HomepageForenKummerkastenWill nicht zwischen Mutter und Stiefvater stehen..

Totra

am 20.07.2015 um 01:35 Uhr

Will nicht zwischen Mutter und Stiefvater stehen..

Ich habe nie was gegen die Beziehung von ihnen gesagt, ich will nicht, dass meine Mutter unglücklich ist. Sie lieben sich beide, obwohl es einmal diesen kritischen Punkt gab, als er sie einmal betrog. Sie sind lange zusammen und sie streiten manchmal und das ist meistens wegen mir bzw. damals uns (den Kindern, eher den Töchtern der Mutter).

Meine Schwester ist ausgezogen und so bin ich seit 2 Jahren relativ allein mit ihnen. Meine Schwester(20) ist extrovertiert, hat eine Beziehung und Freunde versteht sich mit unserem Stiefvater etc.
Ich(17) dagegen bin extrem introvertiert, hab keine Freunde, nie eine Beziehung, verstehe mich überhaupt nicht mit ihm und bin eher das “faule Kind”.

Irgendwie krieg ich vieles nicht hin und ich gehe ihm eher aus dem Weg, denn er hat eine eher aggressive Art, also er kritisiert bzw bombardiert mich mit Vorwürfen und ich weiche lieber, anstatt etwas entgegenzubringen, denn ich will keinen Streit provozieren.

Da ich mich in Menschengruppen unwohl fühle und deshalb ungern irgendwohin gehe, sieht man mich eher als “Opfer” an und naja so auch mein Stiefvater. Weil ich ungern mit ihnen sitze, wenn Besuch da ist, fängt mein Stiefvater oft an über mich zu reden, worauf meine Mutter böse wird und dann gibt es Streit.
Heute war es soweit und er sagte mir direkt, dass wegen mir immer Streit ist.

Ich halt seit 11 Jahren den Mund, versuche alles immer in Ordnung zu halten um Zuhause alles relativ fröhlich zu haben und dann gibts Streit wegen mir. Was soll ich machen?
Meine Mutter sagt zwar, dass es nicht wegen mir ist, aber ich hör es doch immer wieder und ich will ihn nicht bei ihr anschwärzen.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

jungs stehen einfach nicht auf mich! Antwort

Mondmarmelade am 01.06.2011 um 00:07 Uhr
eine meiner großen stärken ist meine offenheit. mir wird immer freudig erzählt, dass man mich einfach irgendwohin mitnehmen kann und selbst wenn ich mal niemanden kenne, finde ich leute mit denen ich spaß habe, ich...

Freund zieht sich plötzlich zurück und will nicht reden Antwort

lostfeelings am 13.12.2016 um 15:54 Uhr
Hallo, ich (29) bin mit meinem Freund (28) seit 6 Monaten zusammen. Die ersten 4 Monate waren echt ein Traum, aber seit 2 Monaten ist der Wurm drin. Ich arbeite Teilzeit und studiere nebenbei, hab somit auch unter...

ständig ärger mit der mutter und jetzt total am ende ich kann nicht mehr länger... :-( Antwort

nessa_93 am 13.07.2009 um 23:04 Uhr
hey ich habe stänig ärger mit meiner mutter wenn sie mittags arbeiten geht (mittagsschicht)kommt sie ca. um halb 11 nach hause un wenn dann nichts mehr zu esse da ist bekomme ich den ganzen ärger ab obwohl mein bruder...

Mutter kann nicht von mir loslassen und hetzt gegen Partner Antwort

SeansMum am 09.12.2013 um 15:31 Uhr
Hallo ihr lieben.ich habe folgendes problem..ich bin 29Jahre alt,Mutter von 2 Kindern und mittlerweile geschieden vom Papa der kids,habe aber einen neuen Partner.Meine Mutter wohnt mittlerweile 2 std von mir entfernt...

Kein Partner will zu mir stehen. Antwort

Schokii08 am 08.03.2015 um 23:47 Uhr
Hallo meine Lieben, momentan befinde ich mich in einem sehr tiefen Loch. ich habe vor einigen Monaten wieder einen "Freund" wenn man es so bezeichnen könnte, seit mein Ex vor einem Jahr mit mir Schluss gemacht hat....