HomepageForenLiebe-ForumAnfangs nur Sex, danach viel mehr Gefühl und nun alles vorbei :(

shitkid

am 15.10.2009 um 01:31 Uhr

Anfangs nur Sex, danach viel mehr Gefühl und nun alles vorbei :(

Hey Mädels, ich weiß nicht mehr weiter.
Vor sechs Wochen lernte ich einen Mann kennen, der sechs Jahre älter ist als ich, mich stört das nicht. Bei uns ging es dann auch relativ schnell zur Sache, wir hatten beim 1. Date schon Sex. So ging es auch weitere 2 Wochen in denen wir so gut wie jeden Tag miteinander verbracht haben und auch jeden Tag mehrmals Sex hatten. Es hatte sich aber zwischenzeitlich viel mehr als nur Sex zwischen uns aufgebaut. Ich erzählte ihm viele meiner tiefsten Geheimnisse und wir hatten so unglaublich viel Spaß, ich habe ihm sehr viel bei seinem Umzug geholfen und jeden Abend gekuschelt und uns geküsst. Ich wollte tatsächlich nie von ihm los, einmal blieb ich die ganze Nacht mit ihm wach und fuhr morgens von ihm aus zur Schule und schlief auf dem Tisch ein. Ich merkte allerdings dass er mit der Zeit immer unfreudiger am Sex wurde, dachte mir da allerdings nichts bei. Dann wurde ich operiert und Sex fiel danach 2 Wochen sowieso für mich aus. Als ich dann wieder wollte habe ich gemerkt dass er überhaupt gar keine Lust hatte. Ich fragte ihn ob es an mir liegt, er antwortete darauf mit: “Hör auf damit.” und hat mich in den Arm genommen. Hier sei nun angemerkt dass wir kein Pärchen sind und auch nicht waren. Ich wurde nun immer misstrauischer und hatte das Gefühl dass er sich den Sex woanders holt. Ich sprach ihn drauf an aber er meinte dass er keinen Sex mit einer anderen hat und gut ist. Als wir dann eines Tages im Auto saßen und an der Ampel standen sah ich im Augenwinkel dass er eine SMS mit Inhalt “Ach, wie süß” schrieb. Zunächst dachte ich mir dabei nichts. Dann eines Abends hatte ich Stress zu Hause und wollte die Nacht nicht dort verbringen. Ich fragte ihn ob ich bei ihm schlafen kann, er sagte ja könne ich aber er wisse noch nicht wann er zu Hause ist. Ich habe dann nachgehakt und gefragt was er macht und ob das wichtig ist und er hat es mir verheimlicht und aggressiv reagiert. Als wir dann spät in der Nacht bei ihm ankamen ging ich duschen und er schlief schon ein. Dann sah ich sein Handy auf dem Tisch liegen und dachte mir dass das jetzt die Möglichkeit ist was rauszubekommen. Ich nahm sein Handy und las SMS mit drei verschiedenen Mädchen, die ziemlich eindeutig gewesen sind auf den ersten Blick. Am nächsten Tag sagte ich ihm dass ich an seinem Handy war und jetzt den Grund weiß warum er keinen Sex mehr mit mir möchte. Die Geschichten haben sich geklärt, ich weiß nun dass er mich nicht angelogen hat. Allerdings möchte er nun keinen Kontakt mehr mit mir, er sagt ich habe sein Vertrauen missbraucht und es würde niewieder so wie früher werden. Er sagte mir erst auf meine Nachfrage dass er mich vermisst, dass das allerdings nichts an der Situation ändert und ich ja eigentlich nur wissen möchte dass es ihm wegen mir schlecht geht. Das zwischen uns war etwas ganz Besonderes, wir haben uns in den 4 Wochen fast ausnahmslos jeden Tag gesehen und sehr viel Spaß miteinander gehabt und uns wirklich sehr viel mehr als freundschaftlich gemocht, allerdings nicht Liebe wie bei einem Pärchen, eher wie Familienliebe. Wir haben danach einmal geredet, er wollte aber lediglich dass ich mir wegen Nichts keine Kopfschmerzen mache. Danach musste ich noch Sachen von mir bei ihm abholen, das war vor 5 Tagen und das war das 1. Mal bei dem wir normal miteinander geredet haben, ich fragte ihn wie das mit seinem Sohn und mit seiner Wohnung aussieht, halt normale Dinge. Als wir uns schließlich nichts mehr zu sagen hatten, sagte ich: “Okay, ich gehe nun, ich wollte dir nur noch sagen dass ich dich vermisse”, daraufhin sagte er: “Du bist ja süß” und dann ging ich. Als ich im Auto saß musste ich erstmal sehr schlimm weinen. Wir schrieben noch SMS und ich fragte ob ich noch mit ihm rechnen kann, er sagte: “Eher nicht.” und ich fragte ob er meint dass das die richtige Entscheidung ist, er meinte: “Ja schon.”. Nun haben wir seit 5 Tagen nicht miteinander geredet und ich weiß nicht was ich machen soll :( Ich vermisse ihn so schrecklich

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von shitkid am 16.10.2009 um 00:43 Uhr

    Dass wir keinen Kontakt miteinander haben weil er nicht möchte, aus oben bereits erklärten Gründen. Ich kann nicht ohne ihn und will es auch nicht, ich habe noch nie eine so verdammt schöne Zeit mit einem Menschen wie ihn verbracht, hört sich kitschig an, aber er ist was sehr besonderes für mich. Ich weiß nicht wie ich ihn wieder für mich gewinnen kann. Immer bin ich diejenige die sich meldet, es war eigentlich vorher selbstverständlich dass wir uns jeden Tag gesehen haben. Ich will jetzt aber auch nicht nachgeben weil ich sagte dass ich seine Nummer lösche und mich somit auch nicht mehr melden werde. Sind nun schon 5 Tage komplett ohne von ihm was zu hören. Ich bin so verzweifelt :( Ich kann auch solche einfühlslosen Kommentare echt nicht gebrauchen, ich brauche nur ernste Ratschläge… hört sich hart an ist aber nicht so hart gemeint. Mensch :( Er fehlt so unheimlich…

    0
  • von danihoneyxx am 15.10.2009 um 19:47 Uhr

    wo ist dann bitte dein problem ??

    0
  • von shitkid am 15.10.2009 um 14:50 Uhr

    Danke kleinaberfein88, endlich eine die sich das aufmerksam durchgelesen hat und meine Situation versteht… Es war in der Tat beziehungsähnlich… er hat für mich gekocht, wir sind zusammen in den Baumarkt gefahren, haben uns auch in der Öffentlichkeit geküsst… Ja seine Meinung steht fest… Ihr müsst wissen dass es was ganz besonderes war mit uns, beide hatten gleiche Ansichten was Vertrauen und Ehrlichkeit angeht… er meint es würde niewieder wie früher werden, weils so angespannt wäre… wenn er nur n Grund dafür gesucht hätte dann hätte er einen gemacht und nicht gewartet bis ich irgendwann “explodiere”. Er sagt ja auch dass es ihm damit nicht gut geht und dass er mich vermisst… aber dass das nichts an der Situation ändert.

    0
  • von shitkid am 15.10.2009 um 12:22 Uhr

    Wir haben uns 2 Wochen dann jeden Tag rund um die Uhr gesehen OHNE dass wir Sex hatten. Wortwörtlich sagte er: “Ist dir auch nur eine Sekunde in den Kopf gekommen dass ich dich am Anfang nur wegen dem Sex eingeladen hab und mich mittlerweile der Sex überhaupt nicht mehr interessiert, sondern viel viel mehr die zwischenmenschliche Beziehung?” Dazu muss auch gesagt sein dass er keine Beziehung möchte, weder mit mir noch mit einer Anderen. Er meinte es gibt Dinge die mich nichts angehen und die ich auch nicht hinterfragen soll. Er meint vielleicht hätte er es mir erzählt, vielleicht auch nicht. Er sah es aber nicht als angemessen, klar wir kannten uns zu dem Zeitpunkt 4 Wochen. Wiegesagt, wir lieben uns aber auf ne andere Art und Weise, wie Familie. Ich weiß ja nun im Nachhinein dass ich keinen Grund gehabt hätte an sein Handy zu gehen, aber die ganzen Faktoren damals trieben mich dazu, ich bin wahnsinnig geworden. Er versteht das leider nicht :( Ich will einfach wieder bei ihm sein, die Zeit genießen, mich wohl fühlen, vertraut sein… einfach so wie es vorher war… Aber er sagt es geht nicht, es wäre immer so angespannt… Ich weiß dass er konsequent ist und ich gehe auch davon aus dass er sich nicht melden wird, aber er hat immer mit vielen Leuten nach langer Zeit wieder Kontakt… er ist ein schwieriger Mensch, aber sehr wichtig für mich. Ich weiß nicht wie das kommt, wir kennen uns so kurz aber doch fühle ich mich als wenn das ein Freund fürs Leben ist… ich bin einfach glücklich mit ihm

    0
  • von zauberfee21 am 15.10.2009 um 08:28 Uhr

    also mal ehrlich der Typ war nur auf ne Sexbeziehung aus. Und nach einiger Zeit war es ihm zu langweilig auch wenn Du es toll fandest. Er kann sich nicht auf eine Frau festlegen. Und wenn ich schon höre vom ersten date an jeden Tag Sex. naja! Sex ist ja toll und es sollte am Anfang einer Beziehung auch sehr häufig sein aber doch nicht gleich alles. Da sollte man sich auch gegenseitig erobern. Der richtig tolle Sex kommt doch sowieso wenn man länger zusammen ist.
    Aber sein Verhalten ist doch unterstes Niveau.
    Sorry auch wenn Du da anderer Meinung bist,aber lass mal Zeit vergehen dann siehst Du dies mit anderen Augen!

    0
  • von danihoneyxx am 15.10.2009 um 03:42 Uhr

    mädel wir können dir hier sowieso sagen was wir wollen.. du glaubst das was du glauben willst und hörst auch nur das was dir gefällt… wenn der typ ernsthaft an die interessiert ist würde er so nen scheiss nich abziehn.. mach was du willst (machste ja im endefekt eh) aber glücklich wirste mit soeinem nich…

    0
  • von shitkid am 15.10.2009 um 01:52 Uhr

    Auch hat er gesagt dass ich ein besonderer Mensch bin und dass er mich gerne um sich hat und meine Anwesenheit genießt, aber das ist ja alles nun vorbei. Er meinte auch dass es ihm mit der Zeit immer weniger um den Sex ging, sondern viel mehr um die zwischenmenschliche Beziehung

    0
  • von shitkid am 15.10.2009 um 01:49 Uhr

    Nein, das tut er ja eben nicht, er hat Recht gehabt mit dem was er mir gesagt hat wie er mir das erklärt hat. Es geht für mich jetzt darum ob ich um ihn kämpfen soll oder ob ich es lassen soll. Ich habe ihm gesagt dass ich es schade finde dass er meine Ansichten nicht verstehen kann und dass ich verstehen kann dass er so sauer auf mich ist. Ich kann aber einfach nicht ohne ihn, wir haben jeden Tag was miteinander gemacht und wenn nicht dann habe ich ihn vermisst, auch wenns nur ein Tag war. Morgens nach dem Aufstehen gleich ne SMS geschrieben und abends beim Einschlafen auch. Ich weiß nicht was ich machen soll…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er will nur Sex und danach ignoriert er mich Antwort

nono18 am 13.01.2012 um 17:17 Uhr
Hej, ich weiß langsam nicht mehr weiter. Es geht um mich und einen "Freund". Ich kenne ihn jetzt schon seit fast 4 Jahren. Wir haben uns bei einer Freundin kennengelent und haben da schon im Bett gekuschelt(er hatte...

Alles gelogen und vorbei? Antwort

carry90 am 13.06.2009 um 16:19 Uhr
Hey, ich hab euch ja schon von meinem Ex-freund erzählt. Die Situation zwischen uns war eigentlich total gut. man hat ihm richtig angemerkt, wie er es genossen hat Zeit mit mir zu verbringen und er hat mich angesehen,...

Kein Sex mehr - und nun aus? Antwort

Gigi1991 am 02.03.2010 um 08:17 Uhr
Liebe Mädels, ich brauche dringend Hilfe, Zuspruch oder einfach nur ein offenes Ohr von euch. Ich bin ganz schön verzweifelt. Seit 16 Monaten bin ich nun glücklich vergeben - dachte ich zumindest, dass ich glücklich...

Soll aufgrund eines Malle Urlaubs mit Freundinnen nun wieder alles vorbei sein??? Oder ist es nur ausrede, bitte helft mir!! Antwort

Nussilini am 28.07.2009 um 17:19 Uhr
Hallo Mädels! Ich bin neu hier, aber dachte ich schreib mal mein problem hier rein, was der rest der Welt so dazu sagt. Also, ich bin seit über 2 Jahren mit meinem Ex-Freund auseinander...die Beziehung hielt...

Und schon wieder alles vorbei. Antwort

kruemelmonster1 am 13.05.2010 um 11:37 Uhr
Heeeeeey Mädels (: Ich weiß, ich hört andauernd storys von mädchen mit gebrochenen herzen ;D aber ich muss es mir auch mal eben von der seele schreiben.. Anfang februar bin ich endlich mit dem jungen...