HomepageForenLiebe-ForumAngst, dass mein freund mich irgendwann nicht mehr liebt oder sich nach was anderem sehnt…

Taranee

am 14.04.2009 um 20:15 Uhr

Angst, dass mein freund mich irgendwann nicht mehr liebt oder sich nach was anderem sehnt…

Hi Erdbeerlädiies .. Ich bin jetz ca 8 Monate mit meinem Freund zusammen… Ich liebe ihn sehr und er mich auch und wir reden oft darüber, wie wir damit umgehen würden, wenn wir uns trennen würden oder es zu Betrug kommen würde. Er vermittelt mir das Gefühl, dass dann endgültig aus und vorbei wäre und das gleihe denke ich auch. er sagt, son verhalten sei scheiße und dass er sowas mit sichherheit nich tun würde, außerdem wird er sehr schnell eifersü´chtig und regt sich über jeden typen auf, der sich mir, in seinen augen , zu sehr nähert. ich bin auch sehr schnell eifersüchtig, ich hab halt angst in verlieen zu können und er hat auch angst davor un wir reden ständig darüber, dass er denkt, dass ich ihn rwann verlasse, weil ich irgendwen besseres finden könnte. ich hab da keine bedenken, ich hab schon genug beziehungserfahrungen gemacht, ich bin mirr sehr sicher was ich jetzt will, was ich schon die ganze zeit wollte. ich bin allerdings erst seine zweite freundin, mit der ersten war er nurne woche zusamm. ich bn die einzige mit der er geschlafen hat un ich hab angst dass es irwann doch so sein könnte dass er sich nach was anderem sehnt, dass er was neues will. ich versuch ih sexuell immer zu überraschen und das ganze für uns spannend zu halten un er finde unser sexleben auch toll, aber ich hab angst dass sich was ändern könnte..ich wurde schon zweimal nach längerer veziehung verlassen, ich hab angst..un er ist so einfühlsam und versucht mir klar zu machen, dss er immer mit mir zusammen sein will und er das gefnden hat was er gesucht hat un nichts anderes will… jedes mal wenn ich aus spass sachen sag wie “mein mann” dann kp dann fühlt sich das toll für ihn anund er fühlt sich toll un grinst immer un drückt mich , wir machen auch oft andeutngen übers heiraten un er feu sich dann immer so und ist total froh, dass wir in diesen dingen die gleichen ansichten hat. hört sich scheiße an, aber kein plan, manchmal kommts mir vr als wär sein geistiges alter weit über seim körperlichen. außerdem ist er immer so gutmütig und sieht mich als “seine kleine frau” aber was ist wenn er doch nach was anderem sucht? was ist wenn er mich einfach nicht mehr liebt? ich hab da so angst vor, das macht mich fertig. Ich will nicht nochmal verlassen werden un den gazen leidensweg, wie nach meiner letzten zweijährigen beziehung, durchleben… ich liebe ihn so sehr.. und bei ihm bin ich mir in wirklich allem sicher…aber ständig denke ich ich bin nich gut genug für ihn, zu klein,. zu dick, obwohl er immer sagt ich sei dünn un wunderschön..ih hab angst dass er das nur so sagst und dass er doch eine andere sucht irgendwann..dass er mich nicht mehr liebt… ach mann 🙁 ich mach mir son kopf deswegen ..

Mehr zum Thema Verlassen werden findest du hier: Verlassen werden: Wie geht es jetzt weiter?

Antworten



  • von Taranee am 14.04.2009 um 23:44 Uhr

    sein freiraum hat er ja, meistens fragt er mich besorgt ob ich zu wenig habe … ich weiß nicht, man hört sooft dass sich paare nach langer zeit trenn weil einer den andren nich mehr liebt un bei mir selbs isses einmal auch schon ungefähr so gewesen und 🙁 hmmmm aber ja klar, ihr habt mit sicherheit recht …

  • von pinknails am 14.04.2009 um 23:33 Uhr

    SO eine angst ist normal aber übertreiebe es nicht! Ich habe meine große liebe verloren weil ich angst hatte sie zu verlieren. Ich hatte angst er findet eine besser,war eifersüchtig und habe extrem geklammert und das hat ihn dann dazu gebracht sich zu trennen weil mein seinen freiraum braucht! Ich rate dir es nicht zu übertreieben weil dann fühlt er sich eingeengt und das kann zur trennung führen!

  • von maus2015 am 14.04.2009 um 20:57 Uhr

    Mit der angst musst du leben, aber versuch sie nicht übermächtig werden zu lassen, indem die angst eure beziehung zerstörrt. Vertrau dir selbst und versuch einfach zu leben ohne deine ängste. Die angst wird sonst immer schlimmer und du wirst in dieser Beziehung nicht glücklich.
    Kenne dein Gefühl.

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund liebt mich vielleicht nicht mehr. Antwort

Supermaedchen am 26.09.2014 um 17:20 Uhr
Mein Freund hat mir gestern gebeichtet, dass er sich nicht mehr sicher ist, ob er mich liebt. Wir waren ein Jahr zusammen. Es gab schon vorher zwei kurze Momente des Zweifels seinerseits. Die waren aber sehr schnell...

Mein bester Freund liebt mich! Was soll ich machen, dass die Freundschaft nicht kaputt geht? Antwort

EleaErdbeer am 29.11.2008 um 14:26 Uhr
Mein bester Freund und ich machen alles gemeinsam. Wir haben auch total viele Gemeinsamkeiten. Aber jetzt will er was von mir! Ich hab so rießige Angst ihn zu verlieren und weiß auch garnicht, wie ich mit ihm...

Ich kann mir nicht vorstellen, dass mein Freund mich liebt Antwort

littleflower48 am 27.07.2015 um 17:07 Uhr
Hallo ihr 🙂 Also ich hab folgendes Problem: Ich bin nun schon seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Ich weiß, dass er mich über alles liebt und ich ihn auch. Nur geht es mir persönlich im Moment einfach...