HomepageForenLiebe-ForumAffäre & Gefühle…

Affäre & Gefühle…

699

4

Hallo Mädels, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:
Hatte vor ca. 4 Monaten eine Affäre die ungefähr einen Monat lang lief, die ich dann allerdings beendet habe weil ich mich verliebt habe und nicht damit klarkam ihm körperlich so nah zustehen und mich dann auch dementsprechend nicht emotional distanzieren konnte. Ich habe mit ihm darüber gesprochen und er sagte er will mir da keine Hoffnungen machen, er will weiterhin nur Sex. Er sagte er glaubt nicht dass bei ihm aus Sex eine Beziehung wird und ich wohne auch viel zu weit weg (50 km) und eine Raucherin dazu muss auch nicht sein. Naja wir hatten dann zwei Monate nachdem ich das beendet hatte keinen Kontakt und jetzt vor zwei Wochen kam er angekrochen und sagte halt er möchte die Affäre weiterführen und er hätte sich halt nicht gemeldet weil er mit seiner sexuellen Leistung unzufrieden war und weil er wollte dass ich mit meinen Gefühlen klarkomme. Ich dachte ich würde es auch schaffen, aber als ich ihn dann wieder gesehen habe hat mein Herz wieder gerast. Ich bin wirklich total verliebt und jedes Mal wenn ich bei ihm bin gehts auch hauptsächlich um Sex, aber wir reden auch viel miteinander und wir kuscheln auch “danach”. Es ist einfach total schön. Ich möchte ihn nun nicht wieder mit meinen Gefühlen konfrontieren und versuchen auf eine Beziehung hinauszuarbeiten, aber ich weiß wirklich nicht ob sich das lohnt und ob er dafür der Richtige ist weil ich ihm eigenartigerweise jedes Wort glaube da er mir wirklich alles schlüssig erklären kann. Es treten zwar merkwürdige Dinge auf, aber ich habe dafür keine Beweise und er wiederlegt es auch logisch. Ich weiß dass es total dumm und naiv ist ihm alles zu glauben, aber ich kann daran nichts ändern. Ich bin einfach total verliebt und total ratlos weil er das ist was ich will…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Danke Mädels :)

    von shitkid am 30.04.2009 um 19:40 Uhr

  • Genau ich stimme da Tweety66 vollkommen zu.
    Genieß jeden Moment den du hast, ich meine, irgendwas musst du ihm ja “bedeuten” wenn er sich seinen Sex bei dir holt und nicht bei jemand andres.
    Und Jungs/Männer sind doch so, kennen wir alle, dass sie anfangs noch nicht über ihre Gefühle klar sind und es sich bei denen langsam entwickelt.
    Warte, was die Zeit mit sich bringt, entweder es entsteht ne Beziehung, dann kannste dich riiiiesig doll freuen, und wenn nicht, dass hattest du eben auch guten Sex gehabt etc.
    ABER, wenn es iwie schlimmer wird, und du damit wirklich nicht klakommen solltest, dann solltest du es abbrechen.
    Und wie Tweety66 schon sagte, be an independant woman. Zeig ihm nich, dass du abhängig bist, mach dich manchmal rar, und manchmal nich, das wird ihn vllt verwirren und er fängt an nachzudenken.

    Have fun und viel glück 😀

    von kookii am 30.04.2009 um 10:21 Uhr

  • Hallo :-)

    ich würde sagen geniesse es jedes mal….
    laß die Dinge so kommen wie sie kommen,
    wenn man jemanden liebt : “dann läßt man Ihn gehen kommt er zurück dann gehört er Dir , kommt er nicht dann hat er Dir nie gehört!
    was ich Dir sagen will ist:
    Du bist verliebt, hast tollen Sex,
    aber er ist auch nur ein Mann gg
    Männer reden nicht über Gefühle er wird Dich auch mögen aber enge Ihn nicht ein, sondern laß Ihn Zeit , mach Ihn verrückt so das er immer an dich denken muß, gib Ihn NIE das Gefühl von Ihm abhängig zu sein…
    auch wenn du es schon bist …
    es kommt wie es kommen soll ändern kannst du es nicht,
    also sei glücklich solange diese Affäre geht (wenn du das auch willst)
    wer weiß vielleicht wird es irgendwann mehr als das
    und wenn nicht dann hast du eine tolle Zeit gehabt….

    von Tweety66 am 30.04.2009 um 08:23 Uhr

  • Antwort

    er will nicht mit dir zusammen sein. er will nur sex. das hat er dir auch gesagt, glaub ihm doch einfach. klar ihr redet und kuschelt auch, aber das ändert nichts daran das er keine beziehung mit dir haben möchte.
    du solltest das ganze wieder beenden wenn du nicht damit klar kommst (und das tust du nicht) und dir einen freund suchen der richtig mit dir zusammen sein möchte.

    von LadyNadya am 30.04.2009 um 07:43 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Affäre: möglicherweise Gefühle seinerseits? Antwort

61

15

Hallo an alle, ich bin momentan etwas ratlos, wie ich die folgende Situation einschätzen soll und wollte deshalb mal einen Rat von euch. Seit fast 2 Jahren habe ich (22) mit einem Mann (29) was am laufen, ergo...
Sonnenblume0204 06.01.2014

Gefühle für meine Affäre...:/ Antwort

10

5

he mädels...ich hab ein problem.Und zwar folgendes:Ich war april 2009 eine ganze Woche lang bei einem Freund,naja wir haben miteinander geschlafen und es war alles toll und schön,haben uns denn auch öfters...
Hardcoremauzz 24.04.2013

Komische & verwirrende Gefühle... Antwort

2

1

Ich habe so eine Art "Fernbeziehung". Zwar sind wir nicht ganz offiziell zusammen, mögen uns allerdings sehr.Schon seit 7 Monaten sehen wir uns für ein Wochenende im Monat, da uns 400km treffen. Auch hat man als...
VerbitterteWelt 17.03.2014

Affäre aber ich hab schon mehr gefühle.... Antwort

2

3

also ich habe seit einiger zeit eine affäre mit einem mann der 12 jahre älter ist als ich.das alter spielt keine rolle für mich nur habe ich für diesen mann schon mehr gefühle entwickelt obwohl ich weiß das es nicht...
Erdbeerfreundin 01.12.2008

Affäre - jetzt doch Gefühle - was soll ich tun? Antwort

7

5

Hallo :) ich hab vor ein paar Monaten eine Art Affäre mit einem Mann angefangen, wir sind beide Single und es war anfangs nur zum Spaß. Langsam merke ich jedoch, dass sich da bei mir vllt Gefühle entwickeln...
marina040890 09.08.2013