HomepageForenLiebe-Forumach Mädels…ich schon wieder.

ObsidianWhisper

am 06.11.2010 um 02:43 Uhr

ach Mädels…ich schon wieder.

einmal muss ich euch noch nerven (ich platz gleich…), diemal jedoch zum Glück etwas kürzer. (wer hier nicht durchsteigt, sollte die vorigen Threads lesen)

was man nicht so alles findet, wenn man etwas im Netz stöbert – mein Freund hat tatsächlich Grund gehabt, mir nicht zu sagen wohin er fährt.
aber schlau wie er ist hab ich es doch rausgekriegt… nach Amsterdam. Am-ster-dam. (ein EINDEUTIGES Wort in unserer, ich sag mal Clique… “wir warn in Amsterdam am WE” – “woah cool, und habt ihr was mitgebracht?!” -.-)
Amsterdam.
ohne mir vorher zu sagen, wohin.
obwohl ich gefragt hatte. **zwei** Mal.
mit seinem supertollen Kumpel, dem (inzwischen leider) Wochenend-Dauerkiffer…
mein Freund meinte zwar mal, er würde das nich machen, aber da ging es um “Normalzustände” (also daheim oder auf Partys etc) – nicht um nen Kurzurlaub nach Amsterdam.
nun, was will ich denn bitte erwarten, wenn die Jungs da tagelang rumhängen, dass einer sich zukifft und mein Freund die ganze Zeit dankend ablehnt!? na ich weiß ja nicht, noch dazu weil er mir ja netterweise ganz konsequent verschwiegen hat, wohin die Reise geht… wird sich schon was dabei gedacht haben…

ich sag euch, der kann was erleben wenn er wieder da ist -.-
(hab heute ne SMS bekommen, er hätte kein ICQtaugliches Internet und käme deswegen nicht mehr on (auf ner andren Seite hat er es aber geschafft) – und ich werde jetzt erstmal NICHT drauf antworten. würde ihn eh nur zusammenstauchen. so langsam hör ich echt auf ihn zu vermissen, sondern bin nur noch sauer. soll er sich nochmal melden, wenn er wirklich mit mir reden will…)

(übrigens, Erklärung für alle die meinen könnten “is doch nix dabei”: ich ich persönlich was gegen Gras etc, weil ne Freundin von mir irgendwie auf den Trip gekommen ist und jetzt zwar immer jammert, sie hätte kein Geld, dafür aber desöfteren “trost-kifft” und auch sonst manchmal wirkt als wär sie n bissl (psychisch) anhängig Oo dreht echt total auf, wenn man nur von Gras redet (fast babyhaft) und wollte mich auch ma sitzen lassen, weil jemand was für sie gehabt hätte. sie wollte bei eig. mir schlafen und hat ewig auf mich eingeredet bis ich klar meinte: NEIN, ich werd nicht mitmachen, und wenn sie jetzt geht und mich hier sitzen lässt kann sie ihre Sachen gleich mitnehmen und braucht heute nicht mehr bei mir auftauchen. wie lang die sogar danach noch auf mich eingehämmert hat… nur weil sie nicht bis zum nächsten Tag damit warten konnte. sowas is doch auch nich mehr ganz normal :/
und eine solche Person im Freundeskreis reicht mir…
seitdem hab ich jedenfalls ne Abneigung dagegen. vom juristischen Verbot mal abgesehen (zumindest hier).

und er WEISS das auch noch sehr wohl -__-`
vielleicht hätte ich ihm noch geglaubt, dass er nix dergleich vorhat, wenn er mir einfach gleich gesagt hätte wohin sie wollen. aber dass ich das so “hintenrum” erfahren muss…
ARGH!
(ich erwarte auch nicht unbedingt Antworten, musste das nur einfach noch loswerden bevor ich jetzt ins Bett gehe)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ObsidianWhisper am 06.11.2010 um 17:10 Uhr

    ich hoff es… danke..

    0
  • von Feelia am 06.11.2010 um 16:59 Uhr

    japp…ich glaub,es is echt vorbei.tut mir leid…
    deine erklärungen klingen jetzt schon ganz anders,ok.
    nur wenn du dich halt ständig über ihn aufregst und dann noch wegen solche banalitäten wien WE in amsterdam (was ja nun echt kein grund fürn ärger is),dann bringts halt nix mehr.
    und wenn du dich ständig schlecht fühlst,auch nicht.das doch nicht sinn einer beziehung,sinn is,zusammen eine schöne zeit zu haben und füreinander da zu sein.
    lieber ein ende mit schrecken..usw
    kopf hoch,es wird dir bald besser gehen und ich denke,allein biste glücklicher (und er wahrscheinlich auch,denn von liebesglück liest man da echt nix raus…)
    mit meinem ex wars ähnlich,der wurd auch immer unehrlicher,dafür aber auch fordernder und nerviger.als er mir nach beziehungspase eröffnete,dass es keinen sinn mehr habe,es nochmal zu probieren,war ich erst voll am arsch und geschockt-bis er sich dann beim nächsten telefonat als unehrlichen und unreifen feigling outete.somit war ich kuriert und hab nur 3 tage heulen müssen-nach 2 wochen gings mir wieder super;-)
    also wenns net passt,passt es eben nicht,auch wenn mans erst anders sieht.nahc regen kommt wieder sonnenschein süße!:-)

    0
  • von ObsidianWhisper am 06.11.2010 um 16:48 Uhr

    Feelia, so war das nich gemeint..

    sauer bin ich so oder so – wenn es denn wirklich was ist was mirn nich gefällt, es ist trotzdem nicht so dass ich mich bei wirklich allem was er macht aufreg… – logischerweise dann, wenn ich es rauskrieg (was iwie sehr oft der Fall ist, bei uns sprechen sich viele Sachen sauschnell rum und eigentlcih weiß er das auch ^^)
    aber wenn er es mir vorher erzählt, dann kann ich ihm immerhin noch zu gute halten, dass er ehrlich zu mir war, und mich damit bisschen “trösten” und nich so miesmutig sein deswegen.
    (ist ja auch nicht so, dass ich mir ausgesucht hab, was mir gefällt wenn er macht und was nich… es gibt Dinge bei denen fühl ich mich einfach nicht gut, ist nicht immer logisch denkend zu erklären aber es geht mir nicht gut damit – für Gefühle kann ich nichts, tut mir Leid) jedenfalls würde ich mich dann bemühen mich wenigstens zu freun, dass er trotzdem ehrlich zu mir ist (bedeutet mir viel) und ihn ziehn lassen…
    wenn er es mir aber NICHT erzählt und ich krieg es anderweitig raus, ändert das nichts dran dass ich es nicht gut finde was er macht. aber dazu kommt, dass er mir mal wieder Sachen verschweigt oder verdreht, was mich dann eben doppelt ärgert – tut mir auch Leid, dass ich nicht gerne von meinem Freund angelogen werde.
    zumal er ja auch von sich aus gesagt hat, dass er nichmal das Bedürfnis dazu hat – wenn sich sowas ändert, fände ich auch nett es zu erfahren, dann könnte man ja auch mal in Ruhe drüber reden und vllt überzeugt er mich davon, dass ich nix dagegen zu haben brauch. hätte ich mir sogar vorstellen können, aber auch das versucht er nicht. enttäuscht mich halt irgendwie, dass er mich als Oberzicke sieht, die immer bei jeder Kleinigkeit gleich ausrastet (sieht vllt ´so aus weil ich mich über Einzelpunkte aufrege hier, aber ich bin hier schon auf Beiträge gestoßen wo auch ich mir denke “halloho, wo ist da bitte das Problem”, also die Oberspießerin bin ich jetzt doch auch nicht…), nur weil es bei uns in letzter Zeit halt nich so gut lief… eigentlich sollte er mich besser kennen. dachte ich.
    aber du sagst es – hat eh keinen Zweck mehr, so wie es jetzt ist, und das hab ich eingesehen.

    0
  • von Feelia am 06.11.2010 um 16:29 Uhr

    hmm ok ich würd ihm dann sagen,er soll halt nix mehr verprechen?!macht ja keinen sinn,wenn ers eh net halten will.
    so aber wasn das hier:”außerdem hab ich ihm schon hundert mal gesagt: wenn irgendwas ist, das mir nicht gefallen wird, soll er es mir trotzdem vorher sagen – hinterher bin ich genauso sauer”
    äh ja macht ja sinn.übertragen wir das mal aufs kiffen:er sagt”hey schatz ich fahrs WE über nach amsterdam,wollen da einen durchziehen”und dann biste sauer.und wenn ers macht(denn man macht nun mal,was man machen will?!normal)biste dann nochmal sauer?!haha sorry also echt,das is 1.lächerlich und 2.unfair.und so zwingste ihn ja praktisch zum lügen.egal,was er macht,es passt dir nicht,du kannst einfahc nicht akzeptieren,dass zb kiffen eben sein ding is ab und zu und fertig.
    meinste ich fand an meinen ex immer alles toll als ich mit denen zusammen war?nee!sicher nicht!aber:ich hab mir halt überlegt,kann ich damit leben oder nicht?wenn nicht>trennung.wenn doch>kein gerede mehr über das thema,wid akzeptiert und fertig.und net doof drauf rumhacken.
    aber das alles is ansich wurscht,denn du vertraust ihm ja net und somit hat eure beziehung eh keinen sinn mehr.

    0
  • von Feelia am 06.11.2010 um 16:23 Uhr

    zitat jullileinchen:”wenn ich dein freund wäre hätte ich schon längst mit DIR schluss gemacht weil ich so ein gezicke und geklammere und so ne bevormundung nicht ertragen würde…”
    dito.is ja purer stress,wo bleibtn da der spaß..und sobald mir einer versucht,was zu verbieten,is er bei mir eh schon weg vom fenster;-)

    0
  • von ObsidianWhisper am 06.11.2010 um 15:24 Uhr

    naja klar ist es besser als sich zuzusaufen, und es ist nich so dass ich jetzt dahingehe und sag “du darfst das nicht”.
    das sind alles so Versprechen, die ER von SICH SELBST aus gegeben hat – aber wenn er schon von alleine (ich hab ihn nicht dazu aufgefordert!) sagt er macht dies und das (nicht), dann kann ich doch zumindest davon ausgehen dass es ok für ihn ist und er es dann auch lässt…
    und ja, Vertrauen hab ich so langsam gar keins mehr. er sagt immer er wird sich Mühe geben und dies und das machen und ich wär das allerwichtigste für ihn, er würde alles für mich machen und er verspricht, sich in Zukunft zu ändern, und und und…
    am Ende passiert aber gar nichts.
    wie soll ich ihm da denn noch vertrauen?

    zudem – ich würde verstehen, wenn er denkt “erzähl ich ihr lieber nicht damit sie sich nicht aufregt” aber geschnpffelt hab ich sicherlich nicht. ein bisschen auf der eigenen Communityseite rumklicken wird ja wohl noch erlaubt sein, und wenn er es so macht dass es mir wirklich direkt ins Auge springt kann ich da nix für.
    außerdem hab ich ihm schon hundert mal gesagt: wenn irgendwas ist, das mir nicht gefallen wird, soll er es mir trotzdem vorher sagen – hinterher bin ich genauso sauer UND noch dazu kommt die Enttäuschung, dass er nicht einfach mal ehrlich sein kann ohne was falsches zu behaupten oder mir krampfhaft Sachen zu verschweigen.
    wie gesagt, ich war auch mal gut befreundet mit dem Kumpel, und am Montag werd ich ihn vermutlich in der Schule sehen – der braucht nur im der Gruppe erzählen, was sie gemacht haben, und ich weiß bescheid.
    schnüffeln ist das finde ich nicht, wird mir ja fast in den Weg gelegt.

    aber naja… ich denke auch langsam es bringt nichts mehr. weder für ihn, noch für mich.
    früher war das auch ganz anders… er meinte “ich mach dassunddas” und ich meinte “ok viel Spaß” und die Sache hat gepasst. aber durch alles, was er sich so geleistet hat in letzter Zeit, kann ich ihm wie gesagt nicht mehr einfach so vertrauen…
    ich werd nochmal mit ihm reden (wie so oft… -.-) und wenn er keinen bessren Vorschlag hat war es das mit unserer Beziehung.
    ( aber erst wenn er wieder da ist, bringt ja nix ihm jetzt damit seinen Urlaub gar zu versauen.)

    0
  • von Miiinaaa__ am 06.11.2010 um 12:24 Uhr

    *nimmer sollte eigentlich NICHT IMMER heißen 😉

    0
  • von Miiinaaa__ am 06.11.2010 um 12:23 Uhr

    Ich kann dich schon verstehen….

    ich mein, was is das für ne Beziehung, wo einem der Freund nicht mal sagt wo er hin fährt?
    Das mit dem Kiffen lassenwir jetzt mal außen vor. ich war auch nimmer sooooo begeistert aber mein Ex hat trotzdem abundzu mal gekifft. Glaub mir, das is meist sogar weniger schlimm, als wenn man sich zusauft…

    Aber trotzdem… ich finds auch krass, dass er dir nich tmal sagen kann, wo er hin fährt..
    sprech ihn auf jeden Fall drauf an wenn er wieder da ist!!
    Ich glaube ihr solltet sowieso mal ein Gespräch über eure Beziehung führen..

    Hab mir die anderen Beitrage auch durchgelesen, und ichhab das Gefühl, dass du sehr sehr alleine bist. Du hast anscheinend nicht wirklich jemand anders als deinen Freund und ich glaub deswegen engst du ihn auch oft ziemlich ein, aber sowas kann den Freund ledier nur noch weiter wegtreiben!!! Mach dir da mal Gedanken drüber

    0
  • von lovelyheart am 06.11.2010 um 12:04 Uhr

    naja schwer iwas dazu zu sagen… ich bin geteilter meinung..ich mein einerseits ist es scheiße es hintenrum zu erfahren, da hast du recht.
    ich würde auch ziemlich sauer sein, aber wie würdest du reagieren, wenn dir dein freund sagen würde das er nach amsterdam fährt??? da du ja weißt was das bedeutet, denke ich nicht, dass du gelassen reagieren würdest. ich würde es an deiner stelle nicht tun.
    frag ihn einfach wieso er dir das nicht gesagt hat, dass sie nach amsterdam gefahren sind, dann wirst du es wissen. aber rede normal mit ihm und schrei ihn nicht glecih an, denn dadurch wirst du nicht viel erreichen.

    0
  • von jullileinchen am 06.11.2010 um 10:13 Uhr

    also ich hab jetzt echt mal ALLES gelesen was du geschrieben hast… und ich finde dass du übertreibst!

    ich weiß auch nicht… das hört sich alles nach kontrollieren und ihn einschränken und ihm sachen verbieten an… sowas find ich total bescheuert… ich sag nicht das alles was er getan hat richtig war… aber das du zb von ihm verlangst immer vorher dich zu fragen ob es ok ist wenn er was macht find ich unter aller sau!!! und generell wie du dich aufführst… wie son kleines kind das nicht die ganze zeit mit seinem lieblingsspielzeug spielen darf!
    er ist nicht dein eigentum… du hast nicht das recht ihm was zu verbieten oder ihm vorschriften zu machen… du hast auch kein vorrecht auf seine freizeit die kann er so verbringen wie er das gerne möchte!!!

    du solltest dir einfach mal mehr selbstbewusstsein zulegen… und paar neue freundinnen suchen… und mal deinen lebensmittelpunkt auf dich verlagern und von ihm weg!!!

    zu der kiffer sache: mein freund hat das früher auch mal gemacht so ab und zu… er weiß aber das ich das nicht ok finde… und macht das deswegen nicht wenn ich dabei bin… hab ihm aber gesagt wenn er mal mit seinen jungs weg ist darf er gerne mal ab und zu das machen… so wie früher eben nur will ich davon nix wissen und will auch nicht dabei sein!

    wenn ich dein freund wäre hätte ich schon längst mit DIR schluss gemacht weil ich so ein gezicke und geklammere und so ne bevormundung nicht ertragen würde… und das alles gepaart mit keinerlei vertrauen… mein ehrlicher rat ist: mach schluss!!! ist bestimmt das beste für euch beide!!!

    0
  • von sekhmet am 06.11.2010 um 09:55 Uhr

    wenn Mein freund das macht.. war ja aus deiner perspektive

    0
  • von sekhmet am 06.11.2010 um 09:51 Uhr

    ich seh das ähnlich-hab mir jetzt mal alle deine threads durchgelesen und hab das gefühl das da echt kein vertrauen oder sonstiges mehr vorhanden ist.. er lügt, du schnüffelst, er kifft wohl heimlich,du bist kurz vorm ausrasten usw usf
    mal hand aufs herz- sicher das du diese beziehung noch willst. ich les da seitenweise nämlich nichts von liebe, gefühlen ,vertrauen oder ähnlichem..

    und zum thema kiffen, ich finds okk wenn du sagst ist nix für mich und ich finds nicht gut wenn dein freund das macht- das kannst du ihm ja auch sagen. aber ob ers letzendlich macht oder nicht ist seine sache und deine wiederum ob du damit klar kommst und mit wem zusammen bist der das tut

    0
  • von jullileinchen am 06.11.2010 um 09:49 Uhr

    muss mich feelia anschließen und will noch was hinzufügen… vielleicht hat er es dir genau aus dem grund nicht gesagt weil er wusste das du ausrastest und er nicht wollte das du dir sorgen machst oder sauer wirst!

    und wenn du einfach nicht geschnüffelt hättest wärst du nicht drauf gekommen und alles wär in ordung!

    VERTRAUEN sollte in ner beziehung mal ganz oben stehen… aber ich glaub da ist bei dir schon längst alles verloren…

    0
  • von Feelia am 06.11.2010 um 09:40 Uhr

    öh bzw:der konsum selbst is auch in deutschland nicht verboten,nur der besitz und der handel usw.(nur der vollständigkeit halber)

    0
  • von Feelia am 06.11.2010 um 09:38 Uhr

    hmm ich sag dazu nur 2 sachen:
    1.nur weil deine besagte freundin da wohl anscheinend aufm weg is,sich ne psychische abhängigkeit aufzubauen,hat nicht jeder,der konsumiert,ein problem.
    2.na was wär gewesen,wenn dein freund dir gesagt hätt “wir fahren nach amsterdam!”?ich mein gefahren wär er wohl trotzdem ne.und?
    also ich hätts dir an seiner stelle nicht verschwiegen,kann aber verstehen,dass er da kein bock auf ne diskussion hatte wegen nem WE.
    zumal ichs echt übertrieben find.bzw:wenn du generell so gegen drogen bist,sollteste eben net mit einem zusammen sein,der konsumiert.ganz einfach.ihm was evtl verbieten wollen oder meinen,er müsse sich einschränken,nur weil es dir nicht passt,find ich mehr als unangemessen.is schließlich sein leben,seine entscheidung.
    und wo is das problem,wenn er in amsterdam konsumiert hat und nix geschmuggelt und solang er net im rauschzustand auto fährt,macht er sich nicht mal strafbar.

    0
  • von ObsidianWhisper am 06.11.2010 um 02:46 Uhr

    *ich HAB persönlich / aBhängig

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ach jaaa, ich wieder...und wieder ein Mann... Antwort

Passionfruti89 am 24.07.2009 um 16:36 Uhr
Hey Mädels... ich bin überfragt, was eigentlich im Moment mit mir los ist. Ich hab jede Woche irgendnen andren Kerl im Kopf, wieso das so ist, weiß ich nicht... Vielleicht sind`s ja die Frühlingsgefühle, die etwas...

Ach.... Antwort

BlauesBlatt am 04.08.2010 um 20:18 Uhr
Eigentlich läuft meine beziehung perfekt, doch wenn da nicht dieses problem mit meinen ex ist-und der alkohol. Also, ich bin mit meinem freund seit 8 monaten zusammen, 5 monate bevor ich mit meinen jetzigen freund...

Ach Mädels, wie seht ihr das - vergeben oder nicht? Antwort

kaddamaus am 13.09.2010 um 11:47 Uhr
Hey ihr Lieben, ich würde euch gerne meine Geschichte erzählen und wäre froh, wenn ihr mir ein bisschen helfen könnt. Ich habe im Februar einen Jungen in der Disko kennengelernt, er ist 21. Wir haben uns auf Anhieb...

ich hasse diese bitch.. schon wieder Antwort

Schokosuchtl am 10.04.2011 um 15:24 Uhr
hallo mädels ich könnt echt kotzen!! die schwester von dem besten freund meines freundes ist. ich hasse sie! mein freund kommt zu gut mit ihr aus. ich mochte sie ne zeit lang wo mein freun nicht mehr so dicke mit ihr...

Einengen- ich tue es schon wieder! Antwort

Lariza am 20.02.2009 um 08:24 Uhr
Meine letzte Beziehung ist daran zerbrochen, dass ich meinen Freund damals zu sehr eingeengt habe. Das ist jetzt 4 Monate her. Nun habe ich jemanden kennengelernt, mit dem ich eigentlich abgemacht hatte, keine...