HomepageForenLiebe-Forum3-monatsspritze (verhütung)

Speedy34

am 08.12.2008 um 18:30 Uhr

3-monatsspritze (verhütung)

Hey mädels =)
eine kurze frage: was haltet ihr von der 3-monatsspritze zum verhüten?
nehmt ihr sie selber oder lehnt ihr sie ab?
würd gern mal eure meinung hören =)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Speedy34 am 09.12.2008 um 19:07 Uhr

    danke für die tipps :-)
    wie ist das mit dem ring und so?
    wie wird das eingesetzt und wie lange hält das bzw. wie teuer ist das?

    0
  • von plansche81 am 09.12.2008 um 14:43 Uhr

    ich hatte die Spritze fast nen Jahr genommen,nie wieder,ich würde von abraten…
    zuviel Nebenwirkungen,und so schlimm,ist es mit der Monatsblutung(die ja dann ausbleibt) auch nicht.Verhüte wieder mit der Pille..

    0
  • von ShadyLady999 am 08.12.2008 um 20:52 Uhr

    spirale

    0
  • von Speedy34 am 08.12.2008 um 20:51 Uhr

    danke für die tipps..
    hab nur immer angst das ich die pille vergesse oder sie nicht wirkt (alkohol etc.) will auf keinen fall schwanger werden!
    habt ihr ne andere idee zur einfachen wirksamen verhütung?

    0
  • von Plaume am 08.12.2008 um 20:08 Uhr

    Lass die finger von der drei monatsspritze,ich habe mir die nur 1mal spritzen lassen und bin damit gar nicht klar gekommen.ich habe viel zugenommen(kam mir schon vor wie eine schwangere),hatte meine tage ein halbes jahr nicht mehr bekommen ,obwohl ich sie mir nur 1mal spritzen lassen hab.Die bringt den ganzen homonhaushalt durcheinander.Verhüte lieber anders,das ist mein rat.

    0
  • von HildeGertrude am 08.12.2008 um 18:37 Uhr

    also ne freundin von mir hatte die mal und die meinte dass der frauenarzt normaler weise von sowas abrät. der zyklus gerät durcheinander (sie hatte voll lange ihre tage nicht) und überhaupt hat die ziemliche nebenwirkungen…vom stress her is es ganz gut eigentlich, aber wie gesagt halt riskant… was sie jetzt hat und was richtig gut funktioniert ist son verhütungspflaster

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Verhütung - 3 Monatsspritze - Kosten? Antwort

Nicole4268 am 13.01.2010 um 19:08 Uhr
Hi leute.. und zwar hab ich da mal eine Frage.. ich will die Pille nicht mehr nehmen.. da ich so mit dem regelmäßigen nehmen usw irgendwie ned so recht klar komm.. Aber des ist ja nicht das thema :) .. und zwar...

verhütung Antwort

BlingBlingBaby am 27.01.2009 um 15:53 Uhr
hey mädels ich hab eine frage, ich brauch was zur verhütung, aber ich will die pille nicht nehmen und gummi ist zu gefährlich, was nehmt ihr so??

Verhütung: Pille oder Dreimonatsspritze? Antwort

dreamprincess18 am 02.01.2010 um 00:53 Uhr
Hey ihr Lieben, ich habe mit 17 Jahren angefangen, die Pille zu nehmen. Damals war ich in einer Beziehung. Als diese Beziehung vorbei war, hab ich die Pille abgesetzt. Nun bin ich seit 2 Monaten wieder in einer...

Verhütung ohne Pille/Hormone? Antwort

LaraMaria am 26.02.2013 um 13:13 Uhr
Hallo liebe Erdbeeren, ich lese schon eine Weile hier mit und habe nun selbst eine Frage. Ich wollte wissen, ob es einige von euch gibt, die auf hormonelle Verhütung, wie Pille und Co verzichten und was ihr da...

verhütung - pille und kondom? Antwort

pinkvanity am 31.03.2009 um 00:45 Uhr
hey mädels mich interessiert mal wie ihr so verhütet.was benutzt ihr für die Verhütung? nur mit kondom oder nur mit pille oder kombination aus beidem? manchen reicht ja die pille, weil sie schon ziemlich sicher ist...