HomepageForenKummerkastenWo ist eure Grenze?( sprüche über juden)

CoCo_x3

am 20.04.2010 um 20:34 Uhr

Wo ist eure Grenze?( sprüche über juden)

damit meine ich wo eure grenze ist, wenn jmd was über den 2ten weltkrieg sagt. ich meine einer seits denke ich, wenn ich so was höre ja, kindergarten, die wissen ja damals gar nicht was damals los war, und wenn die das wissne würden, dann würden sie nicht so reden. aber heute sagte ein junge aus meine klasse:”ich will in einem konzentrationslager arbeiten, keline kinder vergasen!”
ich war geschockt. das war für mich die grenze überschritten und ich fand das so geschmacklos, dass mir die worte gefählt haben.

wo ist eure grenze?wie denkt ihr darüber?
wie würdet ihr reagieren auf so einen spruch?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von woelkchen90 am 21.04.2010 um 13:06 Uhr

    hmm also was dein mitschüler da gesagt hat war einfach dumm. was blakeks gesagt hat..ja trifft nich meinen humor aber ich würds jetz auch nich so verurteilen. bisschen schlimmer find ich eher, dass mein freund gestern ne sms bekommen hat zum geburtstag von hitler, wo er mehr oder weniger verherrlicht wurde…fand ich nich so gut, zumal der absender auch nichma nazi is oder sowas..hab den beweggrund dafür noch nich ganz verstanden…

    0
  • von BarbieOnSpeed am 21.04.2010 um 12:40 Uhr

    dann kann ich mir es echt nicht erklären, warum hier jeder einen auf “achja, das ist ja sooowas von falsch und anstandslos bla bla bla” tut.

    ich habe selber 3 jüdische bekannte, die selber judenwitze reissen, nicht mal die nehmen das thema so ernst wie manch deutscher. und warum? weil die deutschen sich immer noch schämen, darum!

    0
  • von kathrienschen am 21.04.2010 um 10:20 Uhr

    also mir is das ehrlich gesagt los wurstos, jeder hat nen anderen humor.

    warum sollen wir, 60 JAHRE NACH DEM KRIEG, zeitzeugen gibt es so gut wie gar nicht und wenn, müssen sie mit brei gefüttert und den dritten ausgestatten werden.

    warum sollen wir noch dafür gerade stehen? das haben unsere (ur)-großeltern verbockt, nicht wir. warum können wir nicht sagen: ich finds toll deutsche zu sein, ich liebe das land inkl. dem dummen hitler, der einfach zur richtigen zeit am richtigen ort war. ich bin kein nazi, hasse keine juden.

    aber alle machen witze über türken, weil man das dene an der nasenspitze ansieht, wo die herkommen. warum in gottes namen halten wir uns mit sachen auf, die lange vor unserer zeit passiert sind, anstatt uns mit unseren immigranten zu beschäftigen, damit die besser integriert sind??

    macht mal so nen thread auf, 25% der deutschen bevölkerung würde es euch danken -.-

    0
  • von kathrienschen am 21.04.2010 um 10:20 Uhr

    also mir is das ehrlich gesagt los wurstos, jeder hat nen anderen humor.

    warum sollen wir, 60 JAHRE NACH DEM KRIEG, zeitzeugen gibt es so gut wie gar nicht und wenn, müssen sie mit brei gefüttert und den dritten ausgestatten werden.

    warum sollen wir noch dafür gerade stehen? das haben unsere (ur)-großeltern verbockt, nicht wir. warum können wir nicht sagen: ich finds toll deutsche zu sein, ich liebe das land inkl. dem dummen hitler, der einfach zur richtigen zeit am richtigen ort war. ich bin kein nazi, hasse keine juden.

    aber alle machen witze über türken, weil man das dene an der nasenspitze ansieht, wo die herkommen. warum in gottes namen halten wir uns mit sachen auf, die lange vor unserer zeit passiert sind, anstatt uns mit unseren immigranten zu beschäftigen, damit die besser integriert sind??

    macht mal so nen thread auf, 25% der deutschen bevölkerung würde es euch danken -.-

    0
  • von flocondeneige am 20.04.2010 um 23:07 Uhr

    oh ich bin sogar aus der schweiz. und trotzdem find ich sowas unverschämt. und schämen… das ist echt ein schlechtes argument

    0
  • von BarbieOnSpeed am 20.04.2010 um 22:20 Uhr

    ihr seht das alles viel zu übertrieben, weil ihr aus deutschland kommt und euch noch dafür “schämt”, was mehrere generationen vor euch so veranstaltet haben…

    jeden tag werden türkenwitze gerissen und da sagt keiner was…

    0
  • von flocondeneige am 20.04.2010 um 22:14 Uhr

    also natürlich macht jeder mal was falsches, wie sunkisses das ausdrückt, aber das hat ja mal gar nichts mit dem thema hier zu tun. ich weiss ja nicht, vielleicht verkehrt ich in einem anderen umfeld als andere hier, aber ich bezeichne niemanden als schwuchtel oder ähnliches… und dementsprechend kann ich es auch keineswegs nachvollziehen, dass man solche sprüche ablässt und das auch noch witzig findet. auch wenn es 1000 Jahre her wäre, fände ich es nicht legitim, darüber witze zu reissen…

    0
  • von mrssippi am 20.04.2010 um 22:07 Uhr

    woah ja, heute hat auch einer in meiner klasse so witze erzhlt… oder neulich sagte er “er wäre gerne ein soldat, nach afghanistan und wenn ne bombe kommt booom dann bin ich eh he, juckt mich nich” sowas is sooo dumm, und der raffts nich ! des is so hohl..! vorallem war ich da so empfindlich weil mein vater selber in die auslandseinsätze muss ! ich finde dass sowas null in ordnung is! die juden tun mir jedes mal so leid !

    0
  • von BarbieOnSpeed am 20.04.2010 um 22:07 Uhr

    hmm… also es ist jetzt schon ne ganze zeit her mit dieser geschichte… es war schrecklich, ja, natürlich! aber es ist eben wie gesagt schon sehr lange her und irgendwann sollte sich dieses “entsetzen” (weiss nicht wie ich es nennen soll) langsam legen…

    0
  • von sunkisses am 20.04.2010 um 21:50 Uhr

    *was

    0
  • von sunkisses am 20.04.2010 um 21:49 Uhr

    aber mal ganz ehrlich leute ich muss angeleyez recht geben. ihr tut so als wärt ihr heilig und würdet nie was falsches machen oder gegen irgendwen sagen. da kann sich zb auch einer eurer freunde aufregen von wegen diskriminierung weil eine von euch nen witz auf dessen kosten gemacht hat, den ihr jetzt auch nich unbedingt so gemeint habt. also regt euch ab!

    0
  • von sunkisses am 20.04.2010 um 21:44 Uhr

    oha, also das ist echt hart, wenn er`s ernst gemeint hat. und selbst wenn nich ist es immer noch scheiße.
    aber manche witze find ich doch ganz lustig, auch wenn die das nich unbedingt sind.^^ zb stand heute bei uns an der tafel 20.4. : halde norddeutschland (is son zentrales ausflugsziel) : gas geben! ;P

    0
  • von Babii_Bubu am 20.04.2010 um 21:40 Uhr

    ich hasse nichts mehr als solche Sprüche über Juden, Ausländer….
    es sind nicht alle gleich und sie werden doch immer alle in einen Topf geworfen, aber gerade die, die solche Sprüche von sich lassen sollten sich selber mal an der Nase nehmen

    0
  • von Bea2806 am 20.04.2010 um 21:12 Uhr

    ich könnt bei sowas echt kotzen…
    es gibts da so ne “lustige” geschichte (weiß nich mehr woher ich die hab ^^)
    da sind nazis in die schule gekommen wegen der rassenkunde dies es damals noch gab un zu der zeit waren juden auch noch in der schule erlaubt die nazis suchten sich einen blonden jungen mit blauen augn auß uns sagten der klasse das wäre ein perfekter deutscher die ganze klasse fing anzulachen weil der junge ein jude war…
    ist mir grad so in den sinn gekommen als ich das eben so gelesen habe
    srii für die rechtschreibfehler..

    0
  • von Anki9 am 20.04.2010 um 21:11 Uhr

    also zu dem von blakeks

    0
  • von Stinchen am 20.04.2010 um 21:10 Uhr

    also ich bin eigentlich bestimmt kindisch genug, allerdings denke ich so etwas hat auch mit respekt zu tun.. KEINER braucht hier an zu zweifeln dass es damals so war und so blöde sprüche (wie der des jungen oder blakeksx) sind einfach nur fehl am platz… ich hätte dich auch rausgeschmissen..

    0
  • von flocondeneige am 20.04.2010 um 21:10 Uhr

    jaa und wenn du jüdin wärst, würdest du das ganze auch noch mit humor nehmen… so einen behinderten kommentar hättest du dir echt sparen können @blakeks. das macht mich sowas von wütend…

    0
  • von Anki9 am 20.04.2010 um 21:08 Uhr

    erdbeerchen300 seh ich auch so.
    aber mehr möcht ich zu dem kommentar nicht schreiben…

    0
  • von erdbeerchen300 am 20.04.2010 um 21:06 Uhr

    an blakeksx3 : da hatte deine lehrerin wohl recht, dich aus dem unterricht zu schmeißen. echt überflüssig so sprüche. aber bist bestimmt noch zu sehr kind, um den ernst der lage zu sehen..

    0
  • von sammy_cat am 20.04.2010 um 21:06 Uhr

    also das mit den blonden haaren und blauen augen ist etwas übertrieben…solange in deinem ahnenpass das wort “deutschblütig” stand,war es egal ob man braune haare hatte oder braune augen…zu der zeit sahen die meisten der deutschen so aus (dunkle haare und braune augen)

    0
  • von CoCo_x3 am 20.04.2010 um 21:02 Uhr

    @blakeksx3,wow schon 2 leute heute tage wo mir aud geschmacklosigkeit die worte fehlen:O
    ich glaube manchmal paar leute müssten echt mal in de rzeit gelebt haben, und dann mal gucken wie locker die das ganze noch sehen!:O

    0
  • von blakeksx3 am 20.04.2010 um 20:57 Uhr

    ich finde das alles ziemlich übertrieben, über alle ranggruppen und ereignisse werden witze gerissen, über napoleon, über kolumbus, über schwarze, über blonde, über japsen und halt über juden

    heute zb haben wir den vergaser beim moped behandelt, da fragt die lehrerin “wozu wird ein vergaser verwendet?” und ich kanll denn raus “na für die juden” .. gab ordentliche lacher, man sollte das mit humor nehmen und nich zu ernst, was passiert is is halt passiert, zu dem habe ich viele bücher gelesen, dass das wohl doch gar nich so wa… aber naja will jetz nich vom thema abschweifen

    bin allerdings ausm unterricht geflogen, der lehrerin hats nich so gepasst

    0
  • von CoCo_x3 am 20.04.2010 um 20:57 Uhr

    @cuteantoinette,er ist 16….
    aber der ist schon ziemlich für sein alter sicher was er will. wiel er redet so schon seit 2 jahren und so…

    0
  • von Anki9 am 20.04.2010 um 20:56 Uhr

    das sind für mich alles idioten! ich bekomm da nen richtigen hals. echt krass. ich mein, das ist mit das schlimmste, was in der geschichte passiert ist.
    es ist so traurig, dass sowas passiert ist.
    wenn jemand in meiner gegenwart irgendwas zu so nem thema sagt, so wie der satz oben, werd ich echt sauer. man muss nicht dabei gewesen sein, um zu wissen, dass das echt nicht witzig war im KZ.

    0
  • von Vampress am 20.04.2010 um 20:55 Uhr

    ich denk mal das war nicht im ernst gemeint, was er sagte- sowas kann man einfach nicht ernst meinen
    ich war in auschwitz und hab die kleidung der kleinen vergasten kinder gesehen, da kamen mir die tränen und mir wurde echt dermaßen schlecht
    wenn man mal nen witz macht, kann ich das ja noch verstehen aber sobald man irgendetwas derartiges ernst meint flippe ich aus
    die nazis waren(und sind) einfach nur schweine und ich kann einfach nicht verstehen wie man ihre taten toll finden kann
    klar, ich hätte damas tolle chancen gehabt (hab dunkelblondes haar und blaue augen) aber ich wäre im gefängnis gelandet (oder an der wand) weil ich mich gegen das bild der hausfrau und mutter und das “züchten” “meiner” “rasse” gewehrt hätte

    0
  • von CoCo_x3 am 20.04.2010 um 20:53 Uhr

    doofe rechtschreibfeheler, sorry, wenn ich mich aufrege und schnell tippe passiert das wohl mal 😀

    0
  • von CoCo_x3 am 20.04.2010 um 20:52 Uhr

    aber ich finde um so etwas zu sagen muss man nicht unbedingt wissen wie es damals war. außerdem haben wir das in de rcshule schon ausfürlich besprochen und einem ziemlich schrecklichen film über ausschwitz geguckt. man muss nicht unbedingt wissne wer hitler war(weiß er bestimmt) um so etwas zu sagen?kind beleibt kind.
    oder dinet ihr nicht?

    0
  • von Jasmin13 am 20.04.2010 um 20:46 Uhr

    ich hasse solche sprüche..ich meine..keine ahnung wie ich das in worte ausdrücken kann den schmerz den ich fühle, wenn ich die vielen toten auf den bildern sehe und die abgemagerten juden :`( zum heulen! ich bin in dieser sache sehr empfindlich..aber wie alt ist denn dieser vollidiot der das so komisch findet?..wraah echt kindergarten -.-

    0
  • von EnglandGermany am 20.04.2010 um 20:43 Uhr

    sowas geht einfach gar nicht ey. sone leute…boah -.- neulich in geschichte habe ich erzählt dass meine uroma fast in einem war weil sie angeblich den juden geholfen haben, da wurde gesagt “wär sie man da reingekommen, dann würds dich jetzt nicht geben”. bitte was ist das?!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie reagiert ihr auf Sprüche über eure kleine Oberweite? Antwort

CruelIntentions am 27.02.2011 um 17:27 Uhr
Hallo Mädels! Gestern abend war ich mal wieder weg und habe dabei einen Typen getroffen, mit dem ich einen Abend mal was hatte. Er war ziemlich angetrunken, und während wir uns unterhalten haben, kamen noch 2 Freunde...

Dumme Sprüche Antwort

Ipanema am 22.05.2009 um 10:31 Uhr
Guten Morgen! Wie oft höre bzw. lese ich diesen Spruch, wenn jemand sich übermäßig hervorhebt... halt im mittelpunkt stehen will dann kommt "Sag mal, hast du ads?" die krankheit heißt zwar...

Ich bin verletzt, ist er über sie hinweg? Antwort

vampirfloh am 23.10.2014 um 23:03 Uhr
Hey, ich bin jetzt seit einigen Monaten mit einem Jungen zusammen. Wir verstehen uns echt gut. Und er ist meine erste richtige große Liebe. Ich glaub deswegen hat es mich nur mehr verletzt. Wir lagen im Bett und...

Trauer über Ex-Freund obwohl schon zwei Jahre schluss ist? Antwort

Schniidde am 14.08.2009 um 00:46 Uhr
hmm hört sich vllt komisch an aba ich weiß mir nicht mehr zu helfen. ich bin schon zwei Jahre von meinem Ex-Freund getrennt & schaffe es einfach nicht, etwas neues anzufangen weil ich angst hab nochmal so sehr...

Abf Beste Freundin echte Freundin man kanns nennen wie man will es ist daselbe gemeint Wie ist eure wieso ist sie eure Beste und was macht eure Freund Antwort

Julia1292000 am 02.07.2009 um 15:01 Uhr
Hey Mädels, Heute Genau vor 5 Jahren habe ich meine Freundin Daniela kennenglernt.Sofort war klar das wir auf einer welle schwimmen.Seit dem sind wir Enge Freundinnen.Wir haben durchgehend Kontakt wenn etwas los...