HomepageForenLiebe-ForumAngst vor Beziehungsende wie bei meinem Exfreund

tamiiify

am 01.07.2013 um 07:56 Uhr

Angst vor Beziehungsende wie bei meinem Exfreund

hallo

Ich weiss meine Frage ist etwas doof. Ich bin sehr glücklich mit meinem Freund! Ich hatte noch nie eine solch glückliche Beziehung! Ich fühle mich von ihm geliebt, beschützt und alles was dazu gehört! Ich weiss auch dass für ihn eine Beziehung viel wert ist. Vieleicht muss ich an dieser Stelle sagen das ich 22 Jahre alt bin und er ist 23. Er hat mir gesagt in unserem Alter ist eine Beziehung etwas viel wichtigeres als mit 18 Jahren. Auch sagte er mir ich müsse nicht angst haben für das er schluss macht brauche es viel.

Das ist so der stand der dinge. Jetzt aber zu meinem Problem. Ich neige dazu alles mit ohmen zu verbinden. Zum beispiel hat mein erster freund mit mir  Schluss gemacht als ich einen Tag zuvor einen Pyjama gekauft habe, die zweite Beziehung habe ich einen Tag später als ich einen Pyjama gekauft habe beendet. Aus diesem Grund kaufe ich mir jetzt da ich einen neuen Freund habe keinen Pyjama. oder die erste bezeihung ging einen Tag vor meinem Lehrabschlussfest zu ende. Da ich eine zweit Lehre gemacht habe und diese Fest nächsten freitag ist, habe ich nun wider angst.

Ich möchte nun noch etwas über meine beiden exfreunde sagen. Der erste ist ein “Player” er spielt in einem bekannten Fussballverein in der Schweiz Fussball, er denkt er sei für alle Frauen aus diesem Grund ein Held. Mich hat er von einem Tag auf den anderen abserviert. Wir hatten nie Streit aber ich habe trotzdem gemarkt das etwas nicht mehr ok war. Hätte aber nie mit einem Beziehungsende gerechnet. Dazu muss ich noch sagen das zu diesem Zeitpunkt seine Karriere in ein Loch viel. Daher dachte ich dies sei das Problem.

Mein zweiter Freund, an den denke ich eigentlich selten. Ich habe mich von ihm getrennt, weil er mich sehr sehr schlecht behandelt hat. Mehr möchte ich zu ihm auch nicht sagen, da ich mehr angst habe wider wi beim ersten freund von heute auf morgen abserviert zu werden. ich weiss auch das er nur 2 wochen später wider eine Freundin hatte. Vor einem halben jahr hat er mir erklärt das er mich damals wirklich geliebt hätte.. Aber daran glaube ich nicht. Ich bin der meinung das wenn man jemanden wirklich geliebt hat länger braucht als 2 wochen um sich neu zu verlieben. zwischen meinen Beziehungen war ich immer ca ein Jahr single.

Nun zu meiner eigentlichen Frage. könnt ihr mir Tipps geben wie ich aufhören kann die erste Beziehung mit der jetzigen zu vergleichen? Es ist nicht so das ich die beiden Typen vergleiche: Sondern Situationen oder ereignisse. Eigentlich nur das mit dem Pyjama und das mit dem Lehrabschlussfest.

ich möchte an dieser Stelle noch einmal sagen das ich glücklich bin mit meinem Freund. Wir haben immer wunderschöne zeiten miteinander. er bringt mich zum lachen. Er merkt wenn mich etwas bedrückt. Er merkt wenn mir kalt ist ohne das ich etwas sage. Er merkt wenn ich müde bin ohne das ich etwas sage oder gähne wie eine verrückte. Er ist mir gegenüber sehr sehr aufmerksam. Mein Problem sind nur diese beiden Situationen. die ich erläuterte habe. Es sind auch nur kurze Momente in denen ich Angst habe dieselbe Situation wie früher noch einmal zu erleben.

Ich hoffe meine Geschichte ist übersichtlich geschrieben :D!!   Ich würde mich wirklich sehr über Tipps freuen wie ich aufhören kann an solch doofe ohmen zu glauben.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Judo am 01.07.2013 um 17:29 Uhr

    Ich denke, du interpretierst zu viel in diese “Ohmen”. Was passiert ist, ist passiert, aber sicher nicht wegen einem neuen Pyjama!
    Also leb dein Leben und schränk dich nicht selbst so sehr ein!!!
    viel glück

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Angst vor Exfreund Antwort

pferdefan96 am 16.03.2011 um 17:32 Uhr
Ich hab mich schon vor nem halben Jahr von meinem Exfreund getrennt. Ich hab auch einen anderen. Doch mein Exfreund versucht es einfach immer wieder bei mir...er schreibt mir immer wieder. Ich würde das ja alles...

Mit meinem Freund schlafen - Angst vor Vergleichen Antwort

Ardilla18 am 20.01.2013 um 14:47 Uhr
Ich bin 18 Jahre und seit guten 3 Monaten mit meinem Freund zusammen. In einem Monat kann ich anfangen die Pille zu nehmen und ich freue mich schon total darauf mit meinem Freund zu schlafen. Ich vertraue ihm total,...

Angst vor meinem Betreuer... Antwort

Schlumpfinschen am 02.04.2009 um 14:12 Uhr
Hallo erstmal, ich werde seid längerer zeit vom jugendamt betreut weil ich mit 17 mama geworden bin was ich auch ganz ok finde. Jetzt ist meine Tochter 2 Jahre alt und ich habe eine Wohnung einen Freund der arbeitet...

Angst vor meinem Freund begründet? Antwort

kiss87 am 21.03.2012 um 15:39 Uhr
Hallo Mädels, folgendes: Ich(24) bin seit 3Monaten mit meinem Freund(21) zusammen. Seitdem hat er im Streit einmal mein Fenster eingeschlagen,mich mehrmals geschubbst,mich sehr beleidigt(Schlampe ist noch das...

Wie soll ich meinem freund erklären, dass er keine angst vor unserem 1.mal haben muss? Antwort

bonncuk am 02.03.2010 um 16:37 Uhr
ich bin jetzt 20 Jahre alt und hab seit 2 monaten endlich den perfekten typen gefunden, nachdem wahrscheinlich jede sein lebenlang sucht.. das problem ist nur, ich bin noch jungfrau und mein freund hat panik davor...