HomepageForenLiebe-ForumAusländischer Freund..??

MeLTeM2812

am 18.08.2009 um 12:59 Uhr

Ausländischer Freund..??

Hallo,
mein Freund ist Türke, ich bin Österreicherin.
Unsere Beziehung ist manchmal etwas kompliziert, weil seine Eltern dagegen sind. Das machts nicht leicht, weil ihre Kultur völlig anders ist.
Wir sind seit 1 jahr und 8 monaten zusammen, ich kenn mich also schon ein bisschen aus…
Mich würde nur interessieren, wie das bei euch läuft, falls ihr einen Ausländischen Freund habt. zB Wie reagieren die Eltern?
Mfg Meli

Antworten



  • von Leellaa am 26.08.2010 um 11:49 Uhr

    Also ich habe seit 4 Jahren einen türkischen freund und eigentlich ist er der macho-türke doch was so eine bindung nicht alles ändern kann 😉 bei uns läuft es super und seine eltern haben mich mit offenen armen empfangen ich koche ab un zu mit der Mama wir waren auch schon in der türkei bei seinen verwandten zum 2. mal alles ganz locker… Obwohl seine Mutter kopftuch trägt was oft ja viele abschreckt, wobei ds hat nicht mit strenge zu tun(ein ganz anderes Thema)…die sollen sich nicht so verkrampfen!!!! Er soll mit ihnen reden und wenn du dich ein wenig anpasst dann wird das schon

  • von LadyMaus am 24.08.2009 um 08:46 Uhr

    ich bin deutsche und hatte auch ein türkischen freund und sogar ein kind mit ihm.mit den eltern hatte ich nie probleme auch nicht das wir ein kind “vor der ehe” haben.aber nach und nach kam alles so das die eltern auch plötzlich was gegen mich hatten weil ich nicht täglich 24 stunden da war so wie die es gerne hätten.tja und jetzt habe ich mich getrennt was auch besser so ist.muss nicht heissen das jeder “türke” so ist aber pass lieber auf sonst versuchen seine eltern euch noch auseinander zu bringen.bei uns haben sie es zumindest geschafft das ich mich jetzt getrennt habe.trotzdem viel glück noch…

  • von Delivorea am 21.08.2009 um 09:08 Uhr

    also bei mir klappts eigentlich ganz gut.. mein schatz is serbe. aber es ist etwas leichter, weil er hier geboren ist und seine eltern schon lange in österreich sind. es gab schon startschwierigkeiten mit seiner mutter, weil ich für ihre mentalität halt ser zurückgezogen rübergekommen bin.. es gab viel streit die ersten 3 monate, aber dann haben wir uns ausgesprochen und jetzt is alles wunderbar 🙂
    also liebe Meli – GIB NICHT AUF!
    Wenn du deinen Schatz wirklich liebst, könnt ihr alles schaffen!
    Mein Freund und ich wohnen jetzt sogar auch schon zusammen und es stört keinen mehr.

    Ich wünsch dir wirklich alles Glück der Welt, dass es bei dir auch funktioniert 🙂

    Viele liebe Grüße 🙂

  • von beach2 am 18.08.2009 um 13:42 Uhr

    ich dürfte es mir nicht wagen.
    wär auch nicht mein fall!

Ähnliche Diskussionen

Erster Freund Antwort

Lia182010 am 31.10.2011 um 19:28 Uhr
Ich hab seit zwei Monaten einen Freund - mein erster Freund. Er ist 19 und ich 18. Er hatte schon einige Freundinnen. Naja, jedenfalls weiß ich manchmal nicht, wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll. Ich bin halt...

Freund will sich "austoben" Antwort

BlauesBlatt am 30.07.2010 um 19:41 Uhr
Hello ihr süßen 😉 Ich bin mit meinen freund nun 8 monate zusammen, er ist mein erster richtiger freund. Ich liebe ihn wirklich sehr, leider hatte er in sache Liebe schon immer pech-so wie ich auch. Als wir uns...

Freund findet mich fett Antwort

Kirschmuffin94 am 02.12.2013 um 07:59 Uhr
Hallo 🙂 Gestern abend war ich bei meinem Freund zu Besuch. Wir sind jetzt seit 8 Monaten zusammen und es läuft eigentlich recht gut. Gestern war er duschen und ich habe mir seine whats app Bilder angesehen,...