HomepageForenKummerkastenWie würdest du jemanden ansprechen?

Lauren_Dakota

am 03.09.2010 um 17:12 Uhr

Wie würdest du jemanden ansprechen?

Hey ihr Lieben ; )

Ich hab irgendwie den primitivsten Fehler gemacht, den man machen kann..: ich bin in einer Beziehung und habe meinen Freundeskreis total vernachlässigt. Jetzt bin ich im Prinzip fast allein, ehrlich gesagt habe ich kaum noch Menschen um mich herum.. Das macht mich echt total traurig. Das ist mein „Pech“ ich weiß :/ Das is mir auch irgendwie total unangenehm, weils einfach total fies von mir gegenüber von meinen Freunden war.. Nur haben sich jetzt alle ihre eigenen Sachen aufgebaut und ich fühl mich da alles andre als Willkommen. .
Ich mein, ich war noch nie der Typ Mensch der lebenslustig auf andre zugegangen ist und bin auch eher zurückhaltend. Aber wer kann denn oft allein sein?! Ich kanns und wills einfach nichmehr :/ Aber das will ich ändern!
Ich weiß nur nicht genau wie.. Ich will mich auch nicht verstellen für andere. Aber allein schon die Angst vor Zurückweisungen entmutigt mich total.. Vor allem wird ich den „leisen“ Verdacht nicht los meinem Freund auch langsam auf die Ketten zu gehen^^

Habt ihr Ratschläge? Was würdet ihr in meiner Situation tun?

(Und bitte, bitte sagt jetzt nicht sowas wie: “da bist du aber selber Schuld, das musst du jetz wieder grade rücken..” Das weiß ich wirklich selber :( )

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Lauren_Dakota am 03.09.2010 um 21:27 Uhr

    Zuallererst danke für eure Hilfe (:

    Das Problem ist einfach, dass sie keine Zeit mehr haben. Alle haben sich jetz ihr eigenes “Leben” aufgebaut..
    Da ist kein Platz mehr für mich, ich habs schon versucht, sooft.. :(

    0
  • von CruelIntentions am 03.09.2010 um 17:30 Uhr

    Ohje, also ich kenne das eben aus der anderen Seite und muss sagen, sowas ist echt ziemlich blöd. Vor allem, da du es ja scheinbar jetzt erst merkst, wo es “zu spät” ist.
    Aber ich würde auch sagen, dass du mal mit deinen Freunden reden solltest.
    Besser jetzt, als wenn dann doch mal Schluss ist.
    Bei mir hat sich damals die Freundin entschuldigt. Natürlich war ich sauer, aber sie hat ihren Fehler eingesehen, und zu dem Zeitpunkt war bei ihr und ihrem Freund schon Schluss, daher hatte sie auch viel Zeit für mich.
    Also, entschuldigen alleine reicht nicht. Du solltest ihnen auch zeigen, dass es dir Leid tut und du es ändern willst. Ich denke, dann haben deine Freunde auch Verständnis und du musst dir keine neuen Freunde suchen.

    0
  • von Lillyberry am 03.09.2010 um 17:29 Uhr

    Geh zu deinen Freunden und rede offen mit ihnen. Sprich dich aus, dann weißt du, ob sie dir verzeihen können.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie Lange würdest Du auf einen Partner Warten den Du Liebst Antwort

shaefen am 10.02.2012 um 23:10 Uhr
Hallo , Ich habe mich in eine Frau Verguckt diese Frau hat einen Freund der wiederum eine Freundin hat. Die Frau in der Ich mich Verguckt habe hat eine Beziehung zu Ihm und Wartet seit fast 10 Jahren dass Er mit...

Was würdest du Gott fragen? Antwort

nellea am 23.04.2009 um 17:01 Uhr
Also jetzt mal eine Frage, die es in vielen Foren gibt, die ich hier aber nicht gefunden habe. Was würdest du Gott fragen, wenn du ihn treffen würdest? Ich für meinen Teil bin ja eher der skeptsche Typ und würde...

Würdest du je wieder in dein Heimatland zurückkehren ? Antwort

Madziaa am 25.08.2011 um 15:14 Uhr
Hallöschn, ich wollte mal so nach fragen ob ihr jemals wieder in euer Land also in euer Heimatland zurückkehren würdet ? Ich meine ihr seid bestimmt nach Deutschland gekommen bzw. eure Familien auf Hoffnung auf ein...

Welche Leute würdest du gerne in die Wüste schicken ? Antwort

blauefee1976 am 12.04.2010 um 10:11 Uhr
Wem würdest du am liebsten für immer in die Wüste schicken. Ich würde gerne : Den Papst mit al seiner scheinheiligen Kadinals und Priesterschaft Meinen Nachbarn samt Hunde Unseren Bürgermeister meinen Ex

Schulden - Weiß nicht wie ich es ansprechen soll Antwort

BeeriBeeri am 03.05.2015 um 22:59 Uhr
Hallo, Ich bin seit 2-3 Jahren verschuldet, habe dann einen Kredit aufgenommen um das abzubezahlen und nun sitze ich noch tiefer drin. Ich weiß selbst das das eine selten dumme Idee war, aber im Nachhinein ist...