HomepageForenKummerkastenZu viel ernstes Nachdenken?

AngelikaKns

am 15.10.2013 um 18:11 Uhr

Zu viel ernstes Nachdenken?

Hey, Mädels. Ich weiß nicht, ob es hier schon so ein Thema gibt, aber ich habe so ein Problem. Unzwar; ich denke immer nach. Bei allem. Andere reden von “abschalten” wenn sie zum Beispiel beim massieren werden, aber bei mir geht das nicht. Bin grundsätzlich immer am nachdenken, was Probleme mit sich bringt, vorallem mit meinem Freund. Habt ihr eventuell Tipps? Danke 🙂

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Brinaaa am 16.10.2013 um 12:54 Uhr

    Mir geht es ähnlich. Ich versuche mich dann abzulenken – z.B. ähnlich wie Theanou durch Kochen und Backen. Dann konzentriere ich mich darauf und denke nicht so viel über andere Dinge nach. Auch Sport hilft mir z.B. ausgelasteter zu sein und besser schlafen zu können (habe vorher sehr schlecht geschlafen: habe ewig zum Einschlafen gebraucht und war sehr oft wach).
    Autogenes Training ist bestimmt auch hilfreich. Aber ob man das wirklich ganz weg bekommt oder so… ich meine, irgendwie gehört es ja auch zur Persönlichkeit – manche denken eben viel nach, andere gar nicht.

    0
  • von Alextchu am 15.10.2013 um 20:46 Uhr

    wenn ich nichts zu tun habe, denke ich nach 😉 aber das kann man leicht ändern 😀

    0
  • von OnlyHisGirl am 15.10.2013 um 20:32 Uhr

    ich kenne das soo gut.. ich bin auch immer, ständig & die ganze Zeit am Nachdenken.. am Abend kann ich nicht mal schlafen & das, obwohl ich sehr früh aufstehn muss. Keine Ahnung ob es daran liegt, aber könnte ich mir sehr gut vorstellen. Was man da machen kann weiss ich allerdings auch nicht, wüsste ich selbst zu gerne, aber ich glaube, da kannst du gar nicht viel machen.

    0
  • von Theanou am 15.10.2013 um 20:10 Uhr

    Manchen hilft autogenes Training, ein gutes Buch, Entspannungsübungen… Yoga…
    Ich backe z.B. manchmal auch wenn ich abschalten will

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich bin viel zu verschlossen! Antwort

Schokosuchtl am 20.06.2010 um 21:49 Uhr
hey mädels.. ich hab ein problem. ich bin zu verschlossen, ich bin nicht schüchtern aber ich rede kaum mit jemanden ich weiß einfach nicht über was oder so... vorallem mit jungs kann ich nicht reden. wenn ich mit ner...

ich bin viel zu unsicher... HILFE!!! Antwort

Schokosuchtl am 12.06.2010 um 17:15 Uhr
hey mädels ich hab ein problem... ich bin viel zu unsicher!!! ich sag euch mal paar beispiele. also beispiel 1: wenn ich mit jemanden chatte (also wo mich jeder kennt, weil sie bei mir in der umgebung wohnen) dann...

ich mache mir immer viel zu viele Gedanken Antwort

Lykkli am 22.07.2010 um 19:29 Uhr
hey mädels, och habe folgendes Problem: Ich bin ein Mensch, der immer über alles nachdenken muss. Wenn wer etwas sagt, wenn etwas passiert etc mache ich mir immer ewig Gedanken darüber, spiele alles ewig im Kopf...