HomepageForenLiebe-ForumAuswandern für den Liebsten?

Erdbeerteam

am 17.07.2008 um 09:19 Uhr

Auswandern für den Liebsten?

Ging es Euch auch schon einmal so, dass Eure große Liebe im Ausland lebt? Habt Ihr auch schon hin und wieder mit dem Gedanken gespielt, einfach auszuwandern und Eure Heimat für Euren Partner hinter Euch zu lassen? In der Rubrik Liebe und Leidenschaft könnt Ihr nun den Artikel „Auswandern aus Liebe“ lesen. Seid Ihr für Euren Freund schon in ein fremdes Land gezogen? Würdet Ihr diesen Schritt überhaupt wagen? Schreibt uns, wie wichtig Euch Eure große Liebe ist und wie weit Ihr für sie gehen würdet.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Tono am 17.07.2008 um 16:10 Uhr

    In Polen hatte ich mal jmd kennengelernt, aber wir wussten beide, dass es niemals was werden kann, weil er ziemlich arm ist und wir uns nie sehen könnten. Aber die Zeit mit ihm war wunderschön und ich werde ihn niemals vergessen. Einmal werde ich auf jedenfall nochmal zu ihm fahren… nur um ihn nochmal zu sehen. Aber man kommt drüber hinweg, wenn man es nicht probiert. Auch wenn ich mich immer noch frage, was wäre wenn… und dann erinner ich mich wieder an den Mann mit den schönsten braunen Augen der Welt, den ich nie vergessen werde.

    0
  • von sweetpeach am 17.07.2008 um 11:07 Uhr

    Also ich finde das schon interessant….und wenn es wirklich mein Traumtyp wär….warum denn nicht….??
    Ich habe schon öfter drüber nachgedacht Deutschland zu verlassen und mich im Süden niederzulassen…

    0
  • von Sunchan am 17.07.2008 um 10:46 Uhr

    Ich würde nicht mal die Stadt verlassen für meinen Liebsten. Irgendwo sein, wo ich nur ihn kenne, noch mehr von ihm abhängig sein, mich wieder neu orientieren. Mir fällt es eh schwer, neue Bekanntschaften zu schließen. Außerdem: so verliebt, dass ich Berlin verlassen würde, war ich eh noch nie…

    0
  • von maike_21 am 17.07.2008 um 09:40 Uhr

    ich hatte bis vor kurzem einen freund in frankreich. ich war kurz davor zu ihm zu ziehen… leider hat er dann schluss gemacht und somit hatte sich das dann auch erledigt. aber was besseres kann einem doch gar nicht passieren… du arbeitest im ausland und bist nicht alleine… ich würde es auf alle fälle jederzeit machen.

    0
  • von Palme76 am 17.07.2008 um 09:35 Uhr

    Als ich 18 war habe ich im Urlaub einen tollen Mann kennengelernt und war für ein halbes Jahr in den USA für ihn. Dann hat es aber doch nicht geklappt und ich bin wieder zurück gekommen. Aber es waren sehr, sehr schöne Zeiten. Wenn mir das heute passieren würde, dann würde ich wieder weggehen.

    0
  • von whitebeauty am 17.07.2008 um 09:23 Uhr

    Zum Glück noch nicht… mein Freund war mal 14 Tage im Urlaub, das war schon schlimm. Also am Anfang und dann gings immer besser, man gewöhnt sich. Aber trotzdem wäre das ein Grund, wo ich mir einen Auslandsaufenthalt für länger nochmal überlegen würde.

    0
  • von Juvilia am 17.07.2008 um 09:23 Uhr

    Ich bin mit meinem Freund nach Madrid gezogen!
    Zwar nur für begrenzte Zeit, aber ohne die Sprache richtig zu können und ohne Bekannte hier zu haben. Habe meinen Job in Deutschland aufgegeben und Familie und Freunde zurück gelassen.
    Aber so langsam, nach 1,5 Monaten, komme ich hier in Madrid wirklich an und fühle mich wohl hier!
    Ich bin froh dass ich mit ihm mitgegangen bin und wir dieses Abenteuer gemeinam erleben können!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Würdet ihr für eure große Liebe auswandern? Antwort

Lischen am 09.07.2008 um 10:45 Uhr
Hallo Mädels! Ich spiele irgendwie mit den Gedanken irgendwann mal auszuwandern. Weiß zwar noch nicht genau wohin, aber will mal raus aus Europa. Träumt ihr auch insgeheim davon, das Land zu verlassen und irgendwo...

Adventskalender für den Liebsten =) Antwort

Lila1989 am 02.10.2011 um 18:09 Uhr
Ich wollte mal fragen, ob schon jemande, so wie ich, jetzt schon dabei ist die Türchen zu füllen? Was tut ihr dieses Jahr so rein? Ich nähe dieses Jahr 24 Säckchen aus dunkel rotem Samt.. Mal gucken wie es...

Geschenk für den Liebsten Antwort

startnew am 19.10.2009 um 21:37 Uhr
Hallo Leute ! Bald bin ich mit meinem Freund ein Jahr zusammen. Zum Jahrestag würde ich ihm natürlich gerne etwas besonders schönes und persönliches schenken. Leider bin ich total unkreativ. Könnt ihr mir vielleicht...

Tattoo für den Liebsten? Antwort

Aileen am 11.03.2008 um 10:29 Uhr
Gwyneth Paltrow hat sich angeblich den Buchstaben "C" auf ihe Hüfte tätowieren lassen ... als Liebesbeweis für ihren Mann Chris Martin. Ich finde die Geste ja schon irgendwie süß, aber würdet Ihr das machen? Würdet...

Kosename für den Liebsten Antwort

TrullaAnne am 26.01.2010 um 11:30 Uhr
Schatz, Liebling, Schnuffel? Hase? Bärchen? ...? Wie nennt ihr euren Freund hauptsächlich? Klar hat jede mehrere Namen für ihn, aber so der am-meist-verwendetste würde mich interessieren :)