HomepageForenLiebe-Forum12 jährige verliebt in Vierzigjährigen

Satyria

am 11.03.2010 um 15:09 Uhr

12 jährige verliebt in Vierzigjährigen

Die Tochter einer Freundin ist liebeskrank. Das Dumme ist, sie ist erst 12 und verknallt in ihren Klassenlehrer, der vermutlich schwul ist…
Sie ist intelligent, denkt aber, sie könne ihn “bekehren”, d.h. wohl irgendwie “verführen”. Das Positive ist, sie ist in Mathe, das Fach das dieser Lehrer gibt, plötzlich ein Ass und steht eins. Das Negative ist, dass eine Klassenfahrt ansteht und die Kleine einen Schlachtplan entwirft, wie sie sich bei dieser Gelegenheit den vermeintlich schwulen Lehrer angeln kann, und dabei vermutlich unabsichtlich dem Lehrer viel Ärger bereiten würde. Gutes Zureden hilft bislang nicht und sie von der Klassenfahrt fernhalten ist auch keine Lösung. Was also tun? Mir fällt gerade nix Vernünftiges ein…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von herzensfrau27 am 19.03.2010 um 09:26 Uhr

    ach das geht eh nach hinten los weil ein lehrer nix mit schutzbefohlenen haben weil er sonst seinen job verliert und das wird er nicht riskiren also das kann sie sich mal aus dem kopf schlagen ihren schlachtplan sie wird ihn spätestens nach der klassenfahrt hassen

    0
  • von porcelain am 19.03.2010 um 09:25 Uhr

    allerdings würde ich als mutter auf die einreden dass sie sich schrecklich blamieren wird wenn sie ihre pläne durchsetzt… sie solls dabei belassen ihn toll zu finden!!

    0
  • von porcelain am 19.03.2010 um 09:23 Uhr

    wir hatten in der schule öfters praktikanten als wir etwa 10waren und die praktikanten waren zwischen 25 und 30 schätz ich mal. und wir haben diese öfters angehimmelt… ist doch irgenwie normal wenns ein gutaussehender lehrer ist….?!?!
    lass sie doch, das ist nur eine schwärmerei und geht schonwieder vorbei :)

    0
  • von annything am 11.03.2010 um 20:02 Uhr

    dem lehrer bescheid geben??!

    auch wenns peinlich ist! er MUSS wissen was da vorgeht sonst könnte er falsch reagieren (rumgeschrei, “was ist das für ein abgekartertes spiel??!” oder ähnliches) wenn du die chance hast an den lehrer ranzukommen dann informier ihn!! sonst passiert echt noch was sau blödes!

    0
  • von mrslanka am 11.03.2010 um 19:52 Uhr

    Ich würde direkt mit dem Direktor sprechen, der das dann in Ruhe mit dem Lehrer besrpechen kann. Aber möglichst so, dass die kleine geschont wird;)

    0
  • von NaddyInLove am 11.03.2010 um 19:44 Uhr

    zeigt ihr auf rtl.now.de die folge von gestern von den schulermittlern 😀
    da hat sich eine mädchenclique mit ähnlichem verhalten komplett blamiert, vielleicht schockt sie das ein wneig wenn sie sieht wie “verführung” auf andere wirkt.
    ansonsten würde ich auch auf jedem fall mit dem betroffenen lehrer/vertrauenslehrer oder direktor sprechen..dass der lehrer schwul sein könnte würde ich auf keinen fall ansprechen..also nicht von bekehrung sondern bloß von verführung sprechen. wenn das nicht stimmt kann es äußerst peinlich werden solche behauptungen anzusprechen und falls es stimmen sollte, ist es allein die entscheidung des lehrers wann und wie er sich outen möchte.

    0
  • von Helena0815 am 11.03.2010 um 18:59 Uhr

    Ist das wirklich verliebt sein! Wenn ein Maedchen in dem alter sich fuer einen wesentlich aelteren Mann interessiert empfinde ich das als blose Schwaermerei!
    ansonsten sollte man von einem Paedagoge verlangen mit dieser Situation umgehen zu koennen bzw. so eine Situation nicht auszunutzen versuchen!
    Es ist auch sehr naiv von ihr zu glauben eine Chance zu haben! Man sollte ihr mal erklaeren dass sie sich furchtbar blamieren wird wenn sie solche Plaene schmiedet. Klaert das MAedchen mal darueber auf! Und da lache ich ja wenn eine 12jaehrige meint nen schwulen Lehrer bekehren zu koennen. Schwaermen ja anfassen Nein!!

    0
  • von amrei am 11.03.2010 um 16:33 Uhr

    Was spinnt die Kleine sich denn da für Sachen zusammen. Ist doch irgendwo nicht normal, dass ne 12-jährige ihren schwulen, 40-jährigen Mathelehrer bekehren will. Ihre Mutter sollte den Lehrer in die Pläne der Kleinen einweihen, damit er weiß was los ist.

    0
  • von patricia888 am 11.03.2010 um 15:43 Uhr

    ich würds dem lehrer sagen.
    und ich finde es nicht krank, es gibt doch so viele jungs, die in ihre lehrerin verliebt sind und da sagen alle “ach wie süss..”
    die kommt schon wieder zur vernunft^^

    0
  • von ashanti187 am 11.03.2010 um 15:28 Uhr

    naja, ich finde es viel schlimmer, dass ihre pläne eventuell in die richtung gehen, damit er zum schluss schlecht dasteht. nehmen wir mal an, ihre pläne gehen nicht auf und sie will sich rächen, was wird aus dem lehrer, der doch gar nichts dafür kann?! (oder hab ich zuviele filme gesehen?!)
    also ich würde damit zum vertrauenslehrer gehen und ihm das sagen. damit wenigstens jemand anderes davon bescheid weiß.

    0
  • von Toni_Strawberry am 11.03.2010 um 15:23 Uhr

    Ach du Gott, das wird doch dann im ganzen Lehrerzimmer rumgehen. Sei weiß gar nicht wie viel sie sich damit kaputt machen kann. Sie wird dann als überreifes Mädchen abgestempelt werden. Und normal ist das nicht O.O

    0
  • von Mywoelfchen am 11.03.2010 um 15:22 Uhr

    hm. Liebe macht blin Gerade selbst die Erfahrung gemacht, daher denke ich nicht, dass sie sich davon überzeugen lässt. Sie walten und schalten lassen, oder noch schlimmer ihre Gefühle öffentlich darlegen, würde sie wahrscheinlich nur enttäuschen

    0
  • von Milkaschoki am 11.03.2010 um 15:21 Uhr

    man sollte mit ihr reden und vl auch den lehrer informieren damt er mit dem mädchen reden kann…
    kommt mir allerdins etwas komisch vor, dass eine 12 jährge in dem alter schon vom verführen redet…

    0
  • von Korni09 am 11.03.2010 um 15:20 Uhr

    Tss mit 12 hab ich noch mit Puppen gespielt, nee quatsch das nicht mehr aber ist doch sicher nichts schlimmes oder?
    Was kann die schon anrichten? Ist ja scheinbar n tougher Lehrer, dann wird er sich ja wohl noch wehren können 😉

    0
  • von Lovely_Berry92 am 11.03.2010 um 15:18 Uhr

    ich denke, wenn eine 12-jährige auf einen 40-jährigen steht ist da irgendwas nicht normal…auf jeden fall lehrer informieren und in eine ander klasse oder die schule wechseln

    0
  • von SweetSunshineBe am 11.03.2010 um 15:13 Uhr

    Ist der Lehrer Informiert bzw die Lehrkräfte an der Schule ???

    0
  • von criystallica am 11.03.2010 um 15:13 Uhr

    also eine 12 jährige kann doch gar keinen mann verführen, es sei denn er ist krank…….. also die mutter sollte wohl zu ihm in die sprechstunde, und das ansprechen, und dann sollte sie in ne andere klasse 😉
    hmm….. die pubertät heutzutage…. sehr beängstigend…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Seit 12 Jahren unglücklich verliebt in eine Frau Antwort

MiSsRnB am 09.11.2015 um 05:41 Uhr
Hallo, ich bin neu hier bzw. habe mich hier angemeldet um mir einfach alles aus der Seele zu schreiben. Ich habe schon früh gemerkt, dass ich (auch) auf Frauen stehe. Da ich aus einer türkischen Familie komme, wurde...

35 Jähriger verliebt sich in 16 Jährige .. Was jetzt ?! Antwort

JustAGiiirl am 07.01.2009 um 19:09 Uhr
Also ich hab ein Problem .. Vor 3 Wochen war ich (16) mit einem Freund in einem Club .. Am ende des Abends war ich so gut wie nurnoch davor mit einer Freundin & wir unterhielten uns mit dem Türsteher (35) .. Späte...

Ich bin glücklich verheiratet und habe zwei Kinder 12+8 J. Trotzdem habe ich mich in einem anderen Mann verliebt... Glaube ich!!! Antwort

Wishes5 am 19.01.2009 um 18:15 Uhr
Hi!! Ich war in einem Flirtchat... wollte gucken was es so gibt. Ich wurde von viele Männer angesprochen. Aber da war Einer, der es mir total angetan hatte. Er wohnt sogar in meiner Nähe. Wir haben kurz gechattet und...

Verliebt in den Falschen Antwort

lili44 am 08.12.2015 um 14:10 Uhr
Hallo Leute , ich hab ein riesiges Problem , eigentlich sogar zwei . Ich bin glücklich vergeben, dachte ich. Mittlerweile bin ich mir da nicht mehr so sicher, denn ich fühle mich mehr zu einem anderen Mann...

Verliebt in mein Chef? Antwort

Enjoyez04 am 27.03.2016 um 21:57 Uhr
Hallo Leute, Ich weiß echt nicht mehr weiter und bin echt verzweifelt. Ich kann mit niemandem darüber reden, weil ich einfach das Gefühl hab, dass mich sowieso keiner verstehen wird und sie sich über mich lustig...