HomepageForenLiebe-ForumAlle guten Dinge sind 3. ^^

Naneemily

am 11.08.2010 um 14:47 Uhr

Alle guten Dinge sind 3. ^^

Ich bin mit meinem Freund seit dem 01.01.2007 zusammen. Wir sind beide 20.
Davor waren wir schon ein wenig befreundet. Im Sommer 2005 lernten wir uns kennen, ich bin ihm aber schon ein Jahr vorher aufgefallen.
Im Herbst 2005 wurden eine Freundin und ich zum Geburtstag eines Kumpels eingeladen. Alle anderen waren auch dort. Naja, zu dieser Zeit hatte ich einen Freund, wollte mich aber eigl. schon länger trennen. Es waren Herbstferien und ich hatte beschlossen, wenn er sich nicht meldet (bis Do.) mache ich Schluss, aber erst wenn wieder Schule ist. Der Geburtstag war auf einem Samstag und erst 2 Tage später wieder Schule.
Mein jetziger Freund hat mich dann irgendwann immer ein wenig geneckt, dann meine Hand genommen und mich dann geküsst. Er wusste nicht, dass ich zu diesem Zeitpunkt noch vergeben war. (Wir gingen auf 2 verschiedene Schulen)
An dem Sonntag hat er sich nicht gemeldet. Bis 23 Uhr habe ich gewartet, dann habe ich ihm geschrieben was das nun war. Er meinte, dass er mich süß findet und sich auch mehr mit mir vorstellen könnte.
Dann waren wir zusammen. Mit dem anderen hab ich dann am ersten Schultag schluss gemacht. Bis mitte Februar 2006. Wir hatten uns 6 Wochen nicht gesehen, dann war er einmal bei mir und eine Woche später schreibt mir ein Kumpel eine SMS, dass er für ihn Schluss macht. Das hat mich dann auch nicht groß gekümmert, die Gefühle habe ich wohl in den 6 Wochen verloren ohne es zu merken.
Im Sommer 2006 war im Ort meiner Freundin eine Party und dort gingen wir alle hin. Er war auch dabei. Wir verstanden uns wieder gut, redeten aber nicht viel miteinander. Bei der Party war es dann so, dass immer wo meine Freundin und ich waren, er und sein/unser Kumpel nicht weit waren. Irgendwann hat er mich wieder geärgert (ich war angetrunken), hat wieder meine Hand genommen und als die beiden uns nachhause gebracht haben, haben wir uns zum Abschied geküsst.
Einen Tag später waren wir wieder zusammen, aber nur für 2 Wochen. Dann machte er nämlich schluss, per Telefon, diesmal hab ich ein klein wenig geweint.
Dann haben wir lange nicht viel voneinander gehört.
Auf der Weihnachtsfeier im Bauwagen haben wir uns dann wiedergesehen. Seitdem hat er mich jeden Tag einmal angeklingelt. Heiligabend schrieb er mir dann per SMS Weihnachtsgrüße. Ich habe zurück geschrieben und mir nichts weiter dabei gedacht.
Dann kam eine SMS zurück und wir haben bis Silvester täglich geschrieben. Auch dabei hab ich mir nichts gedacht. (Stand halt auf der Leitung)
Silvester haben wir alle wieder im Bauwagen gefeiert, oft habe ich gemerkt, dass er irgendwie versucht hat mir nahe zu sein. Erst nach Mitternacht (01.01.07) hat er sich dann getraut, aber auch erst nachdem ich neben ihm saß. Wieder hat er mich geneckt, meine Hand genommen und dann nicht gleich geküsst, sondern mit mir gekuschelt. Es war einfach toll.
Im nachhinein habe ich erfahren, dass er schon vorher irgendwann nicht mehr aufhören konnte an mich zu denken (er meint so im Nov.07) und nur noch abwarten wollte wann er sich bei mir meldet, hätte ja sein können, dass ich ihn nicht mehr mag.
Wir haben Höhen und Tiefen gemeinsam überwunden. Und jetzt sieht es so aus, dass er immer 2 Wochen da ist und 2 Wochen arbeiten. Hört sich zwar blöd an, aber es ist das Beste was uns passieren konnte. Somit sind wir ortsungebunden und können überall wohnen wo wir wollen.
Ich liebe ihn aus tiefstem Herzen.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

alle "guten" Dinge sind 3 Antwort

BlackWater am 16.08.2010 um 09:02 Uhr
Hi Mädels, ich brauch mal einen Tipp/Rat von euch. Es ist ein wenig peinlich, aber mein Freund und ich haben schon drei Mal versucht, mit einander zu schlafen. Bei den ersten beiden Malen kamen immer die Eltern...

3 schöne Dinge, die man machen kann Antwort

milligramsmile am 22.05.2009 um 15:28 Uhr
Hey Mädels, ich brauche mal eure Hilfe. Weil wir ein bisschen Streit hatten, hat mein Freund gesagt, ich darf mir drei Dinge aussuchen, die wir zusammen machen, die er für mich machen muss oder die ich haben will....

Sind alle Männer gleich? Weiß nicht weiter...-.-.. Antwort

jennabella am 30.05.2009 um 13:33 Uhr
Hey Mädels, habe ein kleine Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir Tipps geben! Ich habe schon seit längerer Zeit (ca.1,5 Monate) mit einem Mann Kontakt und es war von Anfang an klar das wir großes...

Sind (alle) Männer Schweine? Antwort

kleinerfisch am 10.03.2012 um 12:32 Uhr
Hallo, ch möchte euch gern fragen, ob ihr vielleicht die Situation kennt, dass ein Mann euch im Wechsel anflirtet und dann wieder ignoriert - heiß und kalt sozusagen. Ein Mann, der mir gefällt macht das jetzt schon...

Sind wirklich ALLE so? Antwort

Sweetyx3 am 04.01.2010 um 09:58 Uhr
Hallo zusammen =) Ich bin 15. Jahre alt und habe seit ca. 8. Monaten einen 14. Jährigen Freund. Wir sind sehr glücklich in unserer Beziehung, doch man hört ja immer, dass Männer nur das eine wollen und so. Wenn ich...