sonders VERANTWORTUNGSVOLL. richtig, wie deine eltern reagieren, würd ich genauso machen.

    0
  • von BadMojo am 31.07.2011 um 17:16 Uhr

    naja also meine Eltern sind sehr streng gewesen. Sie haben mich bis ich 18 war von der Disko abgeholt (richtig peinlich) und trinken durfte ich sowieso nicht^^
    Und bei meinem Freund übernachten auch erst ab 18 obwohl ich damals schon ein jahr mit ihm zusammen war. Und selbst da musste meine Mama meinen Stiefvater mit Gewalt davon abhalten mich um drei Uhr nachts wieder abzuholen xD

    0
  • von littlestar95 am 31.07.2011 um 17:02 Uhr

    Mädels ihr könnte euch so glücklich schätzen, dass eure Eltern es wenigstens akzeptieren, dass ihr einen Freund habt. Ich bin 15 und hatte noch nie einen festen Freund. Noch nie durfte ein Junge auch nur mit zu mir nach Hause. Meine Eltern bzw. mein Vater sagt, wenn ich jetzt einen Freund hätte wäre es der total Absturz für mich. Ich würde mich ja nur für ihn interessieren und alles andere wär mir dann komplett egal und sowas. Und meine Mutter sagt, ja es ist ja normal, dass ich für einen Jungen schwärme oder vllt. verliebt bin aber für eine Beziehung sei ich einfach noch viel zu unreif. Oh man ich hasse meine Eltern!

    0
  • von LittleStylaLady am 27.05.2009 um 23:03 Uhr

    mhhm…dieses Thema finde ich wirklich schwer zu beurteilen…denn einerseits kann ich deine Eltern voll und ganz verstehen andererseits verstehe ich auch deinen Meinung sehr gut…bei meiner BEsten Freundin und Ihrem Freund war die Situation die du beschreibst am Anfang ähnlich…nur das dazukam das Ihr Vater Ihrenen Freund nicht leiden konnte was die Sache nicht wirklich besser machte…sie hat es erstmal so geregelt, dass Ihr Freund im NAChbarzimmer gehsclafen hat und sie nicht weiter genörgelt hat so hat Ihr Vater vertrauen zu Ihr und Ihrem Freund aufgebaut und von Zeit zu ZEit hat sie dann immer mal wieder das Thema in einem gemeinsamen Zimmer zu schlafen angesprochen…auch dadurch das Ihr VAter beruhigt war und sie auf sein NAgebot ohne Widerworte eingegangen sind hat er mehr und mehr Vertrauen auch zu Ihrem Freund aufgebaut und die anfängliche Antipatie hat sich in sowas wie naja sagen wir er dudelt ihn 😉 und nach ein paar Monaten durfte er dann bei Ihr im Zimmer schlafen und heute sind die beiden seit drei Jahren immer noch glücklich und er geht bei Ihr zu HAuse ein und aus (fast) wie er Lust und LAune hat :-) und wenn ich ehrlich sein soll haben die beiden Ihre lange beziehung vllt nicht zu letzt Ihrem strengen Vater zu verdanken…da wenn er nicht so streng gewesen wäre die beiden vllt viol zu früh damit angefangen hätten das tolle “Ehepaar” zu spielen und die BEziehung viel zu Intensiv geworden wäre so haben alle PArteien ZEit sich aneinander und an die neue Situation zu gewöhnen…naja was aber jedem klar sein sollte Sex hatten sie natürlich schon viel früher 😉

    0
  • von Felly am 27.01.2009 um 17:25 Uhr

    germanysarah….erlauben müssen sie garnichts..es gibt kein gesetzt, das vorschreib ab wie viel jahren der partner (freund^^) bei einem schlafen darf^^…liegt in der verantwortung der elter^^…das einzige das gesetztlich festgelegt ist ist sex xDD..aba des kennt ja jeder 😀
    Romiina: ich hab ungefähr das gleiche problem (nur das ich 16 bin -.-), des doofe is das meine elter überhaupt keinen trifftigen grund ham warum er ned bei mia schlafen darf^^…schließlich bin ich seit fast nem jahr mit erm zam :D..aba naja, eltern halt..ihre “kleinen, naiven“ mödchen ne :D..aba ich bin fleißig daran zu überlegen wie ich das mach :D…hier mal a paar argumente die ich gesammt hab ;D : 1. ich mein wenn er nur zum ficken über nacht bleim will^^..ey das kann ma auch tags über machen^^….und wenn dann wissen wir alle wie man verhütet ne ;D
    2. stell deinen freund den eltern vor (falls sie sich noch nicht kennen)
    3. und wenn sie sich kennen, dann apellier ans schlecht gewissen: mama, hast du kein vertrauen in mich! papa.. ihr kränk XY damit!! 😀
    also bei mia klappt des mitlerweile…der widerstand bröckelt immer mehr XD

    0
  • von PowerJulchen am 08.08.2008 um 09:23 Uhr

    Bei mir durfte nie jemand daheim übernachten, wenn dann in getrennten Zimmern, weil meine Eltern meinten: “Wenn Du irgendwann schwanger wirst, soll das bitte nicht in unserem Haus und unter unserer Verantwortung passieren…” Tja, so bin ich aufgewachsen… :) Hoffe, Deine Eltern sind nicht so streng, gib ihnen etwas Zeit. Die müssen erst kapieren, dass du groß wirst :)

    0
  • von LoveGirl123 am 08.08.2008 um 00:43 Uhr

    mh ich weiß nichtgenau wie du die überreden könntest..aber ihr könnt doch auch die ganze nacht beieínander sein un fern gucken oder so..:P

    0
  • von darnosbawen am 07.08.2008 um 22:53 Uhr

    Also ich finde das mit 15 okay dein Freund ist ja auch sicherlich älter als du. Mein Freund und ich mussten bis ich 18 war in getrennten Zimmern übernachten, ich fand das auch immer voll doof da ich ja bei ihm auch in seinem Zimmer geschlafen hab. Aber naja was soll man machen schliesslich wollen sie ja einen nur beschützen und sowas……

    0
  • von Manu_Baby am 07.08.2008 um 22:09 Uhr

    Ich kann mich iynmaus nur anschliesen, weil selbst wenn du das machst, was hotschoki sagt und ihnen versicherst, dass ihr nicht miteinander schlaft, ist es fraglich, ob sie es dir in deinem alter glauben würden. angriff ist die beste verteidigung!

    0
  • von hotschoki am 07.08.2008 um 22:07 Uhr

    Gerade in deinem Alter haben Eltern immer sehr viel Angst um ihr “kleines Mädchen”. Besonders im Bezug auf Jungs (du verstehst was ich meine? 😉 Vielleicht könntest du ihnen aber versichern, dass ihr definitiv keinen Geschlechtsverkehr haben werdet und sie sich deswegen keine Sorgen machen müssten. Mein Tipp: Halte dich wirklich an dein Versprechen. Denn falls deine Eltern euch beim Sex erwischen sollten, wird es für euch wohl beim ersten und letzten Mal bleiben….

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie überzeuge ich meine Eltern am besten?? Antwort

LariiilovesNY am 06.03.2011 um 12:24 Uhr
Hey Mädels, ich habe heute noch eine große Aufgabe vor mir: Ich muss meinen Eltern beibringen, dass ich das nächste Wochenende mit meinem Freund wegfahren möchte. Es ist nun so, dass meine Eltern etwas gegen ihn...

Ich vermisse meine Eltern... Antwort

perlenmeer200 am 21.06.2012 um 18:00 Uhr
Ich muss das gerade mal los werden...ich vermisse meine Eltern! Ich wohne dezeit in einer anderen Stadt und meine Eltern 500 km weit entfernt. Ich sehe sie momentan so selten, mein Papa hatte vor kurzem seinen 70...

Wie überrede ich meine Eltern dass sie mir einen Hund kaufen Antwort

Sandri234 am 18.05.2014 um 00:27 Uhr
Ich bin 14 Jahre alt und ich wünsche mir schon länger einen Hund. Ich habe meine Eltern gefragt aber sie haben gesagt ich kann mir einen Hund nehmen wenn ich ausziehe. Wie kann ich meine Eltern überreden?

mein freund, seine Eltern, meine Eltern und ich...hilfe Antwort

OnExtasy am 23.01.2009 um 14:43 Uhr
hoi erdbeermädels, also *lufthol* Ich bin mit meinem Freund jetzt ein jahr zusammen. Mein Vater hat sich nie sonderlich für den interessiert,hat mich manchmal sogar gefragt, was dass denn für ein idiot sei..Naja...

Ich will, dass meine Eltern sich scheiden lassen! Antwort

vines am 04.04.2012 um 13:06 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe ein ernstes Problem - besser gesagt, meine Eltern haben eins. Mein Vater ist ein sehr unsympathischer Mensch, während meine Mutter ein Engel mit einem weichen Herzen ist. Sie sind seit über 25...