HomepageForenLiebe-ForumAngaffen, anglotzen, hinterher lächzen…die zweite

Biest_Trulla

am 11.07.2010 um 20:54 Uhr

Angaffen, anglotzen, hinterher lächzen…die zweite

So Mädels und jetzt geht`s in die Offensive:

Der dich sooo liebender Freund lernt zum ersten Mal deine Mutter kennen, du bist dabei, ihr sitzt zu dritt in einem Eiscafé und er…was macht er….in der Anwesenheit der Muttter gafft er der Kellnerin provokant auf den Hintern….die Mutter sieht das, der Freund kriegt mit dass er angeschaut wird und schaut Mutter an, sie schüttelt nur mit dem Kopf und sagt: `So etwas macht man nicht!`, er antwortet darauf: `Ich wollte nur schauen was die da auf dem Teller hatte`…zu blöd dass man keine Teller sehen kann wenn man die Rückseite einer Person betrachtet….ist das peinlich oder was????!!!! So und ein kleiner Rückblick: Bei einer Party starrt er ständig die platinblonde Kellnerin an…die Freundin steht wieder daneben und schaut ihm zu wie er flirtet…und dann geht auch noch hin und unterhält sich mit der Kellnerin…ein Grund ihm die `rote Karte` zu erteilen und ihm vom Platz zu jagen obwohl er schon etliche Male daraufhin gewiesen wurde dass so etwas sehr verletzend ist????

Was meint ihr??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ehale am 12.07.2010 um 09:57 Uhr

    Ich finde ein Mann sollte nur Augen für seine Frau/Freundin/Begleiterin haben..
    Das ist so abwertend und unterdrückend..
    Ich finde wir sind im 18 Jahrhundert, wenn wir das mit uns machen lassen nicht wen wir es tolerieren..
    Er ist auch noch so dreist es bei deiner Anwesenheit zutun..
    So einer geht bestimmt auch ganz leicht Fremd..
    Absolutes NO GO

    0
  • von ehale am 12.07.2010 um 09:49 Uhr

    Muss du das mit dir machen lassen ?
    Er denkt er sei MR BOMBASTIC…
    Mach ihm kalr, dass er nur ein Lutscher ist, ein Schlappschwanz..

    0
  • von Shozai am 12.07.2010 um 09:22 Uhr

    Wäre mir auch nicht egal und ich würde enttäuscht oder wohl eher wütend werden. Man sollte schon genügend Selbstachtung haben und nicht sagen “ist mir doch egal das er mit der Tussi flirtet und mich stehen lässt”. Denn wie ein begossener Pudel möchte ich nicht vor der tollen Dame stehen die er anflirtet. Wie erniedrigend.

    0
  • von JeanneDarc66 am 12.07.2010 um 07:49 Uhr

    Nur weil man mal n paar Maennern oder Frauen – je nachdem halt – hinterher schaut waere das – zumindest fuer mich – kein Grund fuer eine Trennung -allerdings bin ich da vielleicht auch n bissl speziell – mir ist Eifersucht an sich einfach ein fremdes Gefuehl..auch wenn sich Partner/Partnerin mit jemandem trifft -was solls ? solange es nicht in der Kiste endet waers mir egal..

    0
  • von binesummsumm am 12.07.2010 um 07:47 Uhr

    entweder tut er das absichtlich, um dich eifersüchtig zu machen, oder er bekommt es selber gar nicht mit, tut es “unbewusst” und findet es deshalb auch eher weniger schlimm als du^^… ok, mir an seiner stelle wäre es oberpeinlich gewesen, wenns meine potentielle schwiegermutter mitbekommen hätte ;).
    ich kann nur für mich sprechen… mein freund guckt auch anderen frauen nach, aber ich gucke auch anderen männern nach. wahrscheinlich eher weniger offensichtlich wie so mancher mann, aber ich kann wirklich nicht abstreiten, dass ich es nicht tue^^.
    als trennungsgrund würd ich das nicht sehen. klar stört dich das… mich stört sowas auch, aber welche frau stört das nicht?
    ich frage mich dann immer im ersten moment, ob ich ihm nicht reichen würde, aber später merke ich dann, dass er eigentlich nur mich will. er liebt mich schließlich und würde nichts mit denen anfangen.
    hmmm… du sagtest dein freund flirtet mit anderen frauen? das ist dann schon etwas härter. versuche ihm klar zu machen, dass er dich damit vor der anderen lächerlich macht und du es nicht willst, da er dich damit tierisch verletzt.
    versuche ihm klar zu machen, dass wenn ihm wirklich etwas an dir liegt, er nicht einfach so mit einer anderen flirten kann.
    egal was du tust, mach ihm keine szene… dann blocken die typen eh sofort ab. versuche es im ruhigen zu klären.
    ansonsten schreib ihm doch einen brief, worin du deine gefühle aufschreibst zu dem ganzen.
    ich wünsche dir viel glück und alles gute, dass es auf diesem wege klappt :)

    0
  • von paillon am 12.07.2010 um 07:24 Uhr

    ich finde die meisten reaktionen hier immer noch übertrieben. klar, das mit deiner mutter war peinlich und deshalb würde ich ihn auch eine standpauke halten.

    trotzdem: er ist mit dir zusammen und nicht mit den frauen, denen er hinterherschaut! ich guck mir doch auch andere männer an, was ist daran schlimm?

    wenn sonst alles stimmt bei euch: wegen sowas trennt man sich doch nicht! kein wunder, dass sich heute so viele leute scheiden lassen….beim kleinsten problem denke sie alle an trennung.
    hergott, es gibt weit wichtigere probleme als das!!

    0
  • von schabernack am 12.07.2010 um 05:57 Uhr

    warum wird man zur schlampe wenn man kein problem hat wenn der freund anderen frauen hinter her schaut??
    mein freund ist mit mir zusammen und nicht mit den frauen denen er hinter her schaut. und er will mich auch nicht mit denen vertauschen.
    ich weiss dass weil ich selbstbewusst bin und meine staerken zu schaetzen weiss und auch weiss das die mein freund schaetzt.
    das mit der mutter ist vorallem peinlich- fuer ihn.
    wenn du so ein problem damit hast passt ihr wohl nicht zusammen.

    0
  • von Black_Madonna am 11.07.2010 um 22:11 Uhr

    wow, das ist schon echt hart. besonders, wenn er drauf hingewiesen wurd. sag ihm, dich stört das sehr, dich verletzt das, wenn es sich nicht bessert, weißt du nicht, was du tust. und wenn es sich nicht bessert und es dich so fertig macht.. .trenn dich von ihm. aber gib ihm noch ne chance (;

    0
  • von Doisneau am 11.07.2010 um 21:39 Uhr

    also find ich auch nicht ok ich mein mal gucken ist ja nich schlimm JEDER guckt andere menschen mal an ob mann oder frau das ist einfach automatisch und muss nichtmal iwie absichtlich sein. aber wenn er es macht obwohl er ja weiß dass deine mama da ist oder das du es sogar selbst bemerkst dann find ich es einfach nur scheisse. ihm ist es dann ja anscheinend egal dass es assi ist also ne so einen freund wollte ich nicht haben

    0
  • von miss_sternchen am 11.07.2010 um 21:29 Uhr

    ja das mit der mutter war blöd, aber ich denke nicht dass es ein trennungsgrund ist solange er nicht übertreibt….

    0
  • von hexe0712 am 11.07.2010 um 21:04 Uhr

    solange er nur guckt hätte ich damit kein problem. das mit der “schwiegermutter” ist schon ein bisschen peinlich, aber sonst seh ich das nicht so eng.

    0
  • von Girl_next_Door am 11.07.2010 um 21:03 Uhr

    was kennst du für typen^^

    0
  • von paillon am 11.07.2010 um 21:02 Uhr

    hallo??? trennungsgrund, weil er einer anderen frau hinterhergeschaut hat??

    Willkommen im 18. jahrhundert! obwohl- wahrscheinlich waren die menschen da sogar noch weniger prüde als ihr…

    0
  • von LittleRaspberry am 11.07.2010 um 20:58 Uhr

    trennungsgrund is es auf jedenfall

    dem is einfach alles scheiss egal.

    der typ bringt nix

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mädelsabend die Zweite Antwort

Pat97 am 04.01.2014 um 20:12 Uhr
Huhu, einige von euch wollten ja wissen, wie mein Freund sich beim nächsten Mädelsabend verhält. Vor einigen Wochen hat er mir ja ständig SMS geschrieben und gefragt was gerade passiert. Ich habe ihm nach dem Abend...

687 km die zweite... )= Antwort

Ingalii am 13.08.2008 um 16:36 Uhr
hm, ich hab ja letztens schon meinen beitrag verfasst, indem ich von diesem tollen kerl von "far far away" geredet hab... was soll ich erzählen, also es fing denk ich mal damit an, dass er auf ner fete mit nem...

unglücklich verliebt die Zweite. Antwort

joydena am 28.09.2008 um 13:20 Uhr
Schön guten Tag alle miteinander. Ich muss mal was los werden. Hab beim Studium einen sehr netten jungen Mann kennen gelernt. Jetzt kommt das typische: wir haben uns kennen gelernt und verstehen uns echt super. Und...

haben wir eine zweite chance? Antwort

sam99 am 18.11.2012 um 21:36 Uhr
Hallo, ich bin mit meinem ex ca einen monat getrennt. wir waren fast 7 monate zusammen.. ich wohne noch zu hause und er wohnt alleine da ich zu hause viel stress hatte, schlug mir mein ex vor zu ihm zu...

Kritik am Artikel "Klappe-die Zweite" Antwort

Pepitalanghaar am 21.04.2008 um 20:07 Uhr
Ich muss ganz offen sagen,dass ich den Artikel "Klappe-die zweite" ziemlich dämlich fand! Mein Exfreund und ich sind nach einer zwei monatigen Trennung wieder zusammen und super glücklich, man kann doch nicht...